• Schlagwort: 

    OECD

  • Gesundheitsausgaben: Teure Gesundheit

    GesundheitsausgabenTeure Gesundheit

    19.09.2014, ZEIT ONLINE

    Kein anderes Industrieland gibt so viel Geld für Gesundheit aus wie die Vereinigten Staaten. Den Großteil der Ausgaben trägt allerdings nicht der Staat.

  • Schottland: Von wegen nur Schafe

    SchottlandVon wegen nur Schafe

    17.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die Landwirtschaft ist für die schottische Wirtschaft irrelevant. Wo stattdessen das Geld erwirtschaftet wird, zeigt unsere Infografik.

  • OECD: Die doppelte Nichtversteuerung

    OECDDie doppelte Nichtversteuerung

    16.09.2014, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Optimierung nennen es die Konzerne, Steuerflucht die betroffenen Länder. Die OECD hat einen Plan vorgelegt, wie die Steuertricks der Großkonzerne bekämpft werden könnten.

  • OECD-Bildungsbericht: Gehaltsunterschiede zwischen Akademikern und Facharbeitern wachsen

    OECD-BildungsberichtGehaltsunterschiede zwischen Akademikern und Facharbeitern wachsen

    09.09.2014, ZEIT ONLINE

    Wer studiert hat, kriegt mehr Geld: Diese Regel gilt in den Industrienationen in zunehmendem Maße. Besonders drastisch ist das Gefälle in Deutschland.

  • OECD-Bildungsbericht: Deutschland, du bist Musterschüler

    OECD-BildungsberichtDeutschland, du bist Musterschüler

    09.09.2014, ZEIT ONLINE, Martin Spiewak

    Noch mehr Studenten fordert die OECD in ihrem Bildungsbericht. Sie ist noch nicht zufrieden mit dem einstigen Problemkind. Dabei macht Deutschland vieles richtig.

  • Nord-Süd-Achse: Mehr Effizienz, bitte!

    Nord-Süd-AchseMehr Effizienz, bitte!

    28.08.2014, DIE ZEIT, Tito Tettamanti

    Wie man erfolgreich Schuldenberge abbaut.

  • Arbeitsrecht: Wie realistisch ist ein Anti-Stress-Gesetz?

    ArbeitsrechtWie realistisch ist ein Anti-Stress-Gesetz?

    11.08.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Die SPD und Gewerkschaften fordern erneut eine gesetzliche Anti-Stress-Verordnung. Kann gesetzlich geregelt werden, dass der Chef seine Mitarbeiter nicht anrufen darf?

  • Arbeitsstunden: Das bisschen Haushalt ...

    ArbeitsstundenDas bisschen Haushalt ...

    04.08.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Frauen haben einen Job, machen noch dazu den Haushalt und kümmern sich um die Kinder. Am Ende arbeiten sie viel mehr als die Männer. Stimmt das wirklich?

  • Zuwanderung: Wir boomen, wir Deutschen

    ZuwanderungWir boomen, wir Deutschen

    04.08.2014, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Nach den USA ist Deutschland das beliebteste Ziel von Auswanderern. Was macht das Land so attraktiv? Vier Gründe für einen wenig bekannten Boom.

  • Lebensmittel: Mehr Fleisch!

    LebensmittelMehr Fleisch!

    21.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der weltweite Hunger auf Fleisch ist ungebremst. In den kommenden Jahren wird besonders der Fleischkonsum in Russland und China steigen, wie unsere Infografik zeigt.

  • Einkommensverteilung: Die Armen fallen zurück

    EinkommensverteilungDie Armen fallen zurück

    18.07.2014, ZEIT ONLINE

    Die Finanzkrise hat langfristige Folgen: Die Reichen sind reicher und die Armen ärmer geworden. Deutschland ist keine Ausnahme, wie unsere Infografik zeigt.

  • Einkommen: Wie durchmischt sind Deutschlands Großstädte?

    EinkommenWie durchmischt sind Deutschlands Großstädte?

    09.07.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    In Frankfurt, Berlin und Leipzig leben Gering- und Vielverdiener voneinander getrennt. Wo das viel schwächer ausgeprägt ist, zeigt unsere Infografik.

  • Mindestlohn: Einmal Hartz IV, immer Hartz IV

    MindestlohnEinmal Hartz IV, immer Hartz IV

    03.07.2014, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Die Debatte um den Mindestlohn verdeckt die viel größeren Probleme auf dem Arbeitsmarkt. Sie zu lösen ist weitaus schwieriger. Die Politik versucht es nicht einmal.

