Bildband

Wanderungen durch West-Berlin

Kantstraße, Delphi Filmpalast am Zoo

Kantstraße, Delphi Filmpalast am Zoo  |  © Heinz Noack/Tobias Hellmann

Die Welt wirkt sanfter als heute auf Heinz Noacks Bildern aus dem amerikanischen Sektor Berlins in den sechziger Jahren. Die Farben der Reklame an den grauen Wänden ist bunt, aber nicht grell, das Leben sieht unaufdringlicher aus. Doch immer wird die sommerliche Stimmung gestört durch etwas, was dort nicht hineinpasst: eine Mauer, eine Absperrung, Soldaten. So schafft es Noack in dem Bildband Durch die halbe Stadt die Banalität des Alltags der Großstadt einzufangen – und gleichzeitig die Sonderrolle Berlins als geteilte Stadt.