• Schlagwort: 

    Karstadt

  • Nach Kaufhof-Absage: Schafft Karstadt die Wende aus eigener Kraft?

    Nach Kaufhof-AbsageSchafft Karstadt die Wende aus eigener Kraft?

    21.07.2015, TAGESSPIEGEL, Maris Hubschmid

    Aus der Fusion mit dem Konkurrenten Kaufhof wird nichts. Trotzdem steht es gar nicht so schlecht um die Warenhauskette. Der Umsatzrückgang sei gestoppt, heißt es.

  • Sal. Oppenheim1 : 0 für Josef Esch

    03.06.2015, DIE ZEIT, Hans Werner Kilz

    Im Sal.-Oppenheim-Prozess sind die Plädoyers gehalten – und der größte Strippenzieher kommt ohne Haftstrafe davon.

  • KaufhofDrama in der Stadt

    28.05.2015, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Wer kauft Kaufhof? Was passiert mit Karstadt? Oder bilden sie gemeinsam eine Deutsche Warenhaus AG? Drei mögliche Szenarien

  • Obdachlosigkeit: "A völlig crazy Branche"

    Obdachlosigkeit"A völlig crazy Branche"

    19.05.2015, DIE ZEIT, Sebastian Kempkens

    Werber haben eine Ausgabe des Hamburger Straßenmagazins "Hinz & Kunzt" gestaltet – mit Ideen, die Obdachlosen das Leben erleichtern sollen. Geht das gut?

  • Karstadt: Sanierungsplan für Kaufhauskette steht

    KarstadtSanierungsplan für Kaufhauskette steht

    21.02.2015, ZEIT ONLINE

    Bei den Verhandlungen zur Karstadt-Sanierung ist eine Einigung erzielt. 1.400 Mitarbeitern soll gekündigt werden, das sind fast halb so viele wie zuvor befürchtet.

  • Harald Martenstein: Über einen Rettungsplan für Karstadt

    Harald MartensteinRettung mit Hindernissen

    09.01.2015, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Harald Martenstein will Karstadt kaufen. Sein Plan als Chef: Kunde sein. Nur wer weiß, was es gibt, kann erfolgreich managen. Der Spülmaschinenumsatz wird explodieren.

  • Jahresrückblick 2014Das war’s jetzt

    23.12.2014, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Die wirtschaftliche Sicht auf 2014: Ein Rückblick auf kleine und große Ereignisse, die in Erinnerung geblieben sind.

  • Einzelhandel"Kann ich helfen?"

    27.11.2014, DIE ZEIT, Christian Fuchs

    In Kaufhäusern und Elektronikmärkten arbeiten Verkäufer, die dafür bezahlt werden, dass sie nicht unabhängig beraten. Wie kann das sein?

  • Einzelhandel: Vorsicht vor den Undercover-Verkäufern!

    EinzelhandelVorsicht vor den Undercover-Verkäufern!

    25.11.2014, ZEIT ONLINE, Christian Fuchs

    In deutschen Kaufhäusern beraten immer öfter getarnte Mitarbeiter von Markenfirmen. Den Kunden gaukeln sie eine unabhängige Beratung vor. Eine Undercover-Recherche

  • Bank Sal. OppenheimMiddelhoff droht nächste Schlappe vor Gericht

    18.11.2014, ZEIT ONLINE

    Ex-Manager Middelhoff fordert in einem Zivilprozess Millionen von der Bank Sal. Oppenheim. Seine Erfolgsaussichten sind gering. Das stellte das Gericht zu Beginn klar.

  • Landgericht EssenThomas Middelhoff bleibt zunächst in Haft

    17.11.2014, ZEIT ONLINE

    Das Gericht entscheidet erst im Laufe der Woche, ob Middelhoff unter Auflagen freikommt. Bei der ersten Überprüfung hatten die Richter den Haftbefehl bestätigt.

  • ArcandorMiddelhoff will in Revision gehen

    16.11.2014, ZEIT ONLINE

    Zu drei Jahren Haft hat das Essener Landgericht Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff verurteilt. Er will das Urteil anfechten – der Fall könnte somit vor dem BGH landen.

  • Thomas Middelhoff: Bestraft für seinen Misserfolg

    Thomas MiddelhoffBestraft für seinen Misserfolg

    14.11.2014, ZEIT ONLINE, Götz Hamann

    Thomas Middelhoff hat sich falsch verhalten, er hat Flüge zu seinem Arbeitsplatz abgerechnet, die er privat hätte zahlen müssen. Ins Gefängnis sollte er dafür aber nicht.

