Moskau (AFP) Ein wegen Mordes von 22 Frauen bereits verurteilter russischer Ex-Polizist steht seit Mittwoch wegen 59 weiteren Morden vor Gericht. Michail Popkow erschien in der sibirischen Stadt Irkutsk vor dem Richter, nachdem er 59 weitere Morde und einen Mordversuch zwischen 1992 und 2010 gestanden hatte, meldete die Nachrichtenagentur Interfax. Er verbüßt bereits eine lebenslange Haftstrafe für 22 Morde und zwei Mordversuche im sibirischen Angarsk in den Jahren 1994 bis 2000.