Am Ozark-Plateau in Oklahoma, mitten in den USA, herrscht für Waffennarren noch heile Welt. Jedes Jahr treffen sich dort enthusiastische Familien, um ihrer Leidenschaft am Schießen zu frönen. Die Bilderreihe zur Oklahoma Full Auto Shoot and Trade Show zeigt einen martialischen Freizeitpark: Kinder spielen mit Panzern, geschossen wird im Namen Jesu Christi. Der Fotograf Pete Muller hatte zuvor im Südsudan gearbeitet und stellt Parallelen fest: "In wilder und feindseliger Umgebung, wo keine Polizei in Sicht ist, sind die Waffen der Bürger sakrosankt."