• Schlagwort: 

    SPD

  • Waffenlieferungen: Sie riskieren es

    WaffenlieferungenSie riskieren es

    01.09.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Es ist ein Kurswechsel: Der Bundestag stimmt für Waffenlieferungen an die Kurden im Irak. Die Debatte hatte nur symbolischen Wert – und war doch aufschlussreich.

  • Landtagswahl in Sachsen: Die CDU versteht den Erfolg der AfD nicht

    Landtagswahl in SachsenDie CDU versteht den Erfolg der AfD nicht

    01.09.2014, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Die AfD feiert nach der Sachsen-Wahl. Die CDU trifft sich trotz großer Mehrheit zur Krisensitzung, gegen die neue Konkurrenz rechts der Mitte fehlt ihr eine Strategie.

  • Nachrichten heute: Das bringt der Montag

    Nachrichten heuteDas bringt der Montag

    01.09.2014, ZEIT ONLINE

    +++ Merkel gibt Regierungserklärung zu Waffenlieferungen ab +++ Ukraine-Kontaktgruppe kommt in Minsk zusammen +++ Erinnerung an deutschen Überfall auf Polen

  • CDU und AfD: Ignorieren ist keine Option

    CDU und AfDIgnorieren ist keine Option

    31.08.2014, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Die AfD gewinnt in Sachsen zulasten der CDU und etabliert sich im Parteiensystem. Die Union kann nicht länger so tun, als sei nichts passiert.

  • Landtagswahl: Sächsische Experimente

    LandtagswahlSächsische Experimente

    31.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Das Prinzip Merkel, Homestorys am Küchentisch, Distanzierung von Berlin: Im sächsischen Wahlkampf wurden allerlei Konzepte getestet – meist recht erfolglos.

  • Sachsen-Wahl: Tillich schließt Bündnis mit AfD aus

    Sachsen-WahlTillich schließt Bündnis mit AfD aus

    31.08.2014, ZEIT ONLINE

    Angesichts des Landtagswahl-Ergebnisses nennt Sachsens CDU-Wahlsieger Tillich zwei mögliche Koalitionspartner. Hauptthema in Dresden ist aber ein Parlamentsneuling.

  • Landtagswahl Sachsen: CDU gewinnt Wahl, FDP ist raus, NPD scheitert knapp

    Landtagswahl SachsenCDU gewinnt Wahl, FDP ist raus, NPD scheitert knapp

    31.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die FDP hat die letzte Regierungsbeteiligung verloren: Sachsen wählte sie aus dem Landtag, die AfD rückt neu ein. Die CDU wird stärkste Kraft, die NPD ist doch draußen.

  • Landtagswahl: Sachsens Wähler holen auf

    LandtagswahlSachsens Wähler holen auf

    31.08.2014, ZEIT ONLINE

    Bei der Landtagswahl in Sachsen ist die anfangs niedrige Wahlbeteiligung bis zum Nachmittag auf 33 Prozent gestiegen. Spannend wird das Ergebnis für die kleinen Parteien.

  • Pkw-Maut: Dobrindt braucht für die Maut eine Erlaubnis aus Brüssel

    Pkw-MautDobrindt braucht für die Maut eine Erlaubnis aus Brüssel

    31.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Bundesregierung will auf das Einverständnis der EU-Kommission warten, bevor sie die Maut beschließt. Die CSU ärgert die offene Debatte um das Gesetzesvorhaben.

  • SPD: Machnig soll einen Job im Wirtschaftsministerium bekommen

    SPDMachnig soll einen Job im Wirtschaftsministerium bekommen

    31.08.2014, ZEIT ONLINE

    Als Wirtschaftsminister in Thüringen war Matthias Machnig nach einem Vergütungsstreit ausgeschieden. Jetzt fängt Gabriels Vertrauter offenbar im Wirtschaftsressort an.

  • Irak und Syrien: CDU-Innenminister sträuben sich gegen Flüchtlingskontingent

    Irak und SyrienCDU-Innenminister sträuben sich gegen Flüchtlingskontingent

    31.08.2014, ZEIT ONLINE

    Das Leid der Flüchtlinge in Syrien und Irak wird immer größer. Die SPD-Innenminister fordern ein neues Aufnahmeprogramm, aber ihre Kollegen aus der Union halten dagegen.

  • Ukraine: EU plant scharfe Sanktionen gegen Russland

    UkraineEU plant scharfe Sanktionen gegen Russland

    29.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der estnische Außenminister Urmas Paet will "Sanktionen, die wirklich wehtun". Mehrere Außenminister vor allem aus Osteuropa sprechen von einer "Invasion" Russlands.

