Liebe Leser, was wünschen Sie sich von der Politik? In einer Serie von Leserartikeln gibt ZEIT ONLINE Ihnen die Gelegenheit, ein Thema in den Mittelpunkt zu rücken, das Sie berührt oder von dem Sie persönlich betroffen sind.

Was sollte die nächste Bundesregierung Ihrer Meinung nach als Erstes angehen? Die Leiharbeit verbieten, Volksentscheide einführen oder die Steuern für den Mittelstand senken? Schreiben Sie auf, über welchen Missstand, über welche Fehlentwicklungen Sie sich am meisten ärgern und was Sie tun würden, um sie zu beheben.

Bitte beschreiben sie kein Sammelsurium an Vorschlägen oder ein Zehnpunkteprogramm, sondern eine konkrete Idee oder Maßnahme: Warum ist dieses oder jenes Thema ein Problem und wie sollte es angegangen werden?

Wir suchen prägnante, persönliche Essays von etwa 2.500 Zeichen Länge. Je konkreter Sie Ihr Anliegen formulieren, desto wahrscheinlicher ist, dass es eine konstruktive Debatte anstößt. Die besten Anträge wollen wir anschließend mit Politikern und Wissenschaftlern besprechen. In einzelnen Fällen werden wir Experten zu Livedebatten mit unseren Lesern im Kommentarbereich einladen.

Ihre Ideen und Texte senden Sie uns bitte über das Leserartikel-Formular, wir setzen uns dann mit Ihnen in Kontakt.

Den Auftakt zu unserer Serie macht der Aufruf unseres Autors auf der folgenden Seite: