Schluss mit Funklöchern, stattdessen ein flächendeckender Ausbau von Gigabit- und Glasfasernetzen. Außerdem: eine digitale Bildungsoffensive, mehr Cybersicherheit, Tempo bei der digitalen Verwaltung. CDU, CSU und SPD versprechen, bei der Digitalisierung "große Schritte" zu gehen. Ein eigenes Ministerium für Digitales soll es auch weiter nicht geben, der Bereich Digitale Infrastruktur bleibt beim Verkehrsministerium. Reicht das, um dem digitalen Wandel zu begegnen? Darüber sprechen wir mit Eike Kühl, Redakteur im Ressort Digital bei ZEIT ONLINE.

Im südkoreanischen Pyeongchang beginnen die Olympischen Winterspiele – ein Sportereignis mit einigen Krankheiten. Nicht nur grassiert das Norovirus in der Stadt, weitere Themen wie Doping oder der Konflikt mit Nordkorea belasten die Veranstaltung. Die Athleten von Nord- und Südkorea werden gemeinsam ins Stadion einlaufen – ein Symbol der Annäherung zwischen den seit Jahrzehnten verfeindeten Nachbarn. Nur ein Symbol oder mehr? Wir fragen Christian Spiller, verantwortlich im Sportressort bei ZEIT ONLINE.

Und sonst so? Servus. Grüezi. Hallo. ZEIT ONLINE startet einen transalpinen Politikpodcast.

Alle Folgen unseres Nachrichtenpodcasts finden Sie auf unserer Themenseite.