• Schlagwort: 

    iTunes

  • BitTorrent: Bloß kein zweites Napster

    BitTorrentBloß kein zweites Napster

    18.07.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Die Entwickler von BitTorrent möchten raus aus der Ecke des illegalen Filesharings. Ihre Nutzer sollen nun die Produktion einer TV-Serie finanzieren. Kann das klappen?

  • Netflix: US-Videodienst expandiert nach Deutschland

    NetflixUS-Videodienst expandiert nach Deutschland

    21.05.2014, ZEIT ONLINE

    Die kalifornische Videoplattform Netflix weitet ihre Angebote in Europa aus. Das Unternehmen verspricht eine wohlsortierte Auswahl internationaler TV-Unterhaltung.

  • Urheberrecht: Das Geld findet dich immer

    UrheberrechtDas Geld findet dich immer

    12.05.2014, ZEIT ONLINE, Jörg Albrecht

    Der Schriftsteller Jörg Albrecht wünscht sich, dass die Kultur des Tauschens überlebt. Kunst soll untereinander kommunizieren können – ohne dass Geld dazwischen steht.

  • Mobile Games: Angriff der Klonspieler

    Mobile GamesAngriff der Klonspieler

    27.03.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    "Threes" und "Flappy Bird" zeigen: Wo ein erfolgreiches Spiel ist, gibt es massenhaft Klone. Manchmal machen erst die ein Spiel zum viralen Hit – wie im Fall von "2048".

  • "House of Cards"Der Teufelsumarmer

    20.02.2014, DIE ZEIT, Christina Rietz

    Kevin Spacey als Ungeheuer: Die zweite Staffel der TV-Serie "House of Cards" ist nun im Netz zu sehen – ein Anlass zum Gruseln.

  • Kim Dotcom: Viel Baboom um nichts

    Kim DotcomViel Baboom um nichts

    20.01.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Kim Dotcom alias Kim Schmitz stellt seinen Streamingdienst Baboom vor. Der soll mit Spotify und iTunes konkurrieren. Dazu muss Schmitz mit den Rechteinhabern verhandeln.

  • Game "Device 6": "Device 6" spielt mit dem Spieler

    Game "Device 6""Device 6" spielt mit dem Spieler

    25.10.2013, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    "Device 6" ist ein multimedial angereichertes Textabenteuer. Durch allerlei Tricks erzeugt der Psycho-Thriller für iOS eine Horror-Atmosphäre selbst auf kleinen Displays.

  • OS X Mavericks: Apple ignoriert die Überwachung

    OS X MavericksApple ignoriert die Überwachung

    23.10.2013, ZEIT ONLINE, Marin Majica

    Neue Tablets, Rechner und Gratissoftware – Apple modernisiert seine Produktpalette und seine Vision von der vernetzten Welt, als hätte es den NSA-Skandal nie gegeben.

  • Finale von "Breaking Bad"Der Entzug hat begonnen

    02.10.2013, ZEIT ONLINE, Ronald Düker

    Es ist vorbei. Die letzte Folge von "Breaking Bad" hat einen Schlussstrich gezogen unter eines der besten amerikanischen Fernseh-Epen. Zurück bleiben wir Abhängigen.

  • Apple iPhone 5S: Fingerabdrücke, srsly?

    Apple iPhone 5SFingerabdrücke, srsly?

    11.09.2013, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Das iPhone 5S wird mit dem Fingerabdruck entsperrt. Was bequem wirkt, ist gefährlich. Wie sollen wir Fingerabdrücke vor Diebstahl schützen? Ein Kommentar

  • Apple iPhone 5S: Per Fingerabdruck bei iTunes einkaufen

    Apple iPhone 5SPer Fingerabdruck bei iTunes einkaufen

    10.09.2013, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Apple setzt beim iPhone erstmals auf quietschende Farben. Das bunte Modell 5C soll Massen begeistern. Daneben gibt es das teurere iPhone 5S mit Fingerabdrucksensor.

  • E-Book-Nachlass: Digital enterbt

    E-Book-NachlassDigital enterbt

    08.06.2013, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Wer Bücher erbt, nimmt sie einfach mit. Eine E-Book-Bibliothek aber stirbt im Zweifel mit dem Besitzer. Firmen tun sich schwer, beim Vererben digitaler Güter zu helfen.

  • MarketingShopping-Apps werden zum Datenrisiko

    08.05.2013, DIE ZEIT, Gunhild Lütge

    Smartphones wandeln sich zu nützlichen Shopping-Assistenten. Und geben dabei allerlei Daten von ihren Nutzern preis. Wo bleibt da der Datenschutz?

  • Studie zur Content-Nutzung: Bitte verwarne mich!

