• Schlagwort: 

    FC Bayern München

  • Deutsche Fußball Liga: Bayern kritisiert Bremer Regelung zu Polizeieinsätzen

    Deutsche Fußball LigaBayern kritisiert Bremer Regelung zu Polizeieinsätzen

    23.07.2014, ZEIT ONLINE

    Die Fans randalieren, die Polizeieinsätze zahlt der Staat – das will Bremen ändern. Doch die DFL droht mit dem Entzug von Spielen und auch aus Bayern kommt Widerstand.

  • Fußball-WM: Lahm will die Hoheit über sein Leben zurück

    Fußball-WMLahm will die Hoheit über sein Leben zurück

    23.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der scheidende Kapitän der Nationalelf will der nächsten Spielergeneration Platz machen. In der ZEIT schreibt Philipp Lahm, er wäre auch ohne Weltmeistertitel gegangen.

  • Andreas Biermann: Ein Leben im ständigen Kampf mit der Depression

    Andreas BiermannEin Leben im ständigen Kampf mit der Depression

    22.07.2014, ZEIT ONLINE, Sebastian Stier

    Die Depression hat Andreas Biermann, Ex-Profi des FC St. Pauli, in seiner Karriere begleitet. Er schrieb ein Buch darüber. Nun nahm er sich wegen der Krankheit das Leben.

  • Steuerbetrug: Hoeneß will baldigen Freigang beantragen

    SteuerbetrugHoeneß will baldigen Freigang beantragen

    20.07.2014, ZEIT ONLINE

    Wenn alles glatt läuft, dann könnte Ex-Fußballmanager Hoeneß bereits in sieben Wochen tagsüber das Gefängnis verlassen. Seine Anwälte bereiten entsprechende Anträge vor.

  • Philipp Lahm: Die perfekte Karriere

    Philipp LahmDie perfekte Karriere

    18.07.2014, ZEIT ONLINE, Steffen Dobbert

    Philipp Lahm, der Kapitän der Nationalmannschaft, will nach dem WM-Titelgewinn nicht mehr für Deutschland spielen. Vom Bundestrainer wird er als "Musterprofi" gelobt.

  • Fußball: Kapitän Lahm tritt als Nationalspieler zurück

    FußballPhilipp Lahm tritt als Nationalspieler zurück

    18.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft Philipp Lahm beendet seine Karriere als Nationalspieler. Beim FC Bayern München spielt er weiter.

  • Fußballbundesliga: Toni Kroos wechselt zu Real Madrid

    FußballbundesligaToni Kroos wechselt zu Real Madrid

    17.07.2014, ZEIT ONLINE

    Mittelfeldspieler und Weltmeister Toni Kroos verlässt den FC Bayern und geht zu Real Madrid. Auch Matthias Ginter wechselt – vom SC Freiburg zu Borussia Dortmund.

  • Nationalmannschaft: Die Deutschlandbilanz

    NationalmannschaftDie Deutschlandbilanz

    14.07.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Mit neuen Gesichtern war Deutschland nach Brasilien gereist. Am Ende aber waren es die wiedererstarkten Leistungsträger, die zum WM-Titel führten. Eine Bilanz der DFB-Elf

  • WM-Finale: Es war selten leichter, Weltmeister zu werden

    WM-FinaleEs war selten leichter, Weltmeister zu werden

    12.07.2014, ZEIT ONLINE, Paul Hofmann

    Die WM ist ein Spektakel, doch spielerisch konnte sie selten überzeugen. Für den Titelgewinn bedarf es keiner fußballerischen Meisterleistung. Etwas Pragmatismus genügt.

  • ZDF: Mit dem Zweiten trickst man besser

    ZDFMit dem Zweiten trickst man besser

    11.07.2014, TAGESSPIEGEL, Joachim Huber

    ZDF schlägt RTL, anders darf es nicht sein: Das ZDF hat die Rangliste für "Deutschlands Beste" hemmungslos verändert. Der Sender verspielt damit seine Glaubwürdigkeit.

  • WM-Vergabe: Fifa hebt Sperre von Beckenbauer auf

    WM-VergabeFifa hebt Sperre von Beckenbauer auf

    27.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der Bayern-Präsident hat Fragen der Fifa beantwortet, der Weltverband soll Beckenbauer wieder ins Amt zurückgeholt haben. Zur WM will er trotzdem nicht mehr fahren.

  • Mats Hummels: Wer bin ich?

    Mats HummelsKein Typ für den Mittelweg

    26.06.2014, DIE ZEIT, Cathrin Gilbert

    Er grübelt viel und ist manchmal aufmüpfig, Unterordnung ist nicht seine Sache. Gut für das deutsche Team, dass Mats Hummels endlich angekommen ist.