  • Einkommen: Ärmere litten unter der Krise

    EinkommenÄrmere litten unter der Krise

    20.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Wirtschaftskrise hat Besserverdiener weniger stark getroffen als ärmere Teile der Bevölkerung. Besonders extrem ist die Kluft in Spanien, zeigt unsere Infografik.

  • Kolumne Streitfall: Soll Europa weiter sparen?

    Kolumne StreitfallSoll Europa weiter sparen?

    18.06.2014, ZEIT ONLINE, Philip Faigle

    Die europäische Krisenstrategie war erfolgreich – die große Finanzkatastrophe ist ausgeblieben, die Rezession überwunden. Muss jetzt die Sparpolitik gelockert werden?

  • Einkommensverteilung: Ungerechtes Brasilien

    EinkommensverteilungUngerechtes Brasilien

    11.06.2014, ZEIT ONLINE

    Hunderttausende sind im WM-Gastgeberland gegen Korruption und Ungleichheit auf die Straßen gegangen. Die Kluft ist groß – aber nicht so groß wie noch in den 90er Jahren.

  • Streit in der Koalition: Zur Kasse, bitte!

    Streit in der KoalitionZur Kasse, bitte!

    05.06.2014, DIE ZEIT, Joachim Riedl

    Beide Regierungsparteien müssen über ihren Schatten springen, wollen sie eine Steuerreform auf den Weg bringen.

  • Integrationsstudie"Integration braucht ein gemeinsames Ziel"

    03.06.2014, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Eine Willkommenskultur lässt sich durch die Politik zwar nicht verordnen – aber fördern, sagt Franziska Woellert. Sie hat die Integration in Deutschland erforscht.

  • Alterseinkommen: Um die Rentner kümmert sich der Staat

    AlterseinkommenUm die Rentner kümmert sich der Staat

    03.06.2014, ZEIT ONLINE

    Ältere Menschen leben größtenteils von der gesetzlichen Rente. Aber je reicher, desto wichtiger werden andere Einkommensquellen, zeigt unsere Infografik.

  • Berlin-Institut: Aufschwung erleichtert Integration in Deutschland

    Berlin-InstitutAufschwung erleichtert Integration in Deutschland

    03.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Integration von Migranten hat sich laut einer Studie verbessert. Doch Forscher warnen, hochqualifizierte Zuwanderer aus Südeuropa könnten schnell wieder weg sein.

  • OECD zu Migration: Deutschland lässt klassische Einwanderungsländer hinter sich

    OECD zu MigrationDeutschland lässt klassische Einwanderungsländer hinter sich

    20.05.2014, ZEIT ONLINE

    Deutschland ist laut der OECD das beliebteste Ziel für Einwanderer nach den USA. Grund dafür sei auch die Krise in Südeuropa. Von dem Zustrom profitiere Deutschland.

  • Steuern: Schäuble wirft SPD Unehrlichkeit vor

    SteuernSchäuble wirft SPD Unehrlichkeit vor

    17.05.2014, ZEIT ONLINE

    Der Finanzminister kritisiert die Forderung des Koalitionspartners zur Steuerpolitik: Den Abbau der kalten Progression und höhere Steuern auf Kapitalerträge lehnt er ab.

  • Inflation: Früher war nicht alles billiger

    InflationFrüher war nicht alles billiger

    14.05.2014, ZEIT ONLINE, Anne-Sophie Lang

    Das Leben ist heute durchschnittlich nicht teurer als 1991. Manches ist sogar viel günstiger geworden. Warum kommt es uns so vor, als ob alles immer teurer wird?

  • Arbeitszeit: Deutsche arbeiten vergleichsweise wenig

    ArbeitszeitDeutsche arbeiten vergleichsweise wenig

    13.05.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Beschäftigter in Deutschland arbeitet in einem Jahr knapp 1.400 Stunden – so wenig wie in kaum einem anderen OECD-Land. In Krisenländern haben viele einen Zweitjob.

  • OECD-Wirtschaftsbericht: Aufschwung erreicht die Armen nicht

    OECD-WirtschaftsberichtAufschwung erreicht die Armen nicht

    13.05.2014, ZEIT ONLINE

    Deutschland geht es wirtschaftlich gut, aber an der Einkommensungleichheit ändert sich nichts, analysiert die OECD. Sie rät, Abgaben für Geringverdiener zu senken.

  • Abonnieren: RSS-Feed