München (dpa) - Bayern-Torwart Sven Ulreich kann sich Hoffnungen auf eine Berufung in die Fußball-Nationalmannschaft und sogar eine WM-Teilnahme machen. "Er ist in unserem Blickfeld. Im Eins-gegen-Eins ist er sehr gut", sagte Bundestrainer Joachim Löw in der Halbzeitpause des Bundesliga-Spiels des FC Bayern München gegen den FC Schalke 04 dem TV-Sender Sky. Der 29-Jährige habe sich zudem im Spielaufbau sehr verbessert. Ulreich vertritt in dieser Saison den verletzten Stammtorwart Manuel Neuer.