Gazastreifen

Warten, beten und die Angst vor einem Bodenkrieg

Eine Palästinenserin sammelt nach einem israelischen Luftangriff Kleidungsstücke auf.

Eine Palästinenserin sammelt nach einem israelischen Luftangriff Kleidungsstücke auf.  |  © Bernat Armangue/AP Photo/dapd

Mehr als tausend Raketen hat die radikalislamische Hamas in den vergangenen Tagen auf Israel abgefeuert und damit auch die Bewohner der Großstädte Tel Aviv und Jerusalem in Alarmbereitschaft versetzt. Israels Armee antwortet mit Luftangriffen und bereitet eine Bodenoffensive vor. Seit Beginn des Einsatzes "Säule der Verteidigung" starben mehr als 90 Palästinenser. Mehr als 700 wurden verletzt. Auf israelischer Seite kamen drei Menschen ums Leben.