• Schlagwort: 

    General Motors

  • Steuern: Reich, reicher, Microsoft

    SteuernReich, reicher, Microsoft

    14.08.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Große US-Konzerne schwimmen im Geld und horten es im Ausland, statt sinnvoll zu investieren und Arbeitsplätze zu schaffen. Der Grund: Sie wollen Steuern sparen.

  • USA: GM ruft wieder Millionen Autos zurück

    USAGM ruft wieder Millionen Autos zurück

    16.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der US-Autobauer hat erneut Mängel an Zündschlössern entdeckt. Wegen Defekten sei es bereits zu Unfällen gekommen, teilte der Konzern mit.

  • Opel-Werk Bochum: Einigung über Abfindung für Opel-Beschäftigte

    Opel-Werk BochumEinigung über Abfindung für Opel-Beschäftigte

    16.06.2014, ZEIT ONLINE

    Ende des Jahres schließt das Werk in Bochum, nun gibt es für die etwa 3.300 Mitarbeiter einen Sozialtarifvertrag. Der Konzern muss etwa eine halbe Milliarde Euro zahlen.

  • General Motors: Schadenersatzklagen wegen kaputter Zündschlösser

    General MotorsSchadenersatzklagen wegen kaputter Zündschlösser

    09.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der Skandal um defekte Zündschlösser bei General Motors landet vor einem US-Bundesgericht. Der Konzern will für Fehler aus der Zeit vor seiner Insolvenz nicht haften.

  • Kolumne Surren, blinken, leben: Fehler sind mein Hobby

    Kolumne Surren, blinken, lebenFehler sind mein Hobby

    20.04.2014, ZEIT ONLINE, Gero von Randow

    Software, Atommeiler, Autos – Technik erwächst aus dem Beheben bestehender und vorstellbarer Fehler, sagt unser Kolumnist. Er selbst probiert das an seinem Oldtimer aus.

  • General MotorsVertuschen kommt teuer

    03.04.2014, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Bei General Motors und anderen Autoherstellern in den USA häufen sich Qualitätsmängel. Jetzt rächen sich das schnelle Wachstum und der falsche Geiz in schlechten Zeiten.

  • General Motors: Manager im Kreuzverhör

    General MotorsManager im Kreuzverhör

    03.04.2014, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Die Politik in den USA nimmt verstärkt Unternehmen in die Zange: Gerade trifft es General Motors. Der Konzern muss sich wegen tödlicher Sicherheitsmängel verantworten.

  • Technische Mängel: Rückruf-Serie belastet General Motors

    Technische MängelRückruf-Serie belastet General Motors

    31.03.2014, ZEIT ONLINE

    Die Zahl der Mängel-Fahrzeuge steigt auf 6,3 Millionen, die Reparaturkosten erreichen Hunderte Millionen. Konzernchefin Barra muss sich vor dem US-Kongress verantworten.

  • Vernetzte Fahrzeuge: Rollender Datensammler

    Vernetzte FahrzeugeRollender Datensammler

    29.03.2014, ZEIT ONLINE, Jürgen Rees

    Wie schnell und wohin: Das interessiert Staat, Autohersteller und IT-Konzerne brennend. Autos werden künftig viel über die Insassen verraten – ohne dass diese das wissen.

  • SXSW-Festival: Roboter werden die besseren Menschen

    SXSW-FestivalRoboter werden die besseren Menschen

    12.03.2014, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Im Jahr 2050 könnte es mehr Roboter und intelligente Maschinen auf der Welt geben als Menschen. Es ist die Stunde der Utopisten auf dem Festival South by Southwest.

  • Android und iOS: Google und Apple wollen aufs Armaturenbrett

    Android und iOSGoogle und Apple wollen aufs Armaturenbrett

    04.03.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Apples neues System Carplay integriert das Betriebssystem iOS ins Auto. Der Kampf um Marktanteile zwischen Apple, Google und anderen findet auf einer neuen Ebene statt.

  • Technischer Fehler: General Motors startet Millionenrückruf nach tödlichen Unfällen

    Technischer FehlerGeneral Motors startet Millionenrückruf nach tödlichen Unfällen

    26.02.2014, ZEIT ONLINE

    Der Opel-Mutterkonzern General Motors ruft 1,4 Millionen Autos zurück. Das Versagen der Zündschlösser wird mit mehreren tödlichen Unfällen in Verbindung gebracht.

  • USA: VW-Mitarbeiter lehnen Bildung eines Betriebsrats ab

    USAVW-Mitarbeiter lehnen Bildung eines Betriebsrats ab

    15.02.2014, ZEIT ONLINE

    Die Arbeiter im VW-Werk in Chattanooga wollen keinen Betriebsrat. Konservative Politiker hatten gegen den Plan mobilisiert – mehr Mitbestimmung schade der Wirtschaft.

  • Erich Bitter: Der Opel-Veredler

    Erich BitterDer Opel-Veredler

    08.02.2014, ZEIT ONLINE, Peter Münder

    Erich Bitter sorgte auf der IAA 1973 mit dem rassigen Sportcoupé CD für Aufsehen. Jetzt ist er 80 – und poliert immer noch Modelle auf. Der neueste Coup kommt im März.

  • Mary BarraChefin im Land der Motoren

    30.01.2014, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Mit Mary Barra führt erstmals eine Frau einen großen Autokonzern. An der Spitze von General Motors ist sie die Hoffnungsträgerin für eine ganze Region.

  • Größte Autokonzerne: VW kommt Toyota näher

    Größte AutokonzerneVW kommt Toyota näher

    24.01.2014, TAGESSPIEGEL, Henrik Mortsiefer

    Der Abstand wird kleiner, aber Toyota bleibt mit fast zehn Millionen verkauften Neuwagen größter Autokonzern vor GM und VW. Daran dürfte sich vor 2015 nichts ändern.

  • Ausblick: Vier Köpfe für 2014

    AusblickSie werden 2014 prägen

    10.01.2014, DIE ZEIT, Roman Pletter

    Was haben die neue Fed-Chefin Janet Yellen, Springer-Boss Matthias Döpfner, AfD-Gründer Bernd Lucke und Automanagerin Mary Barra gemeinsam? 2014 könnte ihr Jahr werden.

  • Vernetzte Fahrzeuge: Google bringt Android ins Auto

    Vernetzte FahrzeugeGoogle bringt Android ins Auto

    06.01.2014, ZEIT ONLINE

    Das dominierende Smartphone-System Android von Google kommt ins Auto. Der US-Konzern hat dazu eine Allianz mit mehreren Autoherstellern gegründet, auch einem deutschen.

  • Das war meine Rettung"Wie ein Wettlauf mit dem Tod"

    20.12.2013, ZEIT MAGAZIN, Louis Lewitan

    Heiligabend 2008 kämpfte Elon Musk gegen die Pleite seiner Firma Tesla. Im Interview erzählt er von der nervenaufreibenden Suche nach einem Investor.

  • Jeff Jarvis: Es braucht einen hippokratischen Eid für Techniker

    Jeff JarvisEs braucht einen hippokratischen Eid für Techniker

    17.12.2013, ZEIT ONLINE, Jeff Jarvis

    Acht Technikfirmen wie Google stellen sich angesichts der NSA-Überwachung auf die Seite der Nutzer, aber das ist nicht genug. Wir müssen über Bürgerrechte im Netz reden.

  • General Motors: Frau am Steuer

    General MotorsFrau am Steuer

    11.12.2013, ZEIT ONLINE, Kim Bode

    Mary Barra ist die erste Frau an der Spitze eines US-Autokonzerns. Sie gilt als erfahren und durchsetzungsstark – ihre größte Aufgabe wartet in Europa.

  • Automobilmarkt: GM zieht Chevrolet aus Europa zurück

    AutomobilmarktGM zieht Chevrolet aus Europa zurück

    05.12.2013, ZEIT ONLINE

    General Motors erleichtert Opel das Geschäft: Bis 2016 wird Chevrolet vom europäischen Markt genommen. Gleichzeitig will der Konzern seine Luxusmarke Cadillac stärken.

  • Autoindustrie: Mit vereinten Kräften

    AutoindustrieMit vereinten Kräften

    06.10.2013, DIE ZEIT, Franz W. Rother

    Daimler kooperiert mit Renault und Tesla, Opel bandelt mit Peugeot an: Kostendruck und Technikwandel treiben Hersteller in Allianzen. Welche davon werden Bestand haben?

  • Arbeitskampf in BochumOpel-Arbeiter streiken wild

    10.09.2013, ZEIT ONLINE

    Schlechte Stimmung in Bochum: Nach einer nächtlichen Belegschaftsversammlung sind mehr als 100 Arbeiter nicht an die Bänder gegangen. Das Werk wird 2014 geschlossen.

  • Verkaufszahlen: US-Autokonzerne knüpfen an Glanzzeiten vor Krise an

    VerkaufszahlenUS-Autokonzerne knüpfen an Glanzzeiten vor Krise an

    01.08.2013, ZEIT ONLINE

    Finanz- und Wirtschaftskrise hatten den Amerikanern die Lust am Autokauf verdorben. Doch die Stimmung hat sich gewandelt. Davon profitieren auch deutsche Marken.

  • Abonnieren: RSS-Feed