Boston (SID) - NBA-Neuling Daniel Theis hat sich am Freitag im Spiel seiner Boston Celtics gegen Utah Jazz (95:107) einen Nasenbeinbruch zugezogen. Das bestätigte Trainer Brad Stevens. Der deutsche Nationalspieler Theis wird das Team des Rekordmeisters der nordamerikanischen Basketball-Profiliga aber dennoch zu den Spielen in Memphis (Samstag) und Indianapolis (Montag) begleiten.

Theis bekam im ersten Viertel bei einem Zweikampf unter dem Korb den Ellbogen von Gegenspieler Ekpe Udoh ins Gesicht. Wann der 25-Jährige wieder spielen kann, ist offen.