New York (dpa) - Beim Absturz eines Hubschraubers über dem East River in New York sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Mindestens ein Insasse habe den Absturz überlebt, teilte der Sprecher von Bürgermeister Bill de Blasio mit. Der Helikopter stürzte zwischen den Stadtteilen Manhattan und Queens in den Fluss. Laut Medienberichten befanden sich mindestens fünf Menschen an Bord. Wie genau es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.