• Schlagwort: 

    SPD

  • Ukraine-Konflikt: USA gehen von neuer Militäroffensive Russlands in Ostukraine aus

    Ukraine-KonfliktUSA gehen von neuer Militäroffensive Russlands in Ostukraine aus

    28.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die USA und die Ukraine werfen Russland vor, weiter Richtung Donezk und Luhansk vorzudringen. Putin gibt sich versöhnlich und kündigt einen neuen Hilfskonvoi an.

  • Armutsmigration: Die Bundesregierung diskriminiert

    ArmutsmigrationDie Bundesregierung diskriminiert

    27.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Zur Freude der CSU hat das Kabinett neue Regeln für EU-Einwanderer beschlossen. Viele sind Nonsens, noch schlimmer ist die Botschaft, die Deutschland damit sendet.

  • Wowereit-Nachfolge: Berlin, du kannst das nicht

    Wowereit-NachfolgeBerlin, du kannst das nicht

    27.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Wowereit-Nachfolge? Alles Zwerge, holt wen von außen! Die Bedeutsamkeits-Berliner leiden darunter, dass die Stadt vermeintlich unter ihrem Niveau regiert wird.

  • Irak-Konflikt: Merkel bezeichnet IS-Terror als Völkermord

    Irak-KonfliktMerkel bezeichnet IS-Terror als Völkermord

    27.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Bundeskanzlerin will "in begrenztem Umfang" Waffen an die Kurden im Irak liefern. Womöglich stimmt nun auch der Bundestag darüber ab.

  • Klaus Wowereit: Aufräumen könnt ihr

    Klaus WowereitAufräumen könnt ihr

    26.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Mit feuchten Augen verabschiedet sich Klaus Wowereit als Regierender Bürgermeister. Er hinterlässt eine aufgewühlte Stadt – und seiner SPD ein Nachfolgeproblem.

  • Berlin: SPD-Mitglieder entscheiden über Wowereit-Nachfolge

    BerlinSPD-Mitglieder entscheiden über Wowereit-Nachfolge

    26.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Berliner Sozialdemokraten sollen in einem Mitgliederentscheid über die Nachfolge des Regierenden Bürgermeisters abstimmen. Favoriten sind Jan Stöß und Raed Saleh.

  • Arbeitslosigkeit: Verlorene Jugend

    ArbeitslosigkeitVerlorene Jugend

    26.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Jugendarbeitslosigkeit ist in Südeuropa sehr hoch – in Spanien trifft sie jeden Zweiten, wie unsere Infografik zeigt. Forscher fordern eine bessere Ausbildung.

  • Wowereit-Rücktritt: Gebt Berlin die Wahl

    Wowereit-RücktrittGebt Berlin die Wahl

    26.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Klaus Wowereit hinterlässt eine international beliebte Stadt, deren Politik müde geworden ist. Neuwahlen wären die beste Lösung für Berlin und die konzeptlose SPD.

  • Wowereits Rücktritt: Wowereit eröffnet Kampf um seine Nachfolge

    Wowereits RücktrittWowereit eröffnet Kampf um seine Nachfolge

    26.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit zieht sich zurück – und die Parteien wittern Chancen für größere Änderungen: Grünen-Politikerin Künast verlangt eine Neuwahl.

  • Berlin: Wowereit tritt zurück

    BerlinWowereit tritt zurück

    26.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der dienstälteste Regierungschef eines Bundeslandes geht: Klaus Wowereit hat angekündigt, am 11. Dezember aufzuhören. Sein Amt als BER-Aufsichtsratschef gibt er auch auf.

  • Arbeitsrecht: Andrea Nahles will eine Anti-Stress-Verordnung

    ArbeitsrechtAndrea Nahles will eine Anti-Stress-Verordnung

    26.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die sozialdemokratische Arbeitsministerin will eine Verordnung durchsetzen, die Stress am Arbeitsplatz bekämpfen soll. Die rechtliche Umsetzung sei allerdings schwierig.

  • Waltraud Wende: Bestechungsverdacht gegen Kieler Bildungsministerin

    Waltraud WendeBestechungsverdacht gegen Kieler Bildungsministerin

    25.08.2014, ZEIT ONLINE

    Waltraud Wende und dem Kanzler der Flensburger Universität werden Bestechung und Bestechlichkeit vorgeworfen. Es geht um ihr Rückkehrrecht an die Uni.

