• Schlagwort: 

    Die Linke

  • Griechenland-Krise: Lernt backen!

    Griechenland-KriseLernt backen!

    04.07.2015, ZEIT ONLINE, Wolf Lotter

    Tsipras-Freunde und Syriza-Versteher beklagen gern die "totale Ökonomisierung der Gesellschaft". Schön wärs. Das würde uns eine Menge Ärger ersparen.

  • WikiLeaks: Lieber ausspioniert werden als aufklären?

    WikiLeaksLieber ausspioniert werden als aufklären?

    02.07.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Die NSA spioniert die Bundesregierung aus – seit Jahrzehnten. Das Kanzleramt hält trotzdem die Selektorenlisten zurück. Was soll da verschleiert werden?

  • Sterbehilfe: Hilfe zum Suizid – erleichtern oder verbieten?

    SterbehilfeHilfe zum Suizid – erleichtern oder verbieten?

    02.07.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Suizidbeihilfe ist in Deutschland bisher erlaubt. Ab heute diskutiert der Bundestag dafür neue Regeln. Vier Gesetzentwürfe liegen vor – von ganz streng bis liberal.

  • SPD: Nahles lockert Mindestlohn – ein bisschen

    SPDNahles lockert Mindestlohn – ein bisschen

    30.06.2015, ZEIT ONLINE

    Nach langem Gezerre ist Ministerin Nahles nun doch zu Korrekturen beim Mindestlohn bereit. Damit kommt sie der Union entgegen – die aber längst nicht zufrieden ist.

  • Griechenland: Die Opposition weiß auch nicht weiter

    GriechenlandDie Opposition weiß auch nicht weiter

    29.06.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die Grünen finden kein gutes Wort mehr für die griechische Regierung, die Linken verteidigen sie. Für Gregor Gysi ist klar: Merkels Euro-Rettungspolitik hat versagt.

  • Euro: Merkels doppelte Botschaft für Griechenland

    EuroMerkels doppelte Botschaft für Griechenland

    29.06.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    "Scheitert der Euro, scheitert Europa": Merkels Satz gilt noch. Doch die Kanzlerin interpretiert ihn neu – und SPD-Chef Gabriel unterstützt sie dabei.

  • Stop TTIP: Wie man eine Revolution anzettelt

    Stop TTIPWie man eine Revolution anzettelt

    25.06.2015, ZEIT ONLINE, Jörg Wimalasena

    Ein europaweites Bündnis sammelt Millionen Unterschriften gegen das transatlantische Freihandelsabkommen. Wer steckt dahinter? Zu Besuch in der Zentrale von Stop TTIP.

  • Bundestag: Computer-Chaos-Club

    BundestagComputer-Chaos-Club

    19.06.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Vieles wurde gesagt über den Angriff auf die IT des Bundestags. Das meiste davon ist widersprüchlich, einiges ist falsch. Daran ändert auch eine neue Analyse nichts.

  • ErzieherDas Kita-Dilemma

    18.06.2015, DIE ZEIT, Dagmar Rosenfeld

    Mehr Geld für Erzieher können die armen Kommunen vor hässliche Geldprobleme stellen. Und da ist die Gerechtigkeitsfrage: Verdienen dann nicht auch Grundschullehrer mehr?

  • Deutsche Bahn: Streik-Schlichtung geht in die Verlängerung

    Deutsche BahnStreik-Schlichtung geht in die Verlängerung

    17.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Schlichtung zwischen der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer sollte heute zu Ende gehen. Nun gibt es einen Aufschub bis zum 25. Juni.

  • Eisenach: CDU stimmt mit der NPD

    EisenachCDU stimmt mit der NPD

    16.06.2015, TAGESSPIEGEL, Matthias Meisner

    Die CDU in Eisenach hat ein Tabu gebrochen. Im Stadtrat stimmte sie für einen NPD-Antrag zur Abwahl der Oberbürgermeisterin. Landeschef Mike Mohring distanziert sich.

  • Fraktionsvorsitz: Linke Flügelzange

    FraktionsvorsitzLinke Flügelzange

    15.06.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch sollen als Gysi-Nachfolger die Linken-Fraktion führen. Die Partei ist erleichtert, aber was das Duo wirklich ändert, ist fraglich.

  • Die LInke: Wagenknecht und Bartsch sollen Linken-Fraktion führen

    Die LInkeWagenknecht und Bartsch sollen Linken-Fraktion führen

    15.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Linkspartei vermeidet eine langwierige Personaldebatte. Wie der stellvertretende Parteichef Troost bestätigt, steht die Entscheidung über die neue Doppelspitze.

