Georgien: Kein Krieg mehr und noch kein Frieden: Das Chaos in der Stadt Gori

Die Waffenstillstands-Erklärung spricht eigentlich eine klare Sprache: Russlands Panzer und Soldaten sollten georgische Städte wie Gori umgehend verlassen. Aber Feuergefechte und Detonationen machten den Plan auch am Donnerstag zu Makulatur.

Zur Startseite
 
    Service