• Schlagwort: 

    Katholische Kirche

  • Harald Martenstein: Über fragwürdige Aufrufe für die Fastenzeit

    Harald MartensteinWer schön sein will, muss fasten

    27.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Die evangelische Kirche gibt jedes Jahr ein Fastenmotto raus. Dieses Jahr: "Du bist schön. 7 Wochen ohne Runtermachen". Das klingt nach Psychosekte, ist aber raffiniert.

  • Winfried Kretschmann: "Ich habe zu eng geglaubt"

    Winfried Kretschmann"So christlich wie heute waren wir noch nie!"

    23.03.2015, DIE ZEIT, Patrik Schwarz

    Winfried Kretschmann, grüner Ministerpräsident und Katholik, war einst bei einer kommunistischen Sekte. Jetzt liest er seine Radikalenerlass-Akte – und ist erschrocken.

  • Kirche: Holocaust-Leugner Williamson erneut exkommuniziert

    KircheHolocaust-Leugner Williamson erneut exkommuniziert

    20.03.2015, ZEIT ONLINE

    Richard Williamson hat wieder gegen das katholische Kirchenrecht verstoßen, indem er einen Franzosen zum Bischof weihte. Die Folge: automatische Exkommunikation

  • Glaube: Kretschmann fordert Meinungsfreiheit in der Kirche

    GlaubeKretschmann fordert Meinungsfreiheit in der Kirche

    19.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die katholische Kirche sei von Angst regiert, beklagt der Grünen-Politiker in der ZEIT. Besonders das Kondom-Dogma hält er für weltfremd und überflüssig.

  • Katholische Kirche: Papst Franziskus liebäugelt mit Rücktritt

    Katholische KirchePapst Franziskus liebäugelt mit Rücktritt

    13.03.2015, ZEIT ONLINE

    Gibt bald schon wieder ein Papst auf? In einem Interview sagt Franziskus, seine Amtszeit werde wohl nicht länger als fünf Jahre andauern.

  • Staat und Religion: Schafft die Kirchensteuer ab

    Staat und ReligionSchafft die Kirchensteuer ab

    09.03.2015, ZEIT ONLINE, Tanja Dückers

    Wer mehr Gerechtigkeit für alle Religionen will, braucht keine Religionssteuer. Es ist auch naiv zu glauben, Radikalität ließe sich verhindern, wenn der Staat Geld gibt.

  • Sexueller Kindesmissbrauch: Alle für das schwarze Schaf

    Sexueller KindesmissbrauchAlle für das schwarze Schaf

    08.03.2015, ZEIT ONLINE, Raoul Löbbert

    Als herauskam, dass Pfarrer Winfried als junger Mann ein Mädchen sexuell belästigt hatte, musste er gehen. Seitdem ebben die Solidaritätsbekundungen für ihn nicht ab.

  • Flüchtlinge: Kritik an der Zunahme von Kirchenasyl

    FlüchtlingeKritik an der Zunahme von Kirchenasyl

    24.02.2015, ZEIT ONLINE

    Der Chef des Migrationsamtes wirft den Kirchen vor, sie wollen Politik machen. Die katholische Kirche will dennoch Flüchtlingen weiter Zuflucht gewähren.

  • Flüchtlinge: Katholische Kirche will an Kirchenasyl festhalten

    FlüchtlingeKatholische Kirche will an Kirchenasyl festhalten

    23.02.2015, ZEIT ONLINE

    Die Zahl der Kirchenasyle hat deutlich zugenommen. Trotz Kritik wollen die Bischöfe an der Praxis festhalten. Als Argument dient auch ein Verweis auf die Statistik.

  • TheologieSo denkt der Papst

    19.02.2015, DIE ZEIT, Walter Kasper

    Franziskus ist kein Liberaler, sondern ein Radikaler. Er will zurück zum Evangelium. Ein deutscher Kardinal erklärt, warum dieser Weg Widerstände weckt.

  • Katholische Kirche: Bistum Köln verfügt über Milliardenvermögen

    Katholische KircheBistum Köln verfügt über Milliardenvermögen

    18.02.2015, ZEIT ONLINE

    Das Kölner Erzbistum hat erstmals sein Vermögen im Detail offengelegt. Das größte und reichste Bistum besitzt Wertpapiere und Immobilienanteile in Milliardenhöhe.

  • Reform der Kurie: Franziskus will die Kirchenbürokratie umkrempeln

    Reform der KurieFranziskus will die Kirchenbürokratie umkrempeln

    14.02.2015, ZEIT ONLINE, Christiane Florin

    Papst Franziskus hat seine Kardinäle nach Rom bestellt, um über eine Reform der Kurie zu beraten. Wie arbeitet diese Verwaltung der Weltkirche eigentlich?