    Studie zur Content-NutzungBitte verwarne mich!

    23.04.2013, TAGESSPIEGEL, Astrid Herbold

    Die neue Studie zur Digitalen Content-Nutzung zeigt: Die meisten Nutzer achten das Urheberrecht. Die Kulturindustrie will trotzdem härter durchgreifen. Von A. Herbold

  • Telekom: Das Ende des Internets wie wir es kennen

    TelekomDas Ende des Internets wie wir es kennen

    23.04.2013, ZEIT ONLINE, Malte Spitz

    Die Telekom will den Datenstrom ihrer Kunden drosseln. Sie beendet damit das Prinzip der Netzneutralität und das anonyme Surfen, analysiert Malte Spitz von den Grünen.

  • Urteil: Musik-Dateien dürfen nicht weiterverkauft werden

    UrteilMusik-Dateien dürfen nicht weiterverkauft werden

    02.04.2013, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Über ReDigi kann jeder seine bei iTunes erworbene Musik weiterverkaufen. Nun sagt ein US-Gericht, das sei illegal – obwohl der Verkäufer der Eigentümer der Dateien ist.

  • Daten-Drosselung: DSL-Flatrate der Telekom ist bald keine mehr

    Daten-DrosselungDSL-Flatrate der Telekom ist bald keine mehr

    22.03.2013, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Die Telekom begrenzt künftig Festnetz-Flatrates. Sind 75 Gigabyte im Monat verbraucht, wird die Leitung gedrosselt. Das ist eine versteckte Preiserhöhung.

  • ZEIT Wissen PodcastKolumbiens Polizei betreibt ein Drogenlabor

    19.03.2013, ZEIT ONLINE

    Mit eigenem Koka-Anbau kämpft ein kolumbianischer Polizist gegen Drogenbosse. Dies und wie das richtige Licht uns glücklich macht, hören Sie im ZEIT Wissen-Audiopodcast.

  • Apple: Die iWatch kommt – ganz bestimmt

    AppleDie iWatch kommt – ganz bestimmt

    08.02.2013, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Das nächste große Ding von Apple wird eher klein ausfallen: Es wird eine Armbanduhr. Gerüchte kursieren schon lange, vor allem aber gibt es gute Argumente für die iWatch.

  • Kindle Fire: Amazon führt eigene virtuelle Währung ein

    Kindle FireAmazon führt eigene virtuelle Währung ein

    05.02.2013, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Mit den Amazon Coins will das Unternehmen den Kauf von Apps, Games und Extras innerhalb von Spielen erleichtern. Nützen soll das vor allem App-Entwicklern.

  • Quartalsbilanz: Apple braucht die nächste Sensation

    QuartalsbilanzApple braucht die nächste Sensation

    24.01.2013, ZEIT ONLINE, Götz Hamann

    Apple schreibt Rekordgewinne, doch der Aktienkurs sinkt. Dem Konzern hilft jetzt nur noch ein weiterer Innovationssprung. Von Götz Hamann

  • Video on DemandDie gesamte deutsche Kinohistorie auf Abruf

    03.01.2013, TAGESSPIEGEL, Christopher Weckwerth

    Die Gesellschaft "Schätze des deutschen Films" sucht sich eine Nische im Markt für "Video on Demand": Sie will alle jemals produzierten deutschen Filme im Netz anbieten.

  • Tablet: Microsofts Surface ist nur bedingt konkurrenzfähig

    TabletMicrosofts Surface ist nur bedingt konkurrenzfähig

    16.11.2012, ZEIT ONLINE, Kurt Sagatz

    Das Surface von Microsoft gibt es bisher nur mit dem Betriebssystem Windows RT. Das stößt im Praxistest ebenso schnell an seine Grenzen wie der Prozessor des Geräts.

  • Onlinehandel: Apple fürchtet nackte Äpfel

    OnlinehandelApple fürchtet nackte Äpfel

    11.11.2012, ZEIT ONLINE, André Anwar

    Apple retuschiert Bücher und Musik in seinen Onlineläden. Angesichts seiner Marktstellung ein Problem. Der dänische Kulturminister will es mit seinen EU-Kollegen bereden.

  • Illegale Downloads: Filme im Internet zu kaufen, ist zu kompliziert

    Illegale DownloadsFilme im Internet zu kaufen, ist zu kompliziert

    05.11.2012, ZEIT ONLINE, Martin Weigert

    Diverse Filme und Serien sind im Netz verfügbar. Doch ist das Angebot so zersplittert, dass illegale Downloads attraktiv bleiben – obwohl die Nutzer lieber zahlen würden.

  • Abonnieren: RSS-Feed