• Schlagwort: 

    ARD

  • Nagasaki: Stadt zu Asche

    NagasakiStadt zu Asche

    03.08.2015, ZEIT ONLINE, René Martens

    Lange galt: Die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki waren notwendig, um Japans Kapitulation zu erzwingen. In einer ARD-Doku melden Historiker jetzt Zweifel an.

  • Flüchtlingspolitik: Seehofer sperrt sich gegen Einwanderungsgesetz

    FlüchtlingspolitikSeehofer sperrt sich gegen Einwanderungsgesetz

    02.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die CDU kann es sich vorstellen, die SPD ist klar dafür. Doch der CSU-Chef lehnt ein Einwanderungsgesetz strikt ab. Er will Bleiberecht und Asylmissbrauch besser regeln.

  • Leichtathletik: Jeder dritte Medaillenträger könnte gedopt sein

    LeichtathletikJeder dritte Medaillenträger könnte gedopt sein

    01.08.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Datensatz mit 5.000 Athleten deutet darauf hin, dass Doping in der Leichtathletik verbreiteter ist als im Radsport. Gedeckt wird das System offenbar vom Weltverband.

  • Olympische Spiele: Wir schauen in die Röhre

    Olympische SpieleWir schauen in die Röhre

    02.07.2015, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Werbung, Usain Bolt und wieder Werbung? Das IOC verkauft die Olympischen Spiele an einen Privatsender. Zu den Verlierern könnten am Ende vor allem die Zuschauer gehören.

  • Europsport: ARD und ZDF verlieren Olympia-Übertragung

    EuropsportARD und ZDF verlieren Olympia-Übertragung

    29.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die acht Olympischen Spiele zwischen 2018 und 2024 werden vom Eurosport-Konzern Discovery ausgestrahlt. Was ARD und ZDF von den Wettbewerben zeigen können, ist unklar.

  • Monokultur Fußball: Eine Sportnation verödet

    Monokultur FußballEine Sportnation verödet

    25.06.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    In der Fußball-Sommerpause könnte die Stunde der anderen Sportarten schlagen. Doch was kommt im TV? Frauen- und Nachwuchsfußball. Deutschlands Sportkultur ist in Gefahr.

  • FinisDas Letzte

    25.06.2015, DIE ZEIT, Finis

    Unser Kolumnist über die Höflichkeit von ARD-Moderatoren.

  • Medienkritik: Deutsche haben wenig Vertrauen in die Medien

    MedienkritikDeutsche haben wenig Vertrauen in die Medien

    24.06.2015, ZEIT ONLINE

    Fehlinformation, Einseitigkeit, schlechte Recherche – das sind laut einer Umfrage der ZEIT einige Kritikpunkte an der politischen Berichterstattung. Das Vertrauen sinkt.

  • Klimaschutz: Gabriel dementiert Aus für Klimaabgabe

    KlimaschutzGabriel dementiert Aus für Klimaabgabe

    24.06.2015, ZEIT ONLINE

    Sigmar Gabriel soll sich laut Berichten von der Klimaabgabe verabschiedet haben. Doch das Bundeswirtschaftsministerium widerspricht. Noch sei keine Entscheidung gefallen.

  • Bundesgerichtshof: Etappensieg für Kabel Deutschland im Streit über Einspeisegebühren

    BundesgerichtshofEtappensieg für Kabel Deutschland im Streit über Einspeisegebühren

    16.06.2015, ZEIT ONLINE

    Eine Revision von Kabel Deutschland gegen die ARD-Sender SWR und den BR war erfolgreich. Die Anstalten müssen weiterhin Gebühren an den Netzbetreiber zahlen.

  • Volksabstimmung über Haushaltsabgabe: Die Schweizer wollen zahlen

    Volksabstimmung über HaushaltsabgabeDie Schweizer wollen für Medien zahlen

    15.06.2015, TAGESSPIEGEL, Joachim Huber

    Die Schweizer haben in einer Volksabstimmung mit 50,1 Prozent für eine Haushaltsabgabe votiert. Wie in Deutschland zahlen jetzt auch jene ohne Fernseher.

  • Frauenfußball-WM im TV: Gescheiterte Gags mit Stöckelschuhen

    Frauenfußball-WM im TVGescheiterte Gags mit Stöckelschuhen

    15.06.2015, TAGESSPIEGEL, Sonja Álvarez

    Die WM zeigt mal wieder: Wenn Frauen Fußball spielen, verfallen die TV-Sender in Klischees. Selbst beim Augenzwinkern verkrampfen sie.

