• Schlagwort: 

    OECD

  • Wirtschaftspolitik: Mitleidsloser ökonomischer Purismus schadet Europa

    WirtschaftspolitikMitleidsloser ökonomischer Purismus schadet Europa

    21.10.2014, ZEIT ONLINE, Theo Sommer

    Deutschland sollte weniger orthodox Wirtschaftspolitik betreiben und mehr Nachsicht mit den Nachbarn haben. Rigides Sparen allein hilft nicht und nützt den Europhoben.

  • ZeitgeistReformruine D

    16.10.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Sozialfälle Paris und Rom? Hier sieht es nur anders aus, nicht besser

  • Steuerflucht: Bankgeheimnis in der EU fällt endgültig

    SteuerfluchtBankgeheimnis in der EU fällt endgültig

    14.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die EU-Finanzminister feiern einen Meilenstein im Kampf gegen Steuerbetrüger: Fast alle EU-Mitgliedstaaten werden ab 2017 automatisch Bankdaten austauschen.

  • Herbstgutachten: Wirtschaftsinstitute senken Wachstumsprognose

    HerbstgutachtenWirtschaftsinstitute senken Wachstumsprognose

    09.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die deutsche Wirtschaft wird laut Herbstgutachten zwar weniger stark wachsen als zunächst angenommen. Der Arbeitsmarkt bleibt trotz der internationalen Krisen stabil.

  • Subventionen: Danke für den Dienstwagen, Herr Schäuble

    SubventionenDanke für den Dienstwagen, Herr Schäuble

    07.10.2014, ZEIT ONLINE

    Kaum ein Land bezuschusst Dienstwagen so stark wie Deutschland, zeigt unsere Infografik. Davon profitieren vor allem deutsche Premiummarken.

  • Steuern: Irland und der vergiftete Apfel

    SteuernIrland und der vergiftete Apfel

    02.10.2014, ZEIT ONLINE, Derek Scally

    Irland muss entscheiden, ob es seine Steuerpolitik aus eigener Initiative reformiert oder abwartet, bis es dazu gezwungen wird. Viel Zeit bleibt nicht mehr.

  • Steuerflucht: Jagen, eintreiben, reformieren

    SteuerfluchtStaatschefs gegen Steuertricks

    25.09.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Die Staaten der G 20 sagen der internationalen Steuerflucht den Kampf an. Diesmal könnten sie ihn gewinnen.

  • Stromerzeugung: Atomkraft ist kein Auslaufmodell

    StromerzeugungAtomkraft ist kein Auslaufmodell

    22.09.2014, ZEIT ONLINE

    In Frankreich wird der meiste Strom in Atomkraftwerken produziert, wie unsere Infografik zeigt. Aber auch in Skandinavien ist die Abhängigkeit immer noch hoch.

  • Steuerflucht: G 20 beschließen Plan gegen Steuertrickser

    SteuerfluchtG 20 beschließen Plan gegen Steuertrickser

    21.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die G-20-Staaten haben den Plan der OECD gegen Steuerflucht gebilligt. Dieser will Großkonzerne daran hindern, Gewinne zu verlagern und Steuern zu umgehen.

  • Gesundheitsausgaben: Teure Gesundheit

    GesundheitsausgabenTeure Gesundheit

    19.09.2014, ZEIT ONLINE

    Kein anderes Industrieland gibt so viel Geld für Gesundheit aus wie die Vereinigten Staaten. Den Großteil der Ausgaben trägt allerdings nicht der Staat.

  • Schottland: Von wegen nur Schafe

    SchottlandVon wegen nur Schafe

    17.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die Landwirtschaft ist für die schottische Wirtschaft irrelevant. Wo stattdessen das Geld erwirtschaftet wird, zeigt unsere Infografik.

  • OECD: Die doppelte Nichtversteuerung

    OECDDie doppelte Nichtversteuerung

    16.09.2014, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Optimierung nennen es die Konzerne, Steuerflucht die betroffenen Länder. Die OECD hat einen Plan vorgelegt, wie die Steuertricks der Großkonzerne bekämpft werden könnten.

  • OECD-Bildungsbericht: Gehaltsunterschiede zwischen Akademikern und Facharbeitern wachsen

    OECD-BildungsberichtGehaltsunterschiede zwischen Akademikern und Facharbeitern wachsen

    09.09.2014, ZEIT ONLINE

    Wer studiert hat, kriegt mehr Geld: Diese Regel gilt in den Industrienationen in zunehmendem Maße. Besonders drastisch ist das Gefälle in Deutschland.

