Literatur: Pulitzer-Preis für Dylan und Friedländer

Die Jury der Columbia Universität in New York hat die Pulitzer-Preisträger bekanntgegeben: Der Historiker Saul Friedländer erhält die Auszeichnung für sein Sachbuch "Das Dritte Reich und die Juden". Rockmusiker Bob Dylan bekommt einen Sonderpreis für seine "lyrischen Kompositionen".

Zur Startseite
 
    • Neu auf ZEIT ONLINE
        • Anzeige
          • Anzeige
          Service