• Schlagwort: 

    Nintendo

  • "Splatoon": Mit Tintenfisch, Farbe und Kanone

    "Splatoon"Mit Tintenfisch, Farbe und Kanone

    28.05.2015, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Mit "Splatoon" bringt ausgerechnet Nintendo frische Farbe in das Shooter-Genre: Die Spieler schießen mit Tinte statt Patronen und messen sich in furiosen Gefechten.

  • Apple Watch: Nehmt die Spiele auf den Arm

    Apple WatchNehmt die Spiele auf den Arm

    27.04.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Spielen auf der Armbanduhr? Klingt abwegig, ist es aber nicht. Zum Verkaufsstart der Apple Watch zeigt sich, wie die mobilen Games der Zukunft aussehen könnten.

  • Digitale Familie: Papa gegen Pokémon

    Digitale FamiliePapa gegen Pokémon

    01.04.2015, ZEIT ONLINE, Marin Majica

    Dass ein Hase einen Blitzschwanz hat, war schon in den Neunzigern albern. Pokémon ist das Magen-Darm-Virus der Kinderzimmer-Kultur, da muss man als Vater irgendwie durch.

  • Internetunternehmen"Wir brauchen die Durchgeknallten"

    05.03.2015, DIE ZEIT, Hanna Grabbe

    Internetunternehmen gedeihen nur im Umfeld einer jungen Kulturszene, glaubt Bigpoint-Gründer Heiko Hubertz.

  • Let's Play: Nintendo bittet YouTuber zur Kasse

    Let's PlayNintendo bittet YouTuber zur Kasse

    03.02.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Super Mario soll künftig nur mit Erlaubnis von Nintendo auf YouTube hüpfen. Die Firma will an Werbeeinnahmen mitverdienen. Die Idee ist alt, das macht sie nicht besser.

  • 20 Jahre PlayStation: Cyberpunk statt J-Pop

    20 Jahre PlayStationCyberpunk statt J-Pop

    03.12.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Vor 20 Jahren erschien die Sony PlayStation. Bis heute ist sie die erfolgreichste Konsolenreihe aller Zeiten. Auch, weil sie Videospiele in ein neues Zeitalter führte.

  • "Bayonetta 2": Hexe mit Streitwert

    "Bayonetta 2"Hexe mit Streitwert

    23.10.2014, ZEIT ONLINE, Benedikt Plass-Fleßenkämper

    "Bayonetta 2" ist ein Actionspiel mit grandioser Aufmachung und einer starken Spielfigur, die Männerfantasien bedient. Nun wird diskutiert: Sexismus oder Vorbild?

  • Amiibo: Nintendo spielt mit Figuren

    AmiiboNintendo spielt mit Figuren

    20.09.2014, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Schlechte Verkaufszahlen der Wii U brachten Nintendo in Bedrängnis. Die mit Chips ausgerüsteten Sammelfiguren "Amiibo" sollen den Konsolen der Japaner einen Schub geben.

  • Biometrie in Games: Wenn der Puls des Spielers das Spiel verändert

    Biometrie in GamesWenn der Puls des Spielers das Spiel verändert

    01.07.2014, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Hirnströme, Herzfrequenz, Muskelspannung – Spiele-Entwickler wollen ihre Kunden verkabeln und vermessen, um Games individuell auf sie zuschneiden zu können.

  • Meine erste WM: Schweinsteiger, Klose und das Schuhsohlentor

    Meine erste WMSchweinsteiger, Klose und das Schuhsohlentor

    23.06.2014, ZEIT ONLINE

    Der neunjährige Elias erlebt seine erste WM. Wer im Deutschen Team sein Lieblingsspieler ist und was Kommunionsgeschenke mit Fussballgucken zu tun haben, erzählt er hier.

  • Computerspielemesse E3: Altbewährtes, Brachiales – und Männer

    Computerspielemesse E3Altbewährtes, Brachiales – und Männer

    13.06.2014, ZEIT ONLINE, Benedikt Plass-Fleßenkämper

    Die E3 zeigt, was in den nächsten Monaten gespielt wird: neu aufgelegte Klassiker und Spiele im Vier-Spieler-Modus. Viele der Neuheiten sind jedoch erst 2015 zu erwarten.

  • Computerspielemesse E3: Microsoft und Sony führen neue Spieletitel vor

    Computerspielemesse E3Microsoft und Sony führen neue Spieletitel vor

    11.06.2014, ZEIT ONLINE, Tim Rittmann

    Die großen Spielekonsolenhersteller kämpfen auf der E3 um die Spitze bei den Spielekonsolen. Microsoft steht unter Zugzwang – und verpasst es mit neuen Titeln zu punkten.

  • Videospiele: Games für die einsame Müllhalde

    VideospieleGames für die einsame Müllhalde

    28.04.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Vergrabt sie! Verbrennt sie! In der Wüste von New Mexico wurden gerade die Reste des Videospiels "E.T." geborgen – uns fallen noch mehr Games ein, die dorthin gehören.

  • 25 Jahre Game Boy: Nintendos kultisch verehrter Elektroschrott

    25 Jahre Game BoyNintendos kultisch verehrter Elektroschrott

    21.04.2014, ZEIT ONLINE, Pavel Lokshin

    Der Game Boy ist gut gealtert – heute wird mit der Konsole Musik gemacht, und selbst Spieleprogrammierer werden beim Anblick des grauen 8-Bit-Klotzes nostalgisch.

  • Spielkonsole: Nvidia Shield ist eine verspielte Wollmilchsau

    SpielkonsoleNvidia Shield ist eine verspielte Wollmilchsau

    19.03.2014, HANDELSBLATT, Christof Kerkmann

    Die Nvidia Shield soll das Beste zweier Welten vereinen: die große Auswahl an Android-Spielen und die Vorzüge einer Konsole. Das Konzept offenbart im Test aber Schwächen.

  • Emulatoren: Alter Pixelspaß auf neuen Rechnern

    EmulatorenAlter Pixelspaß auf neuen Rechnern

    05.03.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Emulatoren bringen die Spiele von alten Konsolen auf den Computerbildschirm. Das Projekt OpenEmu richtet sich an Apple-Nutzer und überzeugt mit einfacher Bedienung.

  • Nintendo-Krise: Super Marios letztes Leben?

    Nintendo-KriseSuper Marios letztes Leben?

    06.02.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lill

    Nintendo macht seit drei Jahren Verluste. Die Konkurrenz ist groß, die Konsole Wii U ein Flop. Doch der Spielentwickler tut sich schwer mit neuen Ideen.

  • EU-Gericht: Knacken von Spielkonsolenschutz kann legal sein

    EU-GerichtKnacken von Spielkonsolenschutz kann legal sein

    23.01.2014, ZEIT ONLINE

    Das Umgehen technischer Sperren bei Spielkonsolen kann nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs rechtmäßig sein. Gewahrt bleiben müsse allein das Urheberrecht.

  • Tokio Game Show: Mobile Games laufen Konsolen den Rang ab

    Tokio Game ShowMobile Games laufen Konsolen den Rang ab

    24.09.2013, ZEIT ONLINE, Felix Lill

    Mit kleinen Spielen fürs Handy wird zumindest in Japan inzwischen mehr Geld verdient als mit großen Titel für Konsolen. Die Konzerne tun sich schwer mit Casual Games.

  • Disney Infinity: Plastikfiguren erwachen zu digitalem Leben

    Disney InfinityPlastikfiguren erwachen zu digitalem Leben

    09.09.2013, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    "Infinity" vereint digitale und haptische Welt. Plastikfiguren teleportieren sich ins Spiel und speichern Punkte. Ein Riesengeschäft, wer spielen will, muss viele kaufen.

  • Xbox One: Die Konsole, die auch Spiele kann

    Xbox OneDie Konsole, die auch Spiele kann

    21.05.2013, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Xbox One heißt die neue Spielkonsole von Microsoft. Das Gerät soll noch dieses Jahr erscheinen und einen zentralen Platz im Wohnzimmer der Nutzer einnehmen.

  • Cybersex: Der iDildo ist da

    CybersexDer iDildo ist da

    11.03.2013, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Digitale Sexspielzeuge sind so alt wie das Netz, trotzdem haben sie nie jemanden gereizt. Jetzt versucht es ein Hersteller mit einem Gerät im Apple-Design. Ob das genügt?

  • Spielkonsole: Sony präsentiert die PlayStation 4 – teilweise

    SpielkonsoleSony präsentiert die PlayStation 4 – teilweise

    21.02.2013, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Die PS4 bekommt ein soziales Gaming-Netzwerk und eine erweiterte PC-Grafikkarte für viel Rechenleistung: Sony stellt seine neue Spielkonsole vor, ohne sie zu zeigen.

  • Roman "Nachhinein": Mädchen spielen im Sprachgeröll

    Roman "Nachhinein"Mädchen spielen im Sprachgeröll

    19.02.2013, ZEIT ONLINE, Lea Becker

    Lisa Kränzlers Roman "Nachhinein" erzählt von der sonderbaren, sadistischen Beziehung zweier Mädchen. Stilistisch artifiziell, inhaltlich zuweilen dürftig. Von Lea Becker

  • WirtschaftswachstumDie Notenpresse ist Japans letzte Chance

    01.02.2013, ZEIT ONLINE, Felix Lill

    Die neue Regierung verdonnert die Zentralbank zum exzessiven Gelddrucken. Doch Ökonomen warnen: Es ist eine riskante Strategie im Kampf gegen den starken Yen. Von F. Lill

  • Abonnieren: RSS-Feed