Luxusreisen

Die Yacht mit den gewissen Extras

Die "Salute" hat den höchsten Mast aus Alu weltweit.

Die "Salute" hat den höchsten Mast aus Alu weltweit.  |  © Giuliano Sargentini, Emilio Bianchi, Carlo Borlenghi/Superyachten Sail/Marcus Krall und Martin Hager

Vor wenigen Jahrzehnten waren Yachten in solchen Dimensionen noch kaum denkbar: 5.000 Quadratmeter Segelfläche, neun Meter Tiefgang und ein 72 Meter hoher Mast – Superyachten überbieten mit solchen Maßen alles, was man als Segelschiff von Nord- oder Ostsee kennt. Ausgestattet mit Pool, Speiselounge, Ledersofas und Sitzgruppen auf Deck oder Open-Air-Kino auf der Fock bieten sie ihren Besitzern jeden Luxus. Marcus Krall und Martin Hager stellen in ihrem Bildband Superyachten Sail (Delius Klasing Verlag) 14 Boote renommierter Werften vor.