  • Fußballtrainer Uli Schröder: "Meine Jungs spielen dann 2026"

    Fußballtrainer Uli Schröder"Meine Jungs spielen dann 2026"

    22.06.2014, ZEIT ONLINE, Steffi Dobmeier

    Die sieben- und achtjährigen Fußballer des TSV Schönberg sind gut in Form. Ihr Trainer Uli Schröder hofft auf die Weltmeisterschaft in zwölf Jahren.

  • Toni Kroos: Besser als sein Ruf

    Toni KroosBesser als sein Ruf

    21.06.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Toni Kroos könnte der deutsche Pirlo werden. Er ist hochveranlagt, überblickt das Spiel wie kaum einer. Im Mittelpunkt stehen trotzdem andere. Die WM könnte das ändern.

  • Spaniens WM-Aus: Adios, España

    Spaniens WM-AusAdios, España

    19.06.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Mit dem vorzeitigen Ausscheiden Spaniens endet eine Ära im Weltfußball. Nicht so überraschend: Die Probleme der Mannschaft hatten sich schon vor der WM angedeutet.

  • WM 2014: Spaniens Problem heißt Xavi Hernández

    WM 2014Spaniens Problem heißt Xavi Hernández

    18.06.2014, ZEIT ONLINE, Sebastian Stier

    Einst war er Taktgeber des spanischen Spiels, inzwischen läuft es für Xavi nicht mehr gut. Es wäre besser, wenn der 34-Jährige gegen Chile auf der Bank bliebe.

  • Deutschland – Portugal: Die Guardiolarisierung der Nationalelf

    Deutschland – PortugalDie Guardiolarisierung der Nationalelf

    16.06.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Mit einer Mischung aus Tiki-Taka und Vorstopperfußball will Joachim Löw Portugal besiegen. Wie unter Pep Guardiola wird Philipp Lahm zum Schlüsselspieler in der Zentrale.

  • Deutscher WM-Kader: Ein Stürmer soll genügen

    Deutscher WM-KaderEin Stürmer soll genügen

    11.06.2014, ZEIT ONLINE, Paul Hofmann

    Wir stellen die 23 deutschen WM-Spieler vor. Wer sind sie? Was können sie? Und was nicht?

  • Fußball-Weltmeisterschaft 2014: Ermüdungsfußball bei 45 Grad

    Fußball-Weltmeisterschaft 2014Ermüdungsfußball bei 45 Grad

    09.06.2014, TAGESSPIEGEL, Stefan Hermanns

    Das tropische Klima in Brasilien ist besonders für die Spielweise der Deutschen eine Belastung. Joachim Löw setzt daher auf die Fitness seiner Ersatzspieler.

  • WM-Gruppe C: Dank deutscher Hilfe wird Griechenland Weltmeister

    WM-Gruppe CDank deutscher Hilfe wird Griechenland Weltmeister

    06.06.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Im Fußball sind die Germanen den Griechen Lehrer. Auch in der Gruppe C: Kolumbiens Berufsverkehr ist das beste Pressing der Welt und Afrika kommt endlich ins Finale.

  • WM-Gruppe B: Spanien ist für mich mehr als eine Affäre

    WM-Gruppe BSpanien ist für mich mehr als eine Affäre

    06.06.2014, ZEIT ONLINE, Anna Kemper

    Als Kind musste unsere Autorin Spanien heiraten, jetzt stellt sie das WM-Team des Weltmeisters vor. Auch in der Gruppe B: Hollands Diven und Australiens kiffende Surfer

  • Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß tritt Haftstrafe an

    SteuerhinterziehungUli Hoeneß tritt Haftstrafe an

    02.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der Ex-Präsident des FC Bayern ist drei Monate nach seiner Verurteilung im Gefängnis: Hoeneß habe seine Haft in der JVA Landsberg angetreten, teilten seine Anwälte mit.

  • Südtirol: Mannschaft in Landschaft

    SüdtirolMannschaft in Landschaft

    27.05.2014, ZEIT ONLINE, Helmut Luther

    Im Passeiertal in Italien liegt Weltmeisterschaft in der Luft: Hier trainiert das deutsche Nationalteam. Ein bisschen riecht es aber auch nach Mist. Und Biokäse

  • Gesellschaftskritik: Schuld war nur der Caipirinha

    GesellschaftskritikSchuld war nur der Caipirinha

    26.05.2014, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Pisst kaputt, was euch anpisst! Kevin Großkreutz hat sich in einer Hotellobby erleichtert. War es Widerstand gegen das System Jogi Löw?

  • Per Mertesacker: Der Abräumer

    Per Mertesacker"Zehn Jahre Nationalspieler – und es ist nichts dabei herumgekommen"

    26.05.2014, DIE ZEIT, Henning Sußebach

    Per Mertesacker steht vor seiner letzten WM. Die zehn Jahre und bald 100 Spiele im Trikot der deutschen Nationalmannschaft machen ihn stolz, erzählt er.

  • Abonnieren: RSS-Feed