  • OECD-Bildungsbericht: Deutschland, du bist Musterschüler

    OECD-BildungsberichtDeutschland, du bist Musterschüler

    09.09.2014, ZEIT ONLINE, Martin Spiewak

    Noch mehr Studenten fordert die OECD in ihrem Bildungsbericht. Sie ist noch nicht zufrieden mit dem einstigen Problemkind. Dabei macht Deutschland vieles richtig.

  • Nord-Süd-Achse: Mehr Effizienz, bitte!

    Nord-Süd-AchseMehr Effizienz, bitte!

    28.08.2014, DIE ZEIT, Tito Tettamanti

    Wie man erfolgreich Schuldenberge abbaut.

  • Arbeitsrecht: Wie realistisch ist ein Anti-Stress-Gesetz?

    ArbeitsrechtWie realistisch ist ein Anti-Stress-Gesetz?

    11.08.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Die SPD und Gewerkschaften fordern erneut eine gesetzliche Anti-Stress-Verordnung. Kann gesetzlich geregelt werden, dass der Chef seine Mitarbeiter nicht anrufen darf?

  • Arbeitsstunden: Das bisschen Haushalt ...

    ArbeitsstundenDas bisschen Haushalt ...

    04.08.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Frauen haben einen Job, machen noch dazu den Haushalt und kümmern sich um die Kinder. Am Ende arbeiten sie viel mehr als die Männer. Stimmt das wirklich?

  • Zuwanderung: Wir boomen, wir Deutschen

    ZuwanderungWir boomen, wir Deutschen

    04.08.2014, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Nach den USA ist Deutschland das beliebteste Ziel von Auswanderern. Was macht das Land so attraktiv? Vier Gründe für einen wenig bekannten Boom.

  • Lebensmittel: Mehr Fleisch!

    LebensmittelMehr Fleisch!

    21.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der weltweite Hunger auf Fleisch ist ungebremst. In den kommenden Jahren wird besonders der Fleischkonsum in Russland und China steigen, wie unsere Infografik zeigt.

  • Einkommensverteilung: Die Armen fallen zurück

    EinkommensverteilungDie Armen fallen zurück

    18.07.2014, ZEIT ONLINE

    Die Finanzkrise hat langfristige Folgen: Die Reichen sind reicher und die Armen ärmer geworden. Deutschland ist keine Ausnahme, wie unsere Infografik zeigt.

  • Einkommen: Wie durchmischt sind Deutschlands Großstädte?

    EinkommenWie durchmischt sind Deutschlands Großstädte?

    09.07.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    In Frankfurt, Berlin und Leipzig leben Gering- und Vielverdiener voneinander getrennt. Wo das viel schwächer ausgeprägt ist, zeigt unsere Infografik.

  • Mindestlohn: Einmal Hartz IV, immer Hartz IV

    MindestlohnEinmal Hartz IV, immer Hartz IV

    03.07.2014, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Die Debatte um den Mindestlohn verdeckt die viel größeren Probleme auf dem Arbeitsmarkt. Sie zu lösen ist weitaus schwieriger. Die Politik versucht es nicht einmal.

  • Einkommen: Ärmere litten unter der Krise

    EinkommenÄrmere litten unter der Krise

    20.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Wirtschaftskrise hat Besserverdiener weniger stark getroffen als ärmere Teile der Bevölkerung. Besonders extrem ist die Kluft in Spanien, zeigt unsere Infografik.

  • Kolumne Streitfall: Soll Europa weiter sparen?

    Kolumne StreitfallSoll Europa weiter sparen?

    18.06.2014, ZEIT ONLINE, Philip Faigle

    Die europäische Krisenstrategie war erfolgreich – die große Finanzkatastrophe ist ausgeblieben, die Rezession überwunden. Muss jetzt die Sparpolitik gelockert werden?

  • Einkommensverteilung: Ungerechtes Brasilien

    EinkommensverteilungUngerechtes Brasilien

    11.06.2014, ZEIT ONLINE

    Hunderttausende sind im WM-Gastgeberland gegen Korruption und Ungleichheit auf die Straßen gegangen. Die Kluft ist groß – aber nicht so groß wie noch in den 90er Jahren.

  • Abonnieren: RSS-Feed