Passau (dpa) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann fordert Kontrollen an allen deutschen Außengrenzen. Es sei "unverständlich, dass weder an der Ost- noch an der Westgrenze in Deutschland ordentliche Grenzkontrollen stattfinden", sagte der CSU-Politiker der "Passauer Neuen Presse". Herrmann zufolge kommt mittlerweile lediglich ein Viertel der Flüchtlinge über Österreich nach Deutschland, drei Viertel über die unkontrollierten deutschen Ost- und Westgrenzen.