Der Bericht zeigt auch, dass die verschiedenen aufständischen Gruppierungen immer stärker werden . In strategisch wichtigen Gebieten machten sie den Regierungstruppen die Kontrolle über Straßenverbindungen, Flughäfen und Ölfördergebiete streitig.

Die Truppen des syrischen Machthabers Baschar al-Assads konzentrierten sich den Angaben zufolge inzwischen auf die Kontrolle der Großstädte wie Damaskus und Aleppo . In vielen anderen Gebieten gingen sie verstärkt mit Bombenangriffen aus der Luft vor – zielgerichtet gegen die Zivilbevölkerung.

Kriegsverbrechen werden dem Bericht zufolge weiter von beiden Seiten begangen. So würden Aufständische willkürlich gefangene Soldaten exekutieren.