Khartum (AFP) Nach ihrer Festnahme in der vergangenen Woche im Sudan sind zwei Journalisten der Nachrichtenagenturen AFP und Reuters wieder frei. "Ich bin frei und die anderen Journalisten auch", sagte AFP-Reporter Abdelmoneim Abu Idris Ali am Montag unmittelbar nach seiner Freilassung. Neben ihm und dem Reuters-Reporter war ein weiterer Journalist festgenommen worden, der nun ebenfalls freikam.