  • Bodo Ramelow: "Wir brauchen eine Ökumene gegen den Kapitalismus"

    Bodo Ramelow"Wir brauchen eine Ökumene gegen den Kapitalismus"

    14.06.2015, DIE ZEIT, Hannes Leitlein

    Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow ist Mitglied der Linkspartei und der evangelischen Kirche. Der wahre Protestant ist Papst Franziskus, sagt er.

  • SPD: "Viele Sozialdemokraten wollen die Vorratsdatenspeicherung nicht"

    SPD"Viele Sozialdemokraten wollen die Vorratsdatenspeicherung nicht"

    12.06.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    SPD-Chef Gabriel hat Grund, nervös zu sein: In seiner Partei wächst der Widerstand gegen die Vorratsdatenspeicherung. Der Sprecher der SPD-Linken stellt nun Bedingungen.

  • Die Linke: Regieren bleibt Mist

    Die LinkeRegieren bleibt Mist

    11.06.2015, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Selbst unter dem Ober-Realo Gregor Gysi ist die Linkspartei der Macht im Bund nie nähergekommen. Das wird sich unter der Polarisiererin Wagenknecht leider nicht ändern.

  • NSA-Selektoren: Sonderermittler? Nein, Klage!

    NSA-SelektorenSonderermittler? Nein, Klage!

    10.06.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Das Parlament darf sich nicht länger in seiner Aufklärung behindern und beschneiden lassen. Es wurde genug geschwärzt. Abgeordnete sollten die Selektoren sehen.

  • Gregor Gysi: Ein trauriger Linker

    Gregor GysiEin trauriger Linker

    10.06.2015, ZEIT ONLINE, Mely Kiyak

    Warum sitzen Politiker noch im hohen Alter in Talkshows und müssen zu allem etwas sagen? Vielleicht gelingt ja Gregor Gysi der verdiente Abschied aus der Öffentlichkeit.

  • Gregor Gysi: Er will nur spielen

    Gregor GysiEr will nur spielen

    10.06.2015, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Gysi will auf dem Linken-Parteitag am Wochenende erklären, ob er Fraktionschef bleibt. Gescheitert ist er an außenpolitischen Tabus, die Rot-Rot-Grün verhindern.

  • Sturmgewehr G36: Militärgeheimdienst schnüffelte im Verteidigungsministerium

    Sturmgewehr G36Militärgeheimdienst schnüffelte im Verteidigungsministerium

    10.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Militärische Abschirmdienst hat versucht, herauszufinden, wie Journalisten an ihre Informationen kamen. Das Ministerium bestreitet dies, doch ein Dokument belegt es.

  • Rüstung: Von der Leyen rechtfertigt Entscheidung für Meads

    RüstungVon der Leyen rechtfertigt Entscheidung für Meads

    09.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Verteidigungsministerin wehrt sich gegen Kritik an dem großen Rüstungsprojekt. Im Gegensatz zu früheren Anschaffungen habe man die Risiken nun genau im Blick.

  • Die Linke: Traumpaar gesucht

    Die LinkeTraumpaar gesucht

    08.06.2015, ZEIT ONLINE, Steffi Dobmeier

    Gysi geht und macht Platz an der Fraktionsspitze. Wer sich dort niederlassen soll? Ein Duo, so viel ist sicher. Wer genau? Da gibt es mehrere Möglichkeiten.

  • Deutsche Bank: Investoren hoffen auf Ende der Skandale

    Deutsche BankInvestoren hoffen auf Ende der Skandale

    08.06.2015, ZEIT ONLINE

    Zinsmanipulation, versuchter Prozessbetrug – die Probleme in Deutschlands größter Bank müssten enden, verlangen Anlegerschützer. Sie hoffen auf den neuen Chef John Cryan.

  • Linke: Gregor Gysi hört als Fraktionschef auf

    LinkeGregor Gysi hört als Fraktionschef auf

    07.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag gibt im Herbst sein Amt auf. Als mögliche Nachfolger Gysis werden seine Stellvertreter Bartsch und Wagenknecht gehandelt.

  • Gregor Gysi: Leiser Abgang mit Tränen und Applaus

    Gregor GysiLeiser Abgang mit Tränen und Applaus

    07.06.2015, ZEIT ONLINE, Steffi Dobmeier

    Gregor Gysi tritt im Herbst nicht mehr für den Fraktionsvorsitz der Linken an. Er geht, wie er regierte: stolz, eloquent und mit vielen mahnenden Worten an seine Partei.

  • Abonnieren: RSS-Feed