  • Thomas MiddelhoffEhemaligem Arcandor-Chef droht lange Haftstrafe

    14.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Staatsanwaltschaft fordert im Untreue-Prozess gegen Thomas Middelhoff eine lange Haftstrafe, die Verteidigung Freispruch. Heute fällt das Gericht sein Urteil.

  • Untreue-ProzessMiddelhoff, der selbstlose Super-Manager

    10.11.2014, TAGESSPIEGEL, Maris Hubschmid

    Ende der Woche könnte das Urteil gegen Thomas Middelhoff fallen. Seine Anwälte stilisieren den Ex-Arcandor-Chef als Opfer: Er habe nur gearbeitet und geschlafen.

  • KarstadtKaufhauskette will etwa 2.000 Stellen streichen

    07.11.2014, ZEIT ONLINE

    Karstadt-Chef Fanderl treibt die Sanierung voran: In der Warenhaus-Zentrale soll jeder vierte Arbeitsplatz wegfallen. Die übrigen Angestellten sollen mehr arbeiten.

  • Untreue-Prozess: Staatsanwälte fordern drei Jahre Haft für Middelhoff

    Untreue-ProzessStaatsanwälte fordern drei Jahre Haft für Middelhoff

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der frühere Arcandor-Chef soll nach dem Willen der Anklage mehrere Jahre ins Gefängnis. Grund sind auch Charterflüge, mit denen er dem Konzern geschadet haben soll.

  • KarstadtKaufhauskette schließt mindestens sechs Filialen

    25.10.2014, ZEIT ONLINE

    Karstadt-Chef Fanderl sieht bis zu zehn weitere Standorte als gefährdet. Um den Konzern zu sanieren, sollen die Beschäftigten auf Urlaubs- und Weihnachtsgeld verzichten.

  • Karstadt: "Erfolgschance für Karstadt bei 50:50"

    Karstadt"Erfolgschance für Karstadt bei 50:50"

    19.10.2014, ZEIT ONLINE

    Karstadt steht vor einer Woche der Entscheidungen: ein wahrscheinlicher Führungswechsel, Tarifverhandlungen und die Sitzung des Aufsichtsrats zum Sanierungsplan

  • BagatelldeliktEin äußerst delikater Fall

    18.09.2014, DIE ZEIT, Konstantin Richter

    Eine Karstadt-Verkäuferin bedient sich beim Krabbensalat: Ob das kriminell ist? Auf jeden Fall ist es gutes Marketing!

  • Warenhaus: Karstadt will mindestens 2.000 Arbeitsplätze streichen

    WarenhausKarstadt will mindestens 2.000 Arbeitsplätze streichen

    15.09.2014, ZEIT ONLINE

    Der neue Karstadt-Eigentümer will laut einem Bericht 1.600 Stellen in den Filialen und 400 in der Zentrale kappen. Schließungen seien dabei noch nicht eingerechnet.

  • Matratzen: Albtraum im Bettenhaus

    MatratzenMein Albtraum im Bettenhaus

    11.09.2014, DIE ZEIT, Kolja Rudzio

    Kaum etwas ist komplizierter, als sich eine neue Matratze zu kaufen. Härtegrade, Birnenform: Wer versteht das überhaupt? Ein Erfahrungsbericht eines genervten Käufers.

  • KarstadtAufsichtsrat verlangt radikalen Kurswechsel

    11.09.2014, ZEIT ONLINE

    Der neue Karstadt-Aufsichtsrat bereitet die Mitarbeiter auf harte Einschnitte vor. Personalkosten sollen gesenkt werden, Filialen könnten geschlossen werden.

  • Warenhaus"Karstadt braucht einen Chef, der Deutschland kennt"

    08.09.2014, TAGESSPIEGEL, Maris Hubschmid

    Vor der wegweisenden Sitzung des Aufsichtsrats kündigt ver.di-Vertreter Arno Peukes Widerstand gegen Filialschließungen an und wirbt dafür, die Standorte zu erhalten.

  • KarstadtSanierungsplan sieht Stellenabbau vor

    07.09.2014, ZEIT ONLINE

    Der neue Aufsichtsrat der Warenhauskette hat einen Sanierungsplan vorgelegt. Demnach könnten bis zu 30 Filialen geschlossen werden. Details soll es am Donnerstag geben.

  • Abonnieren: RSS-Feed