Berlin (AFP) Polens Regierung unterstützt einen am Dienstag in Berlin vorgestellten Aufruf zur Errichtung eines Denkmals für die polnischen Opfer der Nazi-Besatzung. "Das ist eine sehr schöne Initiative der großen Persönlichkeiten Deutschlands, in der Mitte Berlins ein Denkmal für die polnischen Opfer des NS-Regimes zu eröffnen", sagte Dariusz Pawlos, Presseattaché der Polnischen Botschaft in Deutschland, der Nachrichtenagentur AFP.