Ajaccio (dpa) - Wenige Tage vor einem Besuch von Präsident Emmanuel Macron auf Korsika wollen korsische Nationalisten Druck auf die Pariser Zentralregierung machen. Sie haben für heute zu einer Demonstration unter dem Motto "Demokratie und Respekt für das korsische Volk" in der Inselhauptstadt Ajaccio aufgerufen. Die korsischen Nationalisten waren gestärkt aus der Regionalwahl im Dezember hervorgegangen und haben nun eine absolute Mehrheit im Inselparlament. Sie fordern einen Autonomiestatus für Korsika, aber keine Unabhängigkeit von Frankreich.