• Schlagwort: 

    Audi

  • Automessen in Europa: Das Ende der Klassiker

    Automessen in EuropaDas Ende der Klassiker

    18.12.2014, ZEIT ONLINE, Roman Domes

    Mercedes und Audi zelebrieren große Messen noch mit Pomp. Andere wenden sich ab: Volvo verzichtet künftig auf IAA und Pariser Salon. Wo findet die Zukunft statt?

  • Autohandel: Cocktails, Häppchen – und ein Auto dazu

    AutohandelCocktails, Häppchen – und ein Auto dazu

    03.12.2014, DIE ZEIT, Rebecca Eisert

    Der Autohandel steht vor einem gewaltigen Umbruch: Der klassische Vertragshändler verliert an Bedeutung. Bei BMW protestieren die Händler gegen Vorgaben des Herstellers.

  • Autonomes Fahren: American Way of Drive

    Autonomes FahrenAmerican Way of Drive

    30.11.2014, ZEIT ONLINE, Peter Weißenberg

    Amerikaner haben es gern, wenn sie im Auto wenig selbst tun müssen. Vor allem in Kalifornien werden autonom fahrende Autos sich rasch vermehren. Europa hinkt hinterher.

  • Alternativer Treibstoff: Pack die Alge in den Tank

    Alternativer TreibstoffPack die Alge in den Tank

    18.11.2014, ZEIT ONLINE, Peter Münder

    Agrarkraftstoff hat den Konflikt zwischen Teller und Tank verschärft. Forscher arbeiten an einer Alternative: Genügsame Algen könnten den Kraftstoff der Zukunft liefern.

  • Macher und MärkteJedem Autoboss seine Motorradmarke

    06.11.2014, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

  • Nordkap-Tour: Die Straße ist nur zu erahnen

    Nordkap-TourDie Straße ist nur zu erahnen

    02.11.2014, ZEIT ONLINE, Michael Kirchberger

    Abenteuerlustige Autofahrer lockt Audi winters nach Lappland. Von dort geht es bei mieser Sicht über eisige Straßen ans Nordkap – wenn der Schneesturm die Gruppe lässt.

  • AutoindustrieMit großen Sprüngen

    30.10.2014, DIE ZEIT, John F. Jungclaussen

    Jaguar Land Rover stand kurz vor der Pleite. Jetzt heizen die Briten BMW, Audi und Mercedes ein

  • Mini-SUV: Stadtautos für Abenteurer

    Mini-SUVStadtautos für Abenteurer

    28.10.2014, ZEIT ONLINE, Holger Holzer

    Wem ein Kleinwagen zu langweilig ist, der kann inzwischen aus einigen Mini-SUV wählen. Das Segment wächst rasant – dabei ist der Nutzwert im Vergleich wenig befriedigend.

  • Carsharing: Zweifel an der Nachhaltigkeit des Autoteilens

    CarsharingZweifel an der Nachhaltigkeit des Autoteilens

    22.10.2014, DIE ZEIT, Jürgen Rees

    Carsharing liegt im Trend. Jetzt steigen mit Audi, Volvo, Opel und Toyota weitere große Hersteller ins Geschäft ein. Doch profitieren die Städte und die Umwelt wirklich?

  • Autonomes Fahren: Erst mal nur auf der Autobahn

    Autonomes FahrenErst mal nur auf der Autobahn

    15.10.2014, ZEIT ONLINE, Heiko Haupt

    Über das Auto, dem der Fahrer die Arbeit überlässt, wird viel gesprochen. Doch wann ist es so weit? Tatsächlich noch in diesem Jahrzehnt – aber noch nicht überall.

  • Journalismus: Markwort schrieb unter Pseudonym über FC Bayern

    JournalismusMarkwort schrieb unter Pseudonym über FC Bayern

    08.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der "Focus"-Herausgeber gibt zu, in der Onlineausgabe als Moritz Rodach publiziert zu haben. Er schrieb auch über den FC Bayern, dessen Aufsichtsrat Markwort angehört.

  • Subventionen: Danke für den Dienstwagen, Herr Schäuble

    SubventionenDanke für den Dienstwagen, Herr Schäuble

    07.10.2014, ZEIT ONLINE

    Kaum ein Land bezuschusst Dienstwagen so stark wie Deutschland, zeigt unsere Infografik. Davon profitieren vor allem deutsche Premiummarken.

  • Salzburger Land: Autoschlüssel bitte abgeben

    Salzburger LandAutoschlüssel bitte abgeben

    01.10.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Werfenweng und andere Alpenorte locken Gäste in der schneefreien Zeit mit "Sanfter Mobilität": Wer das Auto stehen lässt, kann Kettcars, Räder und Elektromobile nutzen.