  • Kinderpornografie-Ermittlungen: Verfassungsgericht weist Edathys Beschwerde ab

    Kinderpornografie-ErmittlungenVerfassungsgericht weist Edathys Beschwerde ab

    29.08.2014, ZEIT ONLINE

    Im Zuge der Ermittlungen wegen Kinderpornografie untersuchten Ermittler die Privaträume von Sebastian Edathy. Völlig zu Recht, urteilte das Bundesverfassungsgericht.

  • Gesche Joost: Diplomatin aus Neuland

    Gesche JoostDiplomatin aus Neuland

    29.08.2014, DIE ZEIT, Khue Pham

    Die Bundesregierung schmückt sich mit der "Internetbotschafterin" Gesche Joost. An der Digitalen Agenda mitarbeiten durfte die Professorin aber nicht.

  • Sachsen: Wovon Sachsen singt

    SachsenWovon Sachsen singt

    29.08.2014, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Am Sonntag wählt Sachsen einen neuen Landtag. AfD, Eierschecke und die Sorben: Was müssen Sie über das Land und die Wahl wissen?

  • EU-Osterweiterung: Merkels Herz für den Balkan

    EU-OsterweiterungMerkels Herz für den Balkan

    28.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Mit einer Konferenz in Berlin umarmt die Bundesregierung die Länder des ehemaligen Jugoslawiens. Gerade im Streit mit Russland sind diese strategisch wichtig.

  • Ukraine-Konflikt: USA gehen von neuer Militäroffensive Russlands in Ostukraine aus

    Ukraine-KonfliktUSA gehen von neuer Militäroffensive Russlands in Ostukraine aus

    28.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die USA und die Ukraine werfen Russland vor, weiter Richtung Donezk und Luhansk vorzudringen. Putin gibt sich versöhnlich und kündigt einen neuen Hilfskonvoi an.

  • Armutsmigration: Die Bundesregierung diskriminiert

    ArmutsmigrationDie Bundesregierung diskriminiert

    27.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Zur Freude der CSU hat das Kabinett neue Regeln für EU-Einwanderer beschlossen. Viele sind Nonsens, noch schlimmer ist die Botschaft, die Deutschland damit sendet.

  • Wowereit-Nachfolge: Berlin, du kannst das nicht

    Wowereit-NachfolgeBerlin, du kannst das nicht

    27.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Wowereit-Nachfolge? Alles Zwerge, holt wen von außen! Die Bedeutsamkeits-Berliner leiden darunter, dass die Stadt vermeintlich unter ihrem Niveau regiert wird.

  • Irak-Konflikt: Merkel bezeichnet IS-Terror als Völkermord

    Irak-KonfliktMerkel bezeichnet IS-Terror als Völkermord

    27.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Bundeskanzlerin will "in begrenztem Umfang" Waffen an die Kurden im Irak liefern. Womöglich stimmt nun auch der Bundestag darüber ab.

  • Klaus Wowereit: Aufräumen könnt ihr

    Klaus WowereitAufräumen könnt ihr

    26.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Mit feuchten Augen verabschiedet sich Klaus Wowereit als Regierender Bürgermeister. Er hinterlässt eine aufgewühlte Stadt – und seiner SPD ein Nachfolgeproblem.

  • Berlin: SPD-Mitglieder entscheiden über Wowereit-Nachfolge

    BerlinSPD-Mitglieder entscheiden über Wowereit-Nachfolge

    26.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Berliner Sozialdemokraten sollen in einem Mitgliederentscheid über die Nachfolge des Regierenden Bürgermeisters abstimmen. Favoriten sind Jan Stöß und Raed Saleh.

  • Arbeitslosigkeit: Verlorene Jugend

    ArbeitslosigkeitVerlorene Jugend

    26.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Jugendarbeitslosigkeit ist in Südeuropa sehr hoch – in Spanien trifft sie jeden Zweiten, wie unsere Infografik zeigt. Forscher fordern eine bessere Ausbildung.

  • Wowereit-Rücktritt: Gebt Berlin die Wahl

    Wowereit-RücktrittGebt Berlin die Wahl

    26.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Klaus Wowereit hinterlässt eine international beliebte Stadt, deren Politik müde geworden ist. Neuwahlen wären die beste Lösung für Berlin und die konzeptlose SPD.

  • Wowereits Rücktritt: Wowereit eröffnet Kampf um seine Nachfolge

    Wowereits RücktrittWowereit eröffnet Kampf um seine Nachfolge

    26.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit zieht sich zurück – und die Parteien wittern Chancen für größere Änderungen: Grünen-Politikerin Künast verlangt eine Neuwahl.

  • Abonnieren: RSS-Feed