  • Griechenland-Rettung: Bosbach droht mit Rücktritt

    Griechenland-RettungBosbach droht mit Rücktritt

    14.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der CDU-Politiker lehnt weitere Milliarden für Griechenland ab. Sollte ein Rettungspaket beschlossen werden, werde er Konsequenzen ziehen, so Bosbach am Abend in der ARD.

  • Günther JauchDie Maske des wohlerzogenen Kindes

    11.06.2015, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Günther Jauch verlässt den Sonntagstalk der ARD – Anne Will kommt zurück.

  • Anne Will: Quotemachen ist ein Sport

    Anne WillQuotemachen ist ein Sport

    09.06.2015, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Anne Will übernimmt Günther Jauchs ARD-Talkplatz. Im Rahmen des Denkbaren ist das eine gute Lösung. Man hätte aber auch mal über den Talk an sich nachdenken können.

  • ARD-Talk: Anne Will übernimmt Sendeplatz von Günther Jauch

    ARD-TalkAnne Will übernimmt Sendeplatz von Günther Jauch

    09.06.2015, ZEIT ONLINE

    Günther Jauch hatte sie vor vier Jahren vom beliebten ARD-Sendeplatz am Sonntagabend nach dem "Tatort" verdrängt. Nun wird Will die Nachfolge von Jauch antreten.

  • Günther Jauch: Irrtum ade

    Günther JauchIrrtum ade

    05.06.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Der König des belanglosen Plauderns beendet seinen ARD-Talk – und damit ein großes Missverständnis: Günther Jauch ist weder Journalist noch Anwalt des kleinen Mannes.

  • ARD: Günther Jauch gibt Talksendung auf

    ARDGünther Jauch gibt Talksendung auf

    05.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Moderator nennt private und berufliche Gründe für seine Entscheidung. Ein Angebot der ARD lag vor, er hat es nicht angenommen. Die Sendung läuft Ende des Jahres aus.

  • FifaAlles stinkt

    03.06.2015, DIE ZEIT, Cathrin Gilbert

    Der Weltfußball krankt nicht nur an seiner Spitze, das ganze System ist faul – und wir Fans tragen es mit.

  • Öffentlich-rechtliches FernsehenEine Kasse für große Namen

    03.06.2015, DIE ZEIT, Jana Gioia Baurmann

    Die öffentlich-rechtlichen Sender geben viel Geld für bekannte Moderatoren aus. Den Sendern nutzt das oftmals weniger als den Moderatoren.

  • ARD: Gottschalks Herdprämie

    ARDGottschalks Herdprämie

    26.05.2015, ZEIT ONLINE, Felix Stephan

    Thomas Gottschalk soll 2,7 Millionen Euro Ausfallhonorar bekommen haben. Der Fall bringt das öffentlich-rechtliche Modell in Verruf. Dabei wird es dringend gebraucht.

  • Fußball-WM: Katar setzt Team der BBC fest

    Fußball-WMKatar setzt Team der BBC fest

    18.05.2015, ZEIT ONLINE

    Sie war von Katar eingeladen, um über Vorzeigeunterkünfte für Bauarbeiter zu berichten. Als die BBC-Crew Arbeiter aus Nepal sprechen wollte, wurde sie festgenommen.

  • Tatort zum LesenWer war es denn nun?

    13.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Matthias Kalle

    Vor drei Wochen haben wir den "Tatort" vom kommenden Sonntag vorab erzählt – ohne den Täter zu verraten. Den sollten Sie ermitteln. Hier sind Ihre Ermittlungsergebnisse.

  • Marihuana: Schwarz-grüne Allianz für Cannabis-Legalisierung

    MarihuanaSchwarz-grüne Allianz für Cannabis-Legalisierung

    13.05.2015, ZEIT ONLINE

    Dass die Grünen legales Marihuana verlangen, ist nichts Neues. Jetzt aber spricht sich auch ein Unionspolitiker dafür aus und erntet harsche Kritik aus den eignen Reihen.

  • EinschaltquoteWissen, wer hinguckt

    07.05.2015, DIE ZEIT, Jana Gioia Baurmann

    Künftig sollen auch YouTube-Zahlen in die TV-Quote einfließen – auf Wunsch der Werbetreibenden.

  • Abonnieren: RSS-Feed