• Schlagwort: 

    Grüne

  • Netzneutralität: Freie Fahrt für ein Phantom

    NetzneutralitätFreie Fahrt für ein Phantom

    24.01.2015, DIE ZEIT, Friedhelm Greis

    Brauchen wir eine Überholspur im Netz? Und was genau sind Spezialdienste? In der Debatte über die Netzneutralität weiß eigentlich niemand, worüber diskutiert wird.

  • Polizei: Wir sind nicht im Krieg

    PolizeiWir sind nicht im Krieg

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Der Kampf gegen den Terror ist Aufgabe der Polizei, nicht des Militärs. Warum wir auf Europas Straßen keine Soldaten brauchen.

  • Pegida: Mehr Laizismus wagen

    PegidaMehr Laizismus wagen

    19.01.2015, ZEIT ONLINE, Simon Urban

    Muslime wollen Gleichstellung, die christlichen Kirchen ihre Privilegien behalten. Die säkulare Mehrheit sollte jetzt für einen neuen Laizismus auf die Straße gehen.

  • Hanfanbau: Özdemir kritisiert "widersinnige Drogenpolitik"

    HanfanbauÖzdemir kritisiert "widersinnige Drogenpolitik"

    19.01.2015, TAGESSPIEGEL, Cordula Eubel

    Wegen Bildern von einer Hanfpflanze auf seinem Balkon ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Grünen-Chef. Der spricht von einer "bewussten Aktion".

  • Rot-Rot-Grün: Wagenknecht stellt sich gegen Gysi

    Rot-Rot-GrünWagenknecht stellt sich gegen Gysi

    18.01.2015, ZEIT ONLINE

    Seit Kurzem regiert Rot-Rot-Grün in Thüringen, Gregor Gysi will das Bündnis auch auf Bundesebene vorbereiten. Sahra Wagenknecht widerspricht ihrem Fraktionschef.

  • TTIP-Demonstration: Tausende demonstrieren für artgerechte Tierhaltung und fairen Handel

    TTIP-DemonstrationTausende demonstrieren für artgerechte Tierhaltung und fairen Handel

    17.01.2015, ZEIT ONLINE

    Auch 80 Traktoren zogen zum Kanzleramt, um gegen das geplante Freihandelsabkommen zu protestieren. Landwirtschaftsminister Schmidt warnt vor falschen Selbstgewissheiten.

  • Politbarometer: Pegida nur bei AfD-Wählern beliebt

    PolitbarometerPegida nur bei AfD-Wählern beliebt

    16.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Bundesbürger lehnen Pegida mehrheitlich ab. Viel Zustimmung finden die islamfeindlichen Märsche nur unter AfD-Wählern. Geteilt ist die Meinung zum Islam.

  • Große Koalition: Es sieht nach Vorratsdatenspeicherung aus

    Große KoalitionEs sieht nach Vorratsdatenspeicherung aus

    15.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Kanzlerin will Kommunikationsdaten wieder speichern. Die SPD war bisher dagegen, ist nun aber zu Gesprächen bereit. Zuerst aber soll die EU-Kommission tätig werden.

  • FinisDas Letzte

    15.01.2015, DIE ZEIT, Finis

    Unser Kolumnist über Gerechtigkeitslücken, Gender-Fragen und den Gemeinen Wasserfloh.

  • Charlie Hebdo: Terror wirbelt Islamkonferenz durcheinander

    Charlie HebdoTerror wirbelt Islamkonferenz durcheinander

    13.01.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Bei dem Treffen mit Regierungsvertretern haben die muslimischen Verbände dem islamistischen Terror eine klare Absage erteilt. Doch manches blieb ungesagt.

  • Bodo Ramelow: Thüringer CDU wegen Bestechungsvorwurf unter Druck

    Bodo RamelowThüringer CDU wegen Bestechungsvorwurf unter Druck

    09.01.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Einen Ministerposten, wenn man die Wahl des Linken Ramelow zum Regierungschef verhindert? Das ist der Vorwurf. Die SPD fordert Aufklärung von CDU-Fraktionschef Mohring.

  • Terroranschlag: Bloß kein Kulturkampf!

    TerroranschlagBloß kein Kulturkampf!

    08.01.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Union und SPD sorgen sich um die moderaten Muslime in Deutschland. Sicherheitspolitisch ziehen sie aber ganz unterschiedliche Konsequenzen aus dem Pariser Attentat.

  • Rote-Flora-Spionage: Nur Schill findet es noch richtig gut

    Rote-Flora-SpionageNur Schill findet es noch richtig gut

    08.01.2015, ZEIT ONLINE, Benjamin Laufer

    Hamburgs Innenbehörde kritisiert jetzt den Einsatz einer verdeckten Ermittlerin in der linken Stadtszene. Und: Einem Einsatzleiter war ihre Arbeit im Sender FSK bekannt.

