Luftaufnahmen : Deutsche Städte, deutsche Muster

Ingolstadt als Dachmosaik, Mannheim als Platine und Betonschlangen in Rostock: Auf seinen Luftbildern präsentiert Gerhard Launer überraschende Übersichten. Eine Auswahl

Von Augsburg bis Zwickau ist der Fotograf Gerhard Launer mit seiner Propellermaschine geflogen, um deutsche Städte zu porträtieren. Manche der Motive sind erwartbar – rote Giebel und bunte Fassaden – andere dagegen überraschen. Sei es durch die Muster in der städtischen Architektur oder die umgebende Natur. Launers Luftaufnahmen sind in dem Buch Deutschlands Städte – Entdeckungen von oben bei Frederking & Thaler erschienen. Wir zeigen Bilder von Betonwürfeln, Teerschleifen, Wasserflächen und Dachmosaiken.

Anzeige

Wandern, Radfahren und frische Wiesenluft

Starten Sie Ihren Urlaub in den Bergen

Reise starten

Kommentare

10 Kommentare Seite 1 von 2 Kommentieren