Mannheim (AFP) Auf einer Autobahn zwischen Heidelberg und Mannheim hat ein Mann versucht, Teile eines großen Kleiderschranks in seinem offenen Cabrio zu transportieren. In der Nacht zum Mittwoch alarmierten deshalb mehrere andere Fahrer die Polizei, wie die Ermittler mitteilten. Beamte stoppten den 48-Jährigen auf der A656 und stellten fest, dass die Schrankteile mehr als zwei Meter senkrecht aus dem offenen Dach herausragten.