• Schlagwort: 

    NPD

  • Alternative für Deutschland: Lucke wehrt sich gegen Rechtsruck der AfD

    Alternative für DeutschlandLucke wehrt sich gegen Rechtsruck der AfD

    25.04.2015, ZEIT ONLINE

    Parteichef Bernd Lucke vergleicht seine Partei im Richtungskampf mit den frühen Grünen. "Solange ich an Bord bin, wird nicht gedriftet", sagt er.

  • Asylbewerber: Hinter Tröglitz

    AsylbewerberHinter Tröglitz

    11.04.2015, ZEIT ONLINE, Christian Bangel

    Schlimm ist, wenn es brennt. Gut ist, wenn Ruhe herrscht. Das Städtchen Zeitz direkt neben Tröglitz zeigt, dass es so einfach nicht ist in der deutschen Asylrealität.

  • Tröglitz: Wenn das Ordnung ist

    TröglitzHauptsache, es herrscht Ordnung

    09.04.2015, DIE ZEIT, Anne Kunze

    Tröglitz nach dem Brand: Die Bewohner sagen, sie hätten Angst – vor den Fremden. Der Landrat kann für Sicherheit nicht garantieren. Ein NPD-Mann isst vegetarische Pizza.

  • Tröglitz: Wie rechts ist Deutschland?

    TröglitzWie rechts ist Deutschland?

    07.04.2015, TAGESSPIEGEL, Frank Jansen

    Angriffe auf Flüchtlinge häufen sich. Obwohl die NPD an Einfluss verliert – denn subtilere Formen der Fremdenfeindlichkeit haben Konjunktur.

  • Tröglitz: Landrat erhält Morddrohungen

    TröglitzLandrat erhält Morddrohungen

    06.04.2015, ZEIT ONLINE

    Die Hetze der Neonazis gegen das geplante Flüchtlingsheim in Tröglitz hört nicht auf: Der zuständige Landrat steht nach Drohungen unter Polizeischutz.

  • Asylbewerber: Feuer in Tröglitzer Flüchtlingsheim

    AsylbewerberFeuer in Tröglitzer Flüchtlingsheim

    04.04.2015, ZEIT ONLINE

    Das Dach der künftigen Unterkunft für Asylbewerber ist zerstört. Der Ex-Bürgermeister von Tröglitz vermutet Brandstiftung und warnt, die braune Saat sei aufgegangen.

  • Europaparlament: Ex-NPD-Chef Voigt soll Immunität verlieren

    EuropaparlamentEx-NPD-Chef Voigt soll Immunität verlieren

    26.03.2015, ZEIT ONLINE

    Vorwurf der Holocaust-Leugnung: Gegen den rechtsextremen Politiker Udo Voigt gibt es zwei Anträge, seinen parlamentarischen Schutz vor Strafverfolgung aufzuheben.

  • Europäische Rechtsradikale in Russland: "Obama, auch so ein Nazi"

    Europäische Rechtsradikale in Russland"Obama, auch so ein Nazi"

    23.03.2015, ZEIT ONLINE, Steffen Dobbert

    In Sankt Petersburg versammelten sich die rechtsextremsten Politiker Europas. Was man von den Internationalen Nationalisten halten soll? Urteilen Sie selbst.

  • St. Petersburg: Russland heißt Europas Rechtsextreme willkommen

    St. PetersburgRussland heißt Europas Rechtsextreme willkommen

    22.03.2015, ZEIT ONLINE

    Während Russland faschistische Tendenzen in der Ukraine kritisiert, werden rechte Parteien aus ganz Europa eingeladen. Auch ein NPD-Vertreter ist darunter.

  • Frankfurt: Neonazis protestierten mit bei Blockupy

    FrankfurtNeonazis protestierten mit bei Blockupy

    20.03.2015, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Der Blockupy-Protest in Frankfurt ist auch gezielt von Rechtsextremen genutzt worden. Der Verfassungsschutz prüft nun, ob sie auch für Straftaten verantwortlich sind.

  • "Reisefreudige Afrikaner": Karneval für Provinz-Rassisten

    "Reisefreudige Afrikaner"Karneval für Provinz-Rassisten

    17.03.2015, TAGESSPIEGEL, Frank Jansen

    In Reinhardtsdorf-Schöna haben sich Karnevalisten schwarz angemalt – und Flüchtlinge persifliert. Diskriminierend findet das hier niemand. Der Ort ist eine NPD-Hochburg.

  • Tröglitz: Die große Mehrheit ist still

    TröglitzDie große Mehrheit ist still

    11.03.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    In Tröglitz setzte sich Bürgermeister Nierth für Flüchtlinge ein, seine Nachbarn demonstrierten mit der NPD dagegen. Und doch verliert er kein böses Wort über sie.

  • Sachsen-Anhalt: Ex-Bürgermeister sieht Tröglitz nicht als braunes Nest

    Sachsen-AnhaltEx-Bürgermeister sieht Tröglitz nicht als braunes Nest

    09.03.2015, ZEIT ONLINE

    Der zurückgetretene Bürgermeister von Tröglitz versucht den Eindruck zu zerstreuen, der Ort sei von Rechten beherrscht. Zurück ins Amt will er dennoch nicht.

  • Tröglitz: Ortsbürgermeister tritt aus Angst vor NPD-Hetze zurück

    TröglitzOrtsbürgermeister tritt aus Angst vor NPD-Hetze zurück

    08.03.2015, TAGESSPIEGEL, Matthias Meisner

    Der Bürgermeister von Tröglitz in Sachsen-Anhalt ist zurückgetreten, weil die NPD vor seinem Haus demonstrieren wollte. Er hatte sich für Flüchtlinge eingesetzt.

  • Handschlag-Urteil: Ringelpiez ohne Anfassen

    Handschlag-UrteilRingelpiez ohne Anfassen

    11.02.2015, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Eine Pflicht, NPD-Hände zu schütteln, gibt es auch für Oberbürgermeister nicht. Das hat ein Gericht entschieden. Weltweit fürchten verschmähte Hände nun um ihre Zukunft.

  • Asylbewerber: Pegida verstärkt die rechte Gewalt

    AsylbewerberPegida verstärkt die rechte Gewalt

    10.02.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Islamgegner auf den Straßen und Nationalkonservative in der AfD: Fachleute sehen ein Klima, das Ursache ist für die starke Zunahme von Angriffen auf Asylbewerber.

  • Asylbewerber: Zunehmend Angriffe auf Flüchtlingsheime

    AsylbewerberZunehmend Angriffe auf Flüchtlingsheime

    10.02.2015, ZEIT ONLINE

    Die Zahl der Übergriffe auf Asylbewerber und ihre Wohnstätten hat sich verdreifacht. Zu den Attacken gehören Sprengstoffanschläge und volksverhetzende Parolen.

  • Bürgerschaftswahl HamburgTraut dem Wahl-O-Maten nicht

    05.02.2015, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Irrelevante Themen, unklare Formulierungen, radikale Thesen – die beliebte Wahlhilfe entwirft ein falsches Bild der Landespolitik.

  • Junge AlternativeDer rechte Nachwuchs

    29.01.2015, ZEIT ONLINE, Josa Mania-Schlegel

    Antisemitisch und fremdenfeindlich: Die Jugendorganisationen der AfD sind radikaler als die Mutterpartei. Nun sollen sie einen offiziellen Status erhalten.

  • AfD und PegidaRechtes Rendezvous in Raum A500

    07.01.2015, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Bisher haben Pegida-Anführer nicht mit Parteien geredet, heute besuchen sie die sächsische AfD im Landtag. Wahrscheinlich ist das der Beginn einer neuen Kooperation.

  • Jahresrückblick: Fortsetzung folgt

    JahresrückblickFortsetzung folgt

    30.12.2014, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Von Lehrerinnen in Pionierkleidern und Helden des Wendejubiläums: Wie jene Geschichten weitergingen, die uns 2014 auf diesen Seiten beschäftigt haben. Eine Auswahl

  • ThüringenNeonazi Brandt wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt

    18.12.2014, ZEIT ONLINE

    Tino Brandt hat Minderjährige missbraucht und für Sex an andere Männer vermittelt. Der geständige Rechtsextreme wurde in 66 Fällen schuldig gesprochen.

  • DemonstrationenVizekanzler Gabriel ruft zum Dialog mit Pegida auf

    17.12.2014, ZEIT ONLINE

    Politiker von SPD und CDU werben für den konstruktiven Dialog mit den Demonstranten. Aus Sicht der Behörden in NRW sind die Organisatoren der Bewegung rechtsextrem.

  • DresdenPegida passt nach Sachsen

    16.12.2014, ZEIT ONLINE, Michael Lühmann

    Strammer Konservatismus plus extrem rechtes Gedankengut: Die Pegida-Mischung ist auch typisch für die politische Tradition Sachsens. Fremdes und Neues sind hier suspekt.

  • NPD-KlageMinister dürfen Politiker sein

    16.12.2014, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Regierungsmitglieder dürfen in Wahlkämpfen politisch Stellung beziehen – aber nur in Grenzen. Das Verfassungsgericht hat Ministern zu Recht keinen Freibrief ausgestellt.

  • Abonnieren: RSS-Feed