Drei Landtagswahlen in drei Bundesländern – und zumindest zwei davon haben die politische Landschaft verändert: In Baden-Württemberg werden die Grünen zum ersten Mal stärkste Partei. Nach dem Erfolg der AfD in Sachsen-Anhalt (mehr als 24 Prozent) reicht es nicht einmal für eine Koalition aus CDU und SPD – die Folge könnte das erste schwarz-rot-grüne Bündnis sein. Und in Rheinland-Pfalz hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) ihre Herausforderin Julia Klöckner (CDU) in letzter Minute überholt. Wie der Wahlsonntag das politische Deutschland verändert, zeigt diese Kartengeschichte:

Getty Images
Wenn Politik nach Kiwi schmeckt

Wenn Politik nach Kiwi schmeckt

Neue Erkenntnisse, neue Bündnisse: Wie die Landtagswahlen das politische Deutschland verändern.

Laden …

Vor der Wahl dachten wir:

Laden …
Reuters
Julia Klöckner und die CDU schaffen das.

Julia Klöckner und die CDU schaffen das.

Laden …

Nach der Wahl wissen wir:

Laden …
Laden …