• Schlagwort: 

    Fifa

  • Michel Platini: Der Fifa-Chef-Kandidat will nicht über die Fifa sprechen

    Michel PlatiniDer Fifa-Chef-Kandidat will nicht über die Fifa sprechen

    28.08.2015, ZEIT ONLINE, Wolfgang Müller

    Uefa-Chef Platini will 2016 Sepp Blatter als Fifa-Präsident nachfolgen. Auf seiner ersten Pressekonferenz als Kandidat macht er klar: Über die Fifa wird nicht geredet.

  • Fifa: Blatter bestreitet Korruption im Fußball

    FifaBlatter bestreitet Korruption im Fußball

    24.08.2015, ZEIT ONLINE

    Strukturelle Probleme beim Weltfußballverband Fifa gebe es nicht, sagt Sepp Blatter. Seine Rolle im Korruptionsskandal kommentiert er mit den Worten: "Ich bin sauber."

  • Fußball: Der Königsmacher

    FußballDer Königsmacher

    20.08.2015, DIE ZEIT, Andrea Böhm

    In der Welt des Sports geht nichts ohne Scheich Ahmed al-Fahad al-Sabah aus Kuwait. Er macht auch Michel Platini zum neuen Fifa-Präsidenten. Oder eben nicht.

  • Donnerstalk: Das Angebot

    DonnerstalkDas Angebot

    06.08.2015, DIE ZEIT, Alfred Dorfer

    Unser Kolumnist über das Sitzen und Umfallen im Parlament

  • "Rocket League": Wenn Messi ein Auto wäre...

    "Rocket League"Wenn Messi ein Auto wäre...

    01.08.2015, DIE ZEIT, Michael Wieczorek

    Autofußball ist der Spieletrend der Stunde. In "Rocket League" kicken keine Menschen, sondern futuristische Boliden gegeneinander. Ohne Regeln, aber mit viel Wahnsinn

  • Fifa-Kandidat Platini: Macht Euch keine Hoffnung!

    Fifa-Kandidat PlatiniMacht euch keine Hoffnung!

    29.07.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Die Fifa braucht Reformen – und bekommt Michel Platini. Als möglichen Nachfolger des durchtriebenen Sepp Blatter. Dabei haben beide die gleiche politische Schule besucht.

  • Nachfolge Sepp Blatter: Michel Platini will Fifa-Präsident werden

    Nachfolge Sepp BlatterMichel Platini will Fifa-Präsident werden

    29.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der Präsident der Europäischen Fußball-Union, Michel Platini, will neuer Chef des Weltverbandes werden. Die Zukunft des Fußballs sei ihm wichtiger als seine persönliche.

  • Beachsoccer: Kein Schland am Strand

    BeachsoccerKein Schland am Strand

    21.07.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Auf dem Rasen ist Deutschland Weltmeister, im Sand jedoch geht nicht viel. Weil der DFB einen kleinen Verband vom Strand scheucht, obwohl der zuerst da war.

  • Sepp-Blatter-Gewinnspiel: Was fällt Ihnen zu diesem Bild ein?

    Sepp-Blatter-GewinnspielWas fällt Ihnen zu diesem Bild ein?

    20.07.2015, ZEIT ONLINE

    Schöne Bilder, die uns aus der Fifa-Zentrale in Zürich erreichen. Sie zeigen Sepp Blatter ganz in seinem Element. Wie würden Sie das deuten, liebe Leserinnen und Leser?

  • Sepp Blatter: Fifa wählt Präsidenten am 26. Februar

    Sepp BlatterFifa wählt Präsidenten am 26. Februar

    20.07.2015, ZEIT ONLINE

    Sepp Blatter hat eine erneute Kandidatur als Fifa-Präsident ausgeschlossen. Die Pressekonferenz nach der Sitzung des Exekutivkomitees wurde von einem Aktivisten gestört.

  • FifaEs lebe Sepp Blatter!

    20.07.2015, DIE ZEIT, Christof Siemes

    Der Fifa-Präsident und Weltverbesserer plant eine Art Putsch von oben. An den Machenschaften des Weltverbandes wird sich nichts ändern – aber wäre das überhaupt schlimm?

  • Fifa-Skandal: Webb kommt gegen Millionen-Kaution frei

    Fifa-SkandalWebb kommt gegen Millionen-Kaution frei

    19.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der ehemalige Fifa-Vizepräsident Webb steht nach einer ersten Anhörung vor einem US-Bundesgericht unter Hausarrest. Er hatte auf nicht schuldig plädiert.

  • Fifa: Ranghoher Fußballfunktionär in Bolivien festgenommen

    FifaRanghoher Fußballfunktionär in Bolivien festgenommen

    18.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der Schatzmeister des südamerikanischen Fußballverbandes steht unter Korruptionsverdacht. Die Sponsoren Coca-Cola und McDonald's erhöhen den Druck auf die Fifa-Führung.

  • Fifa-Skandal: Schweiz liefert ersten Fifa-Funktionär aus

    Fifa-SkandalSchweiz liefert ersten Fifa-Funktionär aus

    16.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die Schweizer Justiz hat einen der von den USA gesuchten Fifa-Verantwortlichen ausgeliefert. Er soll Bestechungsgeld in Millionenhöhe angenommen haben.

  • Russland: Do swidanja, russischer Fußball

    RusslandDo swidanja, russischer Fußball

    15.07.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Dudek

    Der teure Trainer aus Italien gefeuert, zu wenig gute Spieler und ein Mentalitätsproblem. Russlands Fußballfans müsste es mit Blick auf die WM 2018 ziemlich bange werden.

  • Fußball: Ein echter Fußballkrimi, meine Damen und Herren

    FußballDie dunklen Seiten des Fußballs

    09.07.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Fischer

    Korruption, Betrug, Geldwäsche, Doping. Im Fußball tummeln sich mittlerweile viele Verbrecher. Fans stöhnen, Krimiautoren freuen sich.

  • Fifa-Skandal: USA beantragen Auslieferung von Fifa-Funktionären

    Fifa-SkandalUSA beantragen Auslieferung von Fifa-Funktionären

    02.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die USA haben einen Auslieferungsantrag für die sieben im Mai in der Schweiz festgenommenen Fifa-Funktionäre gestellt. Gegen sie besteht Korruptionsverdacht.

  • Frauenfußball-WM: Fifa manipuliert Zuschauerzahlen der WM in Kanada

    Frauenfußball-WMFifa manipuliert Zuschauerzahlen der WM in Kanada

    20.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Frauenfußball-WM in Kanada werde einen neuen Zuschauerrekord aufstellen, meldete die Fifa. Tatsächlich frisiert der Fußballverband die Zahlen bewusst nach oben.

  • Fifa: "Blatter ist ein Verbrechergott"

    Fifa"Blatter ist ein Verbrechergott"

    18.06.2015, DIE ZEIT, Cathrin Gilbert

    Wie George Bush ist Sepp Blatter zur Projektionsfigur allen Übels geworden, sagt der Philosoph Wolfram Eilenberger. Dabei gibt es Aspekte, die er an der Fifa schätzt.

  • Schweiz: Der Fluch des Piratennests

    SchweizDer Fluch des Piratennests

    18.06.2015, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Die Schweiz steht nach dem Fifa-Skandal wieder mal wochenlang im Dauerfeuer der Weltpresse. Aber in Bundesbern scheint man davon nichts mitzubekommen.

  • Schweiz: Banken melden 53 Geldwäsche-Verdachtsfälle im Fifa-Skandal

    SchweizBanken melden 53 Geldwäsche-Verdachtsfälle im Fifa-Skandal

    17.06.2015, ZEIT ONLINE

    Bei den Ermittlungen zu den WM-Vergaben nach Russland und Katar sind in der Schweiz dubiose Buchungen aufgefallen. Die Justiz könnte bald Fifa-Chef Blatter dazu befragen.

  • Korruptionsskandal: Nobelpreiskomitee beendet Zusammenarbeit mit Fifa

    KorruptionsskandalNobelpreiskomitee beendet Zusammenarbeit mit Fifa

    16.06.2015, ZEIT ONLINE

    Das Komitee in Oslo hatte mit dem "Handschlag für den Frieden" für mehr Fairness im Sport sorgen wollen. Jetzt beendet die Organisation die Partnerschaft mit der Fifa.

  • Frauenfußball-WM im TV: Gescheiterte Gags mit Stöckelschuhen

    Frauenfußball-WM im TVGescheiterte Gags mit Stöckelschuhen

    15.06.2015, TAGESSPIEGEL, Sonja Álvarez

    Die WM zeigt mal wieder: Wenn Frauen Fußball spielen, verfallen die TV-Sender in Klischees. Selbst beim Augenzwinkern verkrampfen sie.

  • Fifa: Sepp Blatter will womöglich Fifa-Präsident bleiben

    FifaSepp Blatter will womöglich Fifa-Präsident bleiben

    14.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Fifa-Boss denkt offenbar darüber nach, sein Amt ungeachtet der jüngsten Skandale fortzuführen. Compliance-Chef Scala und der DFB lehnten einen Verbleib umgehend ab.

  • Korruptionsskandal: Vatikan verzichtet auf Spenden von Fifa-Verband

    KorruptionsskandalVatikan verzichtet auf Spenden von Fifa-Verband

    12.06.2015, ZEIT ONLINE

    Für jedes Tor wollte Südamerikas Fußballverband Conmebol während des Turniers Copa América 10.000 Dollar spenden. Doch der Empfänger möchte das Geld nicht haben.

  • Abonnieren: RSS-Feed