Rechtsextremismus

Die Orte des NSU-Terrors

Im NSU-Prozess in München werden seit Mai 2013 akribisch die Taten der Terrorzelle um Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe aufgearbeitet. Was wissen wir bislang? ZEIT ONLINE hat die zahlreichen Orte, die in Zusammenhang mit dem NSU stehen, auf einer interaktiven Karte dokumentiert: die Morde, Anschläge und Überfälle, aber auch die Empfänger des zynischen Bekennervideos, die Taten aus der Zeit vor dem Untertauchen, die Kontakte zu Unterstützern.