Oruro (AFP) Bei einer Gasexplosion am Rande des größten Karnevalsumzugs in Bolivien sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern seien vier Minderjährige, teilte die Polizei in Oruro am Samstag mit. Die Explosion ereignete sich demnach an einem mobilen Essensstand. Etwa 20 Menschen wurden verletzt.