Fotografie

Die zweite Haut

© F.C. Gundlach

Seit der Nachkriegszeit hat F.C. Gundlach die internationale Mode abgebildet. Für die ZEIT fotografierte er 2005 eine Mantelkollektion in Hamburg F.C. Gundlach war der wichtigste deutsche Modefotograf – bis er Ende der achtziger Jahre seine Karriere beendete, um als Kurator und Sammler tätig zu werden. Für die ZEIT fotografierte er nach sehr langer Pause wieder eine Modestrecke - und war vor dem Shooting auch ein bisschen nervös, wie er damals im Interview verriet: Sie fotografieren seit langer Zeit erstmals wieder eine Modeproduktion. Wie fühlen Sie sich? Ich habe etwas Bammel. Jetzt sind Sie kokett. Nein, das habe ich nicht nötig. Ich kann mich verlassen auf mein Können und meine Sensibilität. Aber es ist schwierig, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die ich nicht kenne. Das Team, mit dem ich arbeite, bildet sich ja erst.