  • Homosexuellen-Rechte: Toleranztest für die Slowakei

    Homosexuellen-RechteToleranztest für die Slowakei

    07.02.2015, ZEIT ONLINE, Silja Schultheis

    Ein Referendum spaltet die Slowakei: Eine kirchennahe Organisation will verhindern, dass Homosexuelle mehr Rechte erhalten. Nach hitziger Debatte wird heute abgestimmt.

  • Erzbischof Romero: Papst Franziskus korrigiert seine Vorgänger

    Erzbischof RomeroPapst Franziskus korrigiert seine Vorgänger

    04.02.2015, ZEIT ONLINE, Ralf Pauli

    Papst Franziskus wird den Befreiungstheologen Óscar Arnulfo Romero seligsprechen. Das ist ein politisches Signal: an die Politiker in El Salvador – und an den Vatikan.

  • Katholische KircheWarmherzig, barmherzig

    29.01.2015, DIE ZEIT, Christiane Florin

    Die Kirche lässt die Ihren nicht im Stich. Auch gefallene Bischöfe erhalten noch eine Chance.

  • Union: In Sorge um die Leitkultur

    UnionIn Sorge um die Leitkultur

    26.01.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    So viel Widerspruch gegen Merkel war selten: Ihr Satz, der Islam gehöre zu Deutschland, verärgert ihre Partei. Allerdings geht es kaum um Inhalte, sondern um Signale.

  • Kindesmissbrauchs-Skandal: Missbrauchsbeauftragter sieht noch Defizite

    Kindesmissbrauchs-SkandalMissbrauchsbeauftragter sieht noch Defizite

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Kinder sind in Deutschland noch immer nicht ausreichend vor Übergriffen geschützt, bilanziert der Regierungsbeauftragte. Opfer kritisieren besonders die Kirche.

  • Laizismus: Religion von Japan bis zum Libanon

    LaizismusReligion von Japan bis zum Libanon

    23.01.2015, ZEIT ONLINE

    In Deutschland haben die Kirchen immer noch großen Einfluss. Wie sieht es in anderen Ländern mit dem Verhältnis von Staat und Religion aus? Hier berichten unsere Leser.

  • IrlandSchwules Beben in Dublin

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Imke Henkel

    Der irische Gesundheitsminister Leo Varadkar outet sich. Und setzt damit ein Zeichen vor der Volksabstimmung auf der katholischen Insel über die Homo-Ehe.

  • Papst Franziskus: Der vorsichtige Reformator

    Papst FranziskusDer vorsichtige Reformator

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Wolfgang Thielmann

    Franziskus' Provokationen sollen die Kirche wieder auf einen Kurs der Mitte bringen. Spalten will der Papst sie nicht, mit den Konservativen legt er sich nur in Maßen an.

  • Verhütung: Papst verteidigt Verbot von Pille und Kondom

    VerhütungPapst verteidigt Verbot von Pille und Kondom

    20.01.2015, ZEIT ONLINE

    Katholiken müssten sich laut Papst Franziskus trotz Verboten nicht "wie Karnickel vermehren". Er kritisiert eine "ideologische Kolonialisierung" in Sachen Sexualmoral.

  • Philippinen: Weltrekord mit dem Papst

    PhilippinenWeltrekord mit dem Papst

    18.01.2015, ZEIT ONLINE

    Trotz strömenden Regens zelebriert Papst Franziskus eine Messe in Manila. Sechs Millionen Menschen kommen und verwandeln den Rizal-Park in eine Festwiese.

  • Franziskus: Papst entkommt knapp dem Sturm auf den Philippinen

    FranziskusPapst entkommt knapp dem Sturm auf den Philippinen

    17.01.2015, ZEIT ONLINE

    Bei der Messe trotzte Franziskus Wind und Regen in Tacloban. Dann entschloss er sich zum früheren Abflug. Kurz darauf wurde ein zweites Flugzeug von der Landebahn geweht.

  • Mahnwache in Berlin: Wenn Vielfalt zu Stärke wird

    Mahnwache in BerlinWenn Vielfalt zu Stärke wird

    13.01.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Religionsverbände und Politiker haben unterschiedliche Meinungen und Sorgen. Gegen den Terror aber stehen sie gemeinsam auf – ein einmaliges Zeichen in einmaligen Zeiten.

  • Gerichtsurteil: Irland streitet über Abtreibungen

    GerichtsurteilIrland streitet über Abtreibungen

    27.12.2014, ZEIT ONLINE

    Eine klinisch tote Frau war wegen ihrer Schwangerschaft künstlich am Leben gehalten worden. Ihre Ärzte fürchteten, sonst wegen Mordes an dem Fötus angeklagt zu werden.

  • Abonnieren: RSS-Feed