Neubrandenburg (AFP) Ein 32-jähriger Mann aus Mecklenburg-Vorpommern hat sich beim Präparieren einer Wühlmausfalle selbst in die Hand geschossen. Als der Mann am Mittwoch auf seinem Privatgrundstück in Friedland die Anlage vorbereitete, sei diese plötzlich losgegangen und habe eine Platzpatrone gezündet, wie die Polizei in Neubrandenburg am Donnerstag mitteilte.