Nürnberg (AFP) Der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat auf dem CSU-Parteitag persönlich Horst Seehofer zur Wiederwahl als Parteivorsitzender vorgeschlagen. Er schlage ihn aus "voller Überzeugung" und mit dem "Wunsch nach größtmöglicher Geschlossenheit" vor, sagte Söder auf dem Parteitag am Samstag in Nürnberg. Söder selbst soll später noch zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl im kommenden Jahr gekürt werden.