Bed & BreakfastSchlafen wie bei Rosamunde Pilcher

Als die Corytons ein Schloss in Cornwall erbten, mussten sie sich etwas einfallen lassen, um es zu erhalten: Sie eröffneten ein Bed & Breakfast. Arte war zu Gast.

Das Schloss am Tamar ist heute ein B&B.

Das Schloss am Tamar ist heute ein B&B.   |  © Arte

Im Rahmen der Reihe "Willkommen in..." stellt der Fernsehsender Arte fünf internationale Gastgeber und ihre ungewöhnlichen B&Bs vor. Die Gastgeber kennen Tipps, die in keinem Reiseführer stehen und geben den Gästen Einblick in die für ihre Region oder Stadt typische Lebensart. In Kooperation mit Arte zeigen wir exklusive Ausschnitte der Reihe. Folge 2: "Pentillie Castle" in Cornwall.

In Cornwall heißen Ted und Sarah Coryton zusammen mit ihrer Tochter Sammie Gäste auf Pentillie Castle willkommen. Ted war früher Berufspilot und hat das riesige Herrenhaus mit acht Quadratkilometern an Ländereien von einer Tante geerbt. Damit hat sich das Leben der Corytons von Grund auf geändert. Die anfallende Erbschaftssteuer und notwendigen Renovierungsarbeiten hätten sie nicht bezahlen können, wären sie nicht auf die Idee gekommen, Pentillie Castle in ein luxuriöses Bed & Breakfast umzuwandeln. 

Sarah Coryton kümmert sich um die Gästezimmer im Gebäude, die keine Nummern, sondern die Namen von Vorfahren der Corytons tragen. Ted Coryton pflegt den Garten des barocken Anwesens mit Gewächshäusern und Mausoleum. Tochter Sarah, die in Australien als Filmausstatterin arbeitete, gab ihren Job auf, kam nach Cornwall zurück und übernimmt seither die Organisation von Events und die Buchhaltung.

Anzeige
Die Reihe

Der Film ist der zweite Teil einer Reise-Serie auf ARTE. Willkommen in... wird vom 10. Februar an für fünf Wochen jeweils sonntags um 19.45 Uhr auf ARTE gezeigt:

10. Februar 2013 Willkommen in Barcelona
17. Februar 2013 Willkommen in Cornwall
24. Februar 2013 Willkommen in Ligurien
03. März 2013 Willkommen in Bordeaux
10. März 2013 Willkommen in Südtirol

Reiseinfos Cornwall

Pentillie Castle
Paynters Cross
Saint Mellion, Saltash
Cornwall PL12 6QD
Vereinigtes Königreich
Tel. +44 1579 350044
www.pentillie.co.uk

Weitere Bed&Breakfasts in Cornwall:
www.visitcornwall.com/accommodation/bb-guest-houses
www.sawdays.co.uk
www.wolseylodges.com
www.bedbreakfastcornwall.com
www.bed-breakfast.de

Fremdenverkehrsamt Cornwall:
Visit Cornwall
Pydar House, Pydar Street
Truro
Cornwall, TR1 1EA
Tel. +44 1872 322900
www.visitcornwall.com
 

Pentillie Castle, das am Ufer des Flusses Tamar liegt, diente schon als Kulisse für einen Rosamunde-Pilcher-Film. Das Anwesen ist bei Brautpaaren sehr beliebt, die sich im ehemaligen Badehaus trauen lassen und ein Wochenende lang das gesamte Schloss für ihre Hochzeitsfeier nutzen können.

Der Film von Regisseurin Susanne Gebhardt und Kameramann Norbert Bandel unternimmt von Pentillie Castle aus Abstecher in die Umgebung, etwa in einen der größten Privatgärten Cornwalls; zur einzigen Teeplantage Großbritanniens; zum South West Coast Path, dem längsten Wanderweg des Landes; zu einem Krabbenfischer und zum St. Michaels Mount, einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Region.
 

Zur Startseite
 
Leserkommentare
  1. "Kändereien"?
    Da bin ich aber besseres von Zeit Online gewohnt.

    Danke für Ihren Hinweis, wir leiten diesen weiter. Die Redaktion/kvk

  2. Das Schicksal meint es nicht mehr all zu gut mit den Besitzenden. Die müssen jetzt alle ihre schönen alten Gutshöfe, Schlösser und Herrenhäuser mit den Gästen teilen. Vorbei der Prunk und auch die Privatsphäre.
    Das Geld hat nun die Kapitalwirtschaft nicht mehr die Besitzenden. Wobei einem der alte Gedanke "Wer Besitz hat, hat Sorgen" wieder einmal vor Augen geführt wird
    ABER - das schöne daran - Otto Normalverbraucher kommt so auchmal in den Genuss - zumindest für ein paar Tage Schlossbewohner zu werden!

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren

  • Quelle ZEIT ONLINE
  • Schlagworte ARTE | Region | Reiseführer | Australien | Großbritannien
Service