Seit der Bundestagswahl sitzen erstmals 92 Abgeordnete für die AfD im Bundestag. Befürchtet wurde bei ihrem Einzug ins Parlament, dass die Partei die Debattenkultur verändert und den politischen Diskurs verschärft oder gar verroht. Heute sollen drei Ausschussvorsitzende der AfD bestätigt werden. Darüber und wie sich die AfD-Fraktion bisher im Parlament verhält, sprechen wir mit Tilman Steffen, Politikredakteur bei ZEIT ONLINE.

Wann ist ein Mensch ein Mann? Und wann eine Frau? Und wie fühlt es sich an, nichts von beidem zu sein? In der Debatte um intersexuelle Menschen kommen selten Betroffene zu Wort. Auch, weil es vielen schwerfällt, über ihre Erfahrungen mit Diskriminierung zu sprechen. Annett Heide hat für ZEITmagazin ONLINE eine intersexuelle Person begleitet.

Außerdem: Kinderspielzeug wird jetzt digital. Die gute alte Modelleisenbahn lässt sich per Funkchip steuern.

Alle Folgen unseres Nachrichtenpodcasts finden Sie auf unserer Themenseite.