  • Kraftstoffverbrauch: 3,8 Liter? Nie im Leben!

    Kraftstoffverbrauch3,8 Liter? Nie im Leben!

    28.09.2014, ZEIT ONLINE, Christoph M. Schwarzer

    Eine Massenstudie belegt: Der im Labor gemessene Spritverbrauch weicht jedes Jahr mehr von dem realen Konsum auf der Straße ab. Dafür zahlen nicht nur die Autofahrer.

  • AutoZwölf Volt sind nicht genug

    07.09.2014, ZEIT ONLINE, Holger Holzer

    Nach einem gescheiterten Versuch in den 1990er Jahren wollen Autobauer ihre Pkw nun mit 48-Volt-Bordnetzen ausstatten. Auslöser sind vor allem die strengeren Abgasnormen.

  • AutoherstellerIm gelobten Autoland wird's ungemütlicher

    21.08.2014, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Weil Europas Markt gesättigt ist, setzten die deutschen Autobauer auf zwei Länder: China und Russland. Die Abhängigkeit vor allem von Fernost droht sich nun zu rächen.

  • Elektroauto: Widerstand gegen Privilegien für Elektroautos

    ElektroautoWiderstand gegen Privilegien für Elektroautos

    18.08.2014, ZEIT ONLINE

    Neben sparsamen Elektroautos sollen auch dicke Hybrid-SUV, die nur Kurzstrecken elektrisch fahren, künftig Busspuren nutzen dürfen. Umweltschützer lehnen die Pläne ab.

  • China: Kartellamt ermittelt gegen Hunderte Autofirmen

    ChinaKartellamt ermittelt gegen Hunderte Autofirmen

    13.08.2014, ZEIT ONLINE

    Vor allem ausländische Fahrzeugbauer sollen zu hohe Preise verlangt haben. Die Kartellbehörde kündigte Geldstrafen für Audi und Chrysler an. Audi will zahlen.

  • Autonomes Fahren: Wenn der Computer lenkt

    Autonomes FahrenWenn der Computer lenkt

    07.08.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Google testet ein selbstfahrendes Auto, die Briten planen ein großes Projekt. Verschläft Deutschland hier etwas? Keineswegs, kaum ein Land tüftelt so intensiv daran.

  • VW: Wie viel Volk steckt noch in Volkswagen?

    VWWie viel Volk steckt noch in Volkswagen?

    06.08.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Volkswagen könnte bald zum weltgrößten Autohersteller aufsteigen. Was wie ein großer Erfolg klingt, ist in Wahrheit eine tiefe Krise: Wir zeigen, wo es bei VW hakt.

  • ModellautosDetailtreue im Maßstab 1:8

    04.08.2014, TAGESSPIEGEL, Henrik Mortsiefer

    Mit Kinderspielzeug haben die exklusiven Modellautos von Sapor nichts gemein: Die frühere Firma der Haderthauers hat bei Sammlern Kultstatus.

  • Diesel: Da geht noch was

    DieselDa geht noch was

    18.07.2014, ZEIT ONLINE, Benjamin Bessinger

    Die Abgasreinigung ist teuer, die Grenzwerte werden immer strenger – darum sehen viele den Dieselmotor vor dem Ende. Experten halten den Abgesang für verfrüht. Warum?

  • Audi A3 Cabriolet 1.8 TFSI: Von A nach B

    Audi A3 Cabriolet 1.8 TFSIEin Auto voller Misstrauen

    17.07.2014, ZEIT MAGAZIN, Marc Brost

    Die Testfahrt mit dem Audi A3 Cabriolet 1.8 TFSI lässt unseren Autor nicht nur das automatische Bremssystem ausprobieren – sie erspart ihm auch den Gang zum Augenarzt.

  • Alfa Romeo: Eine Marke entdeckt ihre alten Gene wieder

    Alfa RomeoEine Marke entdeckt ihre alten Gene wieder

    15.07.2014, ZEIT ONLINE, Peter Münder

    Milliarden-Investitionen, acht neue Modelle, die deutsche Prestigehersteller angreifen: Fiat-Chef Marchionne hat bei Alfa Romeo viel vor. Wie realistisch sind die Pläne?

  • AutomobilindusrieAuf nach Mexiko

    10.07.2014, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Deutsche Autobauer kündigen reihenweise neue Werke im Ausland an – eine riskante Wette auf anhaltend hohe Wachstumsraten.

  • Abonnieren: RSS-Feed