© Wolfgang Kunz/Ullstein Bild

Walter Scheel: Der Unterschätzte

Walter Scheel galt als heiterer Bonvivant. Doch er war zusammen mit Brandt auch einer der Väter der Entspannungspolitik und einer Reformepoche in der Bundesrepublik.

© Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

AfD: Partei der Ängstlichen

Die Anhänger der AfD fürchten den Islam, aber auch wirtschaftlichen Abstieg. Ihre Wähler sind eine flüchtige Gruppe junger Durchschnittsgebildeter.

© Kay Nietfeld/dpa

Wolfgang Bosbach: Der ewige Dissident

Wolfgang Bosbach nahm sich die Freiheit, der Kanzlerin zu widersprechen. Das brachte ihn in die Talkshows, aber politisch nicht sehr weit. Jetzt hört er auf. Schade.

© Hannibal Hanschke/dpa

Zivilschutzkonzept: Keine Panik

Das Innenministerium stellt einen neuen Plan vor, um die Bevölkerung bei Krisen besser zu schützen. Die Idee ist gut, der Zeitpunkt dämlich. Wirkt es doch wie Panikmache.

© REUTERS/Michaela Rehle

NSA-Affäre: Spionage in Deutschland

Was genau spionierte die NSA in Deutschland aus? Wie viel Hilfe bekam sie dabei vom BND? Was wusste das Kanzleramt? Alle Berichte über die Spionageaffäre