• Schlagwort: 

    OECD

  • Erbschaftsteuer: Weder einfach noch gerecht

    ErbschaftsteuerWeder einfach noch gerecht

    17.12.2014, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Das Bundesverfassungsgericht hält die Erbschaftsteuer für grundgesetzwidrig. Das ist aber nicht das einzige Problem. Was sich im deutschen Steuersystem ändern müsste

  • Migration: Wie hoch der Ausländeranteil in Industrieländern ist

    MigrationWie hoch der Ausländeranteil in Industrieländern ist

    16.12.2014, ZEIT ONLINE

    Der Anteil derer, die im Ausland geboren wurden, unterscheidet sich zwischen den Industrieländern stark. Deutschland liegt mit 13 Prozent leicht über dem Durchschnitt.

  • OECD-Analyse: Armut bremst das Wirtschaftswachstum

    OECD-AnalyseArmut bremst das Wirtschaftswachstum

    09.12.2014, ZEIT ONLINE

    Arm und Reich driften immer weiter auseinander, selbst in Deutschland. Die OECD warnt vor den Folgen, denn wer nichts oder wenig hat, wird auch bei der Bildung abgehängt.

  • Demografie: Altes China

    DemografieAltes China

    08.12.2014, ZEIT ONLINE

    Um die Bevölkerungsexplosion einzudämmen, führte China 1979 die Ein-Kind-Politik ein. Wie die Gesellschaft in den nächsten Jahrzehnten altert, zeigt unsere Infografik.

  • OECD-Studie: Chefs segnen Korruption oft ab

    OECD-StudieChefs segnen Korruption oft ab

    02.12.2014, ZEIT ONLINE

    Bestochen wird laut OECD häufig im Rohstoffgeschäft und beim Bau. Wenn Firmen Schmiergeld an ausländische Amtsträger zahlen, sei das Management meist involviert.

  • Europa: Junckers Milliardenspiel

    EuropaJunckers Milliardenspiel

    26.11.2014, ZEIT ONLINE, Malte Buhse

    Das Investitionsprogramm von Jean-Claude Juncker mutet imposant an. Aber um auf 315 Milliarden Euro zu kommen, greift der Kommissionspräsident tief in die Trickkiste.

  • G-20-Gipfel: Viele Gespräche, einige Beschlüsse: Das Wichtigste vom G-20-Gipfel

    G-20-GipfelViele Gespräche, einige Beschlüsse: Das Wichtigste vom G-20-Gipfel

    16.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Differenzen mit Wladimir Putin haben den G-20-Gipfel in Brisbane dominiert. Es gab aber auch konkrete Beschlüsse, etwa zu Infrastruktur und Steuerhinterziehung.

  • AustralienDas Loch

    13.11.2014, DIE ZEIT, Barbara Bierach

    Australien steht vor dem Abschwung. Das Gastland des nächsten G-20-Gipfels hat sich auf einen Boom verlassen, der nun endet

  • G 20: Kampf den Steuertricks

    G 20Kampf den Steuertricks

    11.11.2014, ZEIT ONLINE

    Sein Vermögen im Ausland zu verstecken, wird ab 2017 schwieriger. Auch internationale Großkonzerne sollen ihre Steuerlast nicht mehr so einfach drücken können.

  • Bildungsbürgertum: Müssen jetzt alle studieren?

    BildungsbürgertumMüssen jetzt alle studieren?

    08.11.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    In Deutschland gibt es heute mehr Studienanfänger als Auszubildende. Die Akademisierung wird unsere Gesellschaft verändern. Zum Guten.

  • OECD: Der Deutschen große Liebe zum Auto

    OECDDer Deutschen große Liebe zum Auto

    30.10.2014, ZEIT ONLINE

    In Deutschland kommen auf 100 Einwohner 52 Autos. Damit ist die Pkw-Dichte in der Bundesrepublik erheblich höher als in vielen anderen Ländern, zeigt unsere Infografik.

  • Schweden300 Euro monatlich

    23.10.2014, DIE ZEIT, Marie-Charlotte Maas

    In Schweden werden Studenten stark unterstützt. Die praktische Ausbildung wird dagegen vernachlässigt

  • Studium in den USATeuer erkauft

    23.10.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    Amerikanische Studenten müssen sich für ihr Studium hoch verschulden. Viele haben Probleme, ihre Studienkredite zurückzuzahlen – mit negativen Folgen für die Wirtschaft

  • Wirtschaftspolitik: Mitleidsloser ökonomischer Purismus schadet Europa

    WirtschaftspolitikMitleidsloser ökonomischer Purismus schadet Europa

    21.10.2014, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Deutschland sollte weniger orthodox Wirtschaftspolitik betreiben und mehr Nachsicht mit den Nachbarn haben. Rigides Sparen allein hilft nicht und nützt den Europhoben.

  • ZeitgeistReformruine D

    16.10.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Sozialfälle Paris und Rom? Hier sieht es nur anders aus, nicht besser

  • Steuerflucht: Bankgeheimnis in der EU fällt endgültig

    SteuerfluchtBankgeheimnis in der EU fällt endgültig

    14.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die EU-Finanzminister feiern einen Meilenstein im Kampf gegen Steuerbetrüger: Fast alle EU-Mitgliedstaaten werden ab 2017 automatisch Bankdaten austauschen.

  • Herbstgutachten: Wirtschaftsinstitute senken Wachstumsprognose

    HerbstgutachtenWirtschaftsinstitute senken Wachstumsprognose

    09.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die deutsche Wirtschaft wird laut Herbstgutachten zwar weniger stark wachsen als zunächst angenommen. Der Arbeitsmarkt bleibt trotz der internationalen Krisen stabil.

  • Subventionen: Danke für den Dienstwagen, Herr Schäuble

    SubventionenDanke für den Dienstwagen, Herr Schäuble

    07.10.2014, ZEIT ONLINE

    Kaum ein Land bezuschusst Dienstwagen so stark wie Deutschland, zeigt unsere Infografik. Davon profitieren vor allem deutsche Premiummarken.

  • Steuern: Irland und der vergiftete Apfel

    SteuernIrland und der vergiftete Apfel

    02.10.2014, ZEIT ONLINE, Derek Scally

    Irland muss entscheiden, ob es seine Steuerpolitik aus eigener Initiative reformiert oder abwartet, bis es dazu gezwungen wird. Viel Zeit bleibt nicht mehr.

  • Steuerflucht: Jagen, eintreiben, reformieren

    SteuerfluchtStaatschefs gegen Steuertricks

    25.09.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Die Staaten der G 20 sagen der internationalen Steuerflucht den Kampf an. Diesmal könnten sie ihn gewinnen.

  • Stromerzeugung: Atomkraft ist kein Auslaufmodell

    StromerzeugungAtomkraft ist kein Auslaufmodell

    22.09.2014, ZEIT ONLINE

    In Frankreich wird der meiste Strom in Atomkraftwerken produziert, wie unsere Infografik zeigt. Aber auch in Skandinavien ist die Abhängigkeit immer noch hoch.

  • Steuerflucht: G 20 beschließen Plan gegen Steuertrickser

    SteuerfluchtG 20 beschließen Plan gegen Steuertrickser

    21.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die G-20-Staaten haben den Plan der OECD gegen Steuerflucht gebilligt. Dieser will Großkonzerne daran hindern, Gewinne zu verlagern und Steuern zu umgehen.

  • Gesundheitsausgaben: Teure Gesundheit

    GesundheitsausgabenTeure Gesundheit

    19.09.2014, ZEIT ONLINE

    Kein anderes Industrieland gibt so viel Geld für Gesundheit aus wie die Vereinigten Staaten. Den Großteil der Ausgaben trägt allerdings nicht der Staat.

  • Schottland: Von wegen nur Schafe

    SchottlandVon wegen nur Schafe

    17.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die Landwirtschaft ist für die schottische Wirtschaft irrelevant. Wo stattdessen das Geld erwirtschaftet wird, zeigt unsere Infografik.

  • OECDDie doppelte Nichtversteuerung

    16.09.2014, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Optimierung nennen es die Konzerne, Steuerflucht die betroffenen Länder. Die OECD hat einen Plan vorgelegt, wie die Steuertricks der Großkonzerne bekämpft werden könnten.

  • Abonnieren: RSS-Feed