• Schlagwort: 

    Edeka

  • Bologna: Verliebt, versagt und zwangsexmatrikuliert

    BolognaVerliebt, versagt und zwangsexmatrikuliert

    19.06.2014, ZEIT ONLINE, Muriel Reichl

    "Ich habe eine Diplomarbeit abgegeben und den Bachelor bekommen": Nach 15 Jahren verursacht die Bologna-Reform Frust und auch Freude. Zehn persönliche Geschichten

  • Wahlwerbung: Wir sind wählerisch

    WahlwerbungSo kann man mit intelligenten Wählern nicht umgehen

    28.05.2014, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Optisch war die Hamburger Bezirkswahl ein Graus. Nun beginnt in der Stadt der Bürgerschaftswahlkampf. Bitte, liebe Parteien, werbt um uns. Auf intelligente Weise.

  • EdekaKommen Sie auch zu mir, bitte

    13.03.2014, DIE ZEIT, Nina Pauer

    Wie ein Werbeclip von Edeka den Supermarkt rehabilitiert.

  • Friedrich Liechtenstein: Sehr geiler Typ übrigens

    Friedrich LiechtensteinSehr geiler Typ übrigens

    27.02.2014, ZEIT ONLINE, Frédéric Schwilden

    Das Werbevideo eines Supermarkts ist derzeit ein Hype im Internet. Sein Star: der Schauspieler Friedrich Liechtenstein. Der Versuch einer Begegnung

  • NahrungsmittelGemüse, jung und wild

    08.11.2013, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Supermärkte verkaufen jetzt dreibeinige Karotten, krumme Gurken und fleckige Äpfel. Angeblich, damit weniger Lebensmittel verschwendet werden. Was bringt das?

  • Themenwoche VeganTofuschnitzel bei Edeka, Sojamilch bei Aldi

    29.10.2013, ZEIT ONLINE, Lara Sielmann

    Vegane Produkte sind längst nicht mehr nur im Reformhaus zu finden. Auch die großen Einzelhandelsketten passen ihr Sortiment den veränderten Kundenwünschen an.

  • NSU-ProzessHinter Zschäpe an der Kasse

    22.10.2013, ZEIT ONLINE, Tom Sundermann

    Eine weitere Zeugin will Beate Zschäpe in Tatortnähe gesehen haben, in der Supermarktschlange. Doch die Anklage tut sich weiter schwer, ihre Mittäterschaft nachzuweisen.

  • Arbeitsbedingungen: Wie Brasiliens Arbeiter ausgepresst werden

    ArbeitsbedingungenWie Brasiliens Arbeiter ausgepresst werden

    09.10.2013, TAGESSPIEGEL, Jahel Mielke

    Orangensaft wird in Brasilien unter extremen Arbeitsbedingungen hergestellt. Der Arbeitsschutz ist miserabel und die Löhne reichen kaum zum Leben.

  • Handel: Tante Emmas Rächer

    HandelEin Student will den Tante-Emma-Laden wiederbeleben

    03.09.2013, ZEIT CAMPUS, Annika Sartor

    Kleine Einzelhändler haben den Kampf gegen die Marktriesen längst aufgegeben. Maximilian Maurer nicht. Der Student hat in Bayern eine eigene Drogeriekette gegründet.

  • Werbung: Nur billig ist zu billig

    WerbungDie Aldi-Werbung fehlt

    25.08.2013, DIE ZEIT, Kim Runge

    Edeka, Lidl und Co. wollen mit Werbung in Fernsehen, Radio und Internet ihr Image aufbessern. Den Regionalzeitungen gehen dadurch wichtige Einnahmen verloren.

  • GleichberechtigungDie Wurst-Frage

    28.06.2013, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Edeka hat jetzt eine Bratwurst extra für Frauen im Angebot. Eine clevere Sache? Eher nicht, findet Tina Groll. Emanzipierte Frauen sollten dankend verzichten.

  • DDR-Regime: Egon K. von der Costa Osta

    DDR-RegimeMit Egon Krenz im Eiscafé Palermo

    27.06.2013, DIE ZEIT, Martin Machowecz

    Egon Krenz, der letzte DDR-Machthaber, lebt an der Ostsee und bereut nichts. M. Machowecz hat mit ihm über Schuld, Frühsport und sein iPhone gesprochen.

  • EinzelhandelDer Handel macht die Dumpingprobe

    21.06.2013, DIE ZEIT, Gunhild Lütge

    Amazon, Edeka, Karstadt: Viele Einzelhändler ignorieren Tarifverträge – und ruinieren auf diese Weise ihren Ruf als Arbeitgeber.

  • LebensmittelObst und Gemüse chemisch belastet

    16.06.2013, ZEIT ONLINE

    Ob vom Discounter oder vom Markt: In zahlreichen Lebensmitteln haben Experten die Substanz Perchlorat gefunden. Sie wird in Schilddrüsenmedikamenten eingesetzt.

  • Bioeier-Betrug: "Bioprodukte brauchen einen vernünftigen Preis"

    Bioeier-Betrug"Bioprodukte brauchen einen vernünftigen Preis"

    27.02.2013, ZEIT ONLINE, Lydia Klöckner

    Bio ist zur Massenware geworden. Kann das funktionieren? Ja, sagt Agrarexperte U. Hamm im Interview. Die Verbraucher müssen kritischer und die Kontrollen strikter werden.

  • Lebensmittel: Pferdefleisch-Betrug erreicht Nestlé

    LebensmittelPferdefleisch-Betrug erreicht Nestlé

    19.02.2013, ZEIT ONLINE

    Der weltgrößte Lebensmittelkonzern hat in Produkten Pferde-DNA entdeckt. Ursache ist aus Deutschland geliefertes Fleisch. Nestlé rief in mehreren Ländern Waren zurück.

  • Pferdefleisch-BetrugAigner nun doch für Herkunftskontrollen

    18.02.2013, ZEIT ONLINE

    Ein Aktionsplan der Verbraucherministerin enthält unter anderem auch eine EU-weite Herkunftsbezeichnung für Fleischprodukte. 2011 hielt Aigner das noch für unmöglich.

  • Pferdefleisch-Betrug: Frankreich beschuldigt Großhändler "Spanghero"

    Pferdefleisch-BetrugFrankreich beschuldigt Großhändler "Spanghero"

    14.02.2013, ZEIT ONLINE

    Frankreich will einen Verursacher des Betruges ausgemacht haben. Weitere Supermärkte nehmen Produkte, die fälschlicherweise Pferdefleisch enthalten, aus den Regalen.

  • DrogeriekettenKonkurrenz hat von Schlecker-Pleite profitiert

    23.01.2013, TAGESSPIEGEL, Jahel Mielke

    Die Insolvenz der Drogeriemarktkette hat eine Lücke hinterlassen. Ketten wie dm und Rossmann füllen sie und nutzen geschickt ihre neue Verhandlungsmacht. Von J. Mielke

  • Lebensmittel: Der Schmu mit der norddeutschen Kaffeebohne

    LebensmittelDer Schmu mit der norddeutschen Kaffeebohne

    17.01.2013, HANDELSBLATT, Esra Gürsel

    Gerne werben Lebensmittelhersteller mit dem Siegel "Aus der Region". Schließlich boomt der Markt mit heimischen Produkten. Doch oft wird der Verbraucher getäuscht.

  • FleischprodukteDas Zwei-Sterne-Schwein für besseren Tierschutz

    15.01.2013, ZEIT ONLINE

    Mit einem neuen Etikett will der Tierschutzbund konventionelle Agrarbetriebe zu mehr Sorge für das Tierwohl motivieren. Doch erst ab Premiumstufe gelten Bio-Standards.

  • Einzelhandel: Neue Front im Bäckerkrieg

    EinzelhandelNeue Front im Bäckerkrieg

    08.11.2012, ZEIT ONLINE, Sophie Schimansky

    Kleine Bäckereien bangen ums Überleben. Viele haben den Preiskampf gegen Discounter verloren – die treiben nun sogar die Zulieferer in die Enge. Von Sophie Schimansky

  • EM 2012Rassistische Ausfälle auf der Fanmeile

    29.06.2012, ZEIT ONLINE

    Volksverhetzung in der Berliner Innenstadt. Männer, die in Essen die Reichskriegsflagge schwenken. Nazis und Mitläufer missbrauchen die EM-Feierstimmung. Drei Berichte

  • UnternehmensgründerBloß nicht zu schnell wachsen

    19.06.2012, DIE ZEIT, Jens Tönnesmann

    Wenn die Geschäftsidee zündet, müssen Gründer erst in die Managerrolle finden. Wer zu schnell wächst, scheitert oft am eigenen Ehrgeiz – und Anfängerfehlern.

  • LebensmittelSupermärkte verkaufen häufig verdorbene Erdbeeren

    03.06.2012, ZEIT ONLINE

    Die Erdbeerzeit beginnt – doch viele deutsche Supermärkte bieten derzeit verdorbene Früchte an. Experten fanden in sechs untersuchten Stichproben sogar Schimmelbefall.

  • Abonnieren: RSS-Feed