Berlin (AFP) Der frühere Chef der in der politischen Bedeutungslosigkeit versunkenen Piratenpartei, Patrick Schiffer, will sich den Grünen anschließen. Er sei "zum Jahresende aus der Piratenpartei ausgetreten" und werde "in den kommenden Tagen Mitglied bei den Grünen", erklärte Schiffer am späten Mittwoch. Er freue sich auf einen "neuen politischen Lebensabschnitt" und sei "gespannt, was die Zukunft bringt".