Wahlkampf ist die Zeit der großen Versprechen. Parteien umschmeicheln ihre Klientel und kämpfen um jede Stimme. Nur: Was davon lässt sich überhaupt umsetzen? Eine Obergrenze für Flüchtlinge – geht das? Wie realistisch ist der Kohleausstieg? Was spricht gegen eine Vermögenssteuer? 

Für die Bundestagswahl hat ZEIT ONLINE alle Wahlprogramme der sieben Parteien analysiert, die wahrscheinlich im nächsten Parlament sitzen werden. Aus den Programmen haben wir Kernforderungen heraus destilliert und auf ihre Machbarkeit untersucht.

Diese Forderungen wurden entweder von den Spitzenkandidaten prominent in den Wahlkampf eingeimpft – oder sie stehen besonders repräsentativ für den Geist der jeweiligen Partei. Die Auswahl ist natürlich unvollständig, die Parteiprogramme sind wesentlich umfangreicher.