© Sean Gallup/Getty Images

Migration: Vielfalt unerwünscht

Kinder mit Migrationshintergrund gehören längst zum Alltag an den Schulen. Doch zu Lehrern werden sie später fast nie. Entfremden sich Pädagogen von ihren Schülern?

© Christopher Mavrič für DIE ZEIT
Serie: Das Österreich-Porträt

Andreas Tschas: Zurück in die Provinz

In Wien half Andreas Tschas der Start-up-Szene auf die Beine. Nun möchte der Kärntner den ländlichen Raum auf den Kopf stellen.

© Herbert P. Oczeret/APA/dpa

Christian Kern: Stimmt der Kurs?

Die Sozialdemokraten sind zerrissen, die Wiener Genossen im offenen Aufruhr. Kanzler Christian Kern muss es gelingen, die zerstrittenen Fraktionen zu versöhnen.

© Gianmaria Gava für DIE ZEIT

Armut: Es reicht kaum zum Essen

Rationierte Lebensmittel und schimmelige Wohnungen: Wie arme Menschen in Wien mitten in der Gesellschaft leben und hoffen, nur nicht aufzufallen.

© Keystone/Hulton Archive/Getty Images

Zweiter Weltkrieg: Mission Sauerkraut

Ein neues Buch erzählt, wie die Propagandatätigkeit österreichischer Emigranten im Zweiten Weltkrieg dazu beitrug, dass nach 1945 ein Opfermythos entstehen konnte.