  • Pkw-Maut: Lassen Sie's einfach, Herr Dobrindt!

    Pkw-MautLassen Sie's einfach, Herr Dobrindt!

    25.08.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    In der CDU wächst die Kritik, selbst in der CSU gibt es Gegner und die Kanzlerin verhält sich kühl-distanziert. Dobrindts Maut-Pläne sterben einen langsamen Tod.

  • Irak-Krise: Bundeswehr-Resterampe für die Kurden

    Irak-KriseBundeswehr-Resterampe für die Kurden

    25.08.2014, ZEIT ONLINE, Hauke Friederichs

    Die Bundeswehr sucht in ihren Beständen nach Waffen, die an die Kurden geliefert werden können. Was sich die Peschmerga wünschen, bekommen sie aber wohl nicht.

  • Lobbyismus: "Ich bin kein Verräter"

    Lobbyismus"Ich bin kein Verräter"

    25.08.2014, DIE ZEIT, Martin Sonnleitner

    Als SPD-Politiker und Bauexperte half Mark Classen dabei, Ikea nach Altona zu holen. Später wurde der Hamburger Immobilienberater. Ist er ein egoistischer Profiteur?

  • Stress im Job: Email-Stopp im Urlaub

    Stress im JobEmail-Stopp im Urlaub

    25.08.2014, TAGESSPIEGEL, Sarah Kramer

    Immer mehr Unternehmen wollen ihre Mitarbeiter nach Feierabend schonen. Nur die Politik spielt nicht mit: Eine Anti-Stress-Verordnung wird es vorerst nicht geben.

  • Irak: Waffenlieferungen in der SPD umstritten

    IrakWaffenlieferungen in der SPD umstritten

    25.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Gegner von Waffenlieferungen an die kurdische Peschmerga seien in der SPD keine kleine Minderheit, sagt Parteivize Stegner. Andrea Nahles sieht Gesprächsbedarf.

  • SPD-Klausur: Gabriels Kampf gegen das Desinteresse

    SPD-KlausurGabriels Kampf gegen das Desinteresse

    23.08.2014, ZEIT ONLINE, Till Schwarze

    Die SPD steckt in einem Dilemma: Die Wähler ignorieren ihre innenpolitischen Erfolge in der Regierung. Dabei haben sich die Sozialdemokraten doch so viel vorgenommen.

  • Irak: Steinmeier warnt vor kategorischen Antworten

    IrakSteinmeier warnt vor kategorischen Antworten

    23.08.2014, ZEIT ONLINE

    Kanzlerin und Außenminister wollen Waffen an Iraks Kurden liefern – wissend, dass diese in falsche Hände fallen könnten. Am 1. September wird der Bundestag debattieren.

  • Spionage: BND soll Türkei schon seit der Ära Schmidt abhören

    SpionageBND soll Türkei schon seit der Ära Schmidt abhören

    23.08.2014, ZEIT ONLINE

    Schon die sozialliberale Koalition soll den Lauschbefehl für die Türkei gegeben haben. Die Gründe dürften damals ganz andere gewesen sein als heute.

  • Rechtsterrorismus: Die vergessenen Morde von Billbrook

    RechtsterrorismusDie vergessenen Morde von Billbrook

    22.08.2014, ZEIT ONLINE, Anke Schwarzer

    Lange vor den NSU-Anschlägen töteten Rechtsterroristen zwei Vietnamesen in einem Hamburger Flüchtlingsheim. Doch erst jetzt wird der Tat gedacht.

  • Verteidigungsministerin: Von der Leyens Witz irritiert die SPD

    VerteidigungsministerinVon der Leyens Witz irritiert die SPD

    22.08.2014, ZEIT ONLINE

    Nicht lustig: Die Äußerungen der Verteidigungsministerin über "schießendes Personal" für die WM in Russland und Katar sind nach Ansicht von SPD und Linken fehl am Platz.

  • Landtagswahl in Brandenburg: Brandenburg soll endlich stolz sein

    Landtagswahl in BrandenburgBrandenburg soll endlich stolz sein

    22.08.2014, TAGESSPIEGEL, Werner van Bebber

    