Berlin (AFP) In der Berliner Strafanstalt Plötzensee haben sich am Mittwochabend zwei weitere ausgebrochene Häftlinge zurückgemeldet. Die Gefangenen hätten sich an der Pforte gestellt, schrieb Berlins Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) im Onlinedienst Twitter. Von den vier Männern, die am vergangenen Donnerstag aus dem geschlossenen Vollzug in Plötzensee ausgebrochen waren, ist damit noch einer flüchtig.