Fotograf Bernhard Edmaier : Alpenstück, ein Kunstwerk von oben

Die Alpen von oben erscheinen als natürliches Kunstwerk: Der Fotograf und Geologe Bernhard Edmaier zeigt die Farb- und Formenpracht der Erde seit Jahren aus der Luft.

Nackte Felsnadeln, grüne Zinnen, roter Stein und das Grau-Weiß der Gletscherzungen: Von oben erscheint die Farben- und Formenpracht der Alpen wie ein Kunstwerk. Die Luftaufnahmen des Fotografen und Geologen Bernhard Edmaier zeigen das Gebirge in seiner ganzen Schönheit. Auf Edmaiers Fotos wirken die Alpen so unberührt, als habe der Mensch ihnen nicht längst mit Massentourismus und Klimawandel zugesetzt. Die Ausstellung Kunstwerk Alpen ist bis zum 16. September im Museum Mensch und Natur München zu sehen; der Bildband erscheint im Bergverlag Rother.

Anzeige

Aktiv durch den Urlaub

Entdecken Sie ein vielfältiges Angebot rund um das Thema Aktivurlaub.

Reise starten

Kommentare

1 Kommentar Kommentieren

Wahres Kunstwerk!

Einige dieser Aufnahmen überzeugen durch eine extravagante Bildkomposition sowie durch einen hervorragenden Farb- und Helligkeitskontrast, wodurch diese Fotostrecke meiner Ansicht nach tatsächlich zu einem Kunstwerk wird und nicht nur ein ideenloses, erneutes Abbild der schon oft fotografierten Alpen darstellt.