  • Migration"Was uns da blühen kann"

    08.01.2015, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Ist die Migration ein Verlustgeschäft? Wie viel qualifizierte Zuwanderung brauchen wir? Ein Gespräch mit dem streitbaren Ökonomen Hans-Werner Sinn.

  • AfghanistanTod durch Nähe

    08.01.2015, DIE ZEIT, Christian Fuchs

    Wurden Informationen deutscher Militärs von amerikanischen Killerkommandos missbraucht?

  • AfD und Pegida: Rechtes Rendezvous in Raum A500

    AfD und PegidaRechtes Rendezvous in Raum A500

    07.01.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Bisher haben Pegida-Anführer nicht mit Parteien geredet, heute besuchen sie die sächsische AfD im Landtag. Wahrscheinlich ist das der Beginn einer neuen Kooperation.

  • FDP: Lindner fordert differenzierten Umgang mit Pegida

    FDPLindner fordert differenzierten Umgang mit Pegida

    06.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der FDP-Chef hat sich von der Anti-Islam-Bewegung distanziert und die AfD attackiert. Auf dem Dreikönigstreffen sagte Lindner, Deutschland brauche selektive Zuwanderung.

  • Rot-Rot-Grün im Bund: SPD lässt Gysi abblitzen

    Rot-Rot-Grün im BundSPD weist Vorstoß von Gysi als "absurd" zurück

    06.01.2015, TAGESSPIEGEL, Matthias Meisner

    Der Linken-Chef fordert ernsthafte Gespräche über Rot-Rot-Grün im Bund. Die SPD nennt das "absurd" und "aberwitzig". Die Grünen sind da offener.

  • Konrad Adam: Der Mann, der von der Lügenpresse kam

    Konrad AdamDer Mann, der von der Lügenpresse kam

    05.01.2015, ZEIT ONLINE, Christian Bangel

    Glaubenskrieg, Hetze gegen den Islam: Viele regen sich über einen Zeitungstext von AfD-Sprecher Adam auf. Dabei ist viel interessanter, was er als Journalist so schrieb.

  • Anti-Islam-Bewegung: Das Pegida-Puzzle

    Anti-Islam-BewegungDas Pegida-Puzzle

    05.01.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Abgehobene Medien, rechte Traditionen in Sachsen, der Spätkapitalismus: eine Übersicht über die bisherigen Erklärungsversuche für Pegida

  • Rot-Rot-Grün: SPD erteilt Gysi eine Absage

    Rot-Rot-GrünSPD erteilt Gysi eine Absage

    05.01.2015, ZEIT ONLINE

    Aberwitzig und absurd nennt die SPD den Wunsch von Gregor Gysi, im Bund über Rot-Rot-Grün zu sprechen. Auch die Grünen wollen keine Gemeinsamkeiten ausloten.

  • Freihandelsabkommen: TTIP könnte Schutz regionaler Produkte beenden

    FreihandelsabkommenTTIP könnte Schutz regionaler Produkte beenden

    04.01.2015, ZEIT ONLINE

    Das Freihandelsabkommen erfordere eine Lockerung beim Schutz regionaler Lebensmittel, sagt Landwirtschaftsminister Schmidt. Später relativiert er seine Aussagen.

  • Bundestagswahl 2017: Gysi will ernsthaft über Rot-Rot-Grün reden

    Bundestagswahl 2017Gysi will ernsthaft über Rot-Rot-Grün reden

    04.01.2015, ZEIT ONLINE

    Linksfraktionschef Gregor Gysi will regelmäßig über rot-rot-grüne Inhalte beraten. SPD und Grüne müssten Gesprächsführer benennen, die alle Parteiflügel einbinden.

  • Neujahrsansprache: AfD zeigt sich empört über Merkels Pegida-Kritik

    NeujahrsanspracheAfD zeigt sich empört über Merkels Pegida-Kritik

    31.12.2014, ZEIT ONLINE

    AfD-Vizechef Gauland hat die Pegida-Demonstranten in Schutz genommen. Die Worte von Kanzlerin Merkel seien von oben herab und brächten der Protestbewegung neuen Zulauf.

  • CSU: Friedrichs Kritik an Merkel spaltet die Union

    CSUFriedrichs Kritik an Merkel spaltet die Union

    29.12.2014, ZEIT ONLINE

    Ex-Minister Friedrich hat mit der Kanzlerin abgerechnet und sorgt für Zoff in der Union. Die CSU-Politikerin Hasselfeldt schilt ihn, Lob kommt vom CDU-Kollegen Bosbach.

  • Abonnieren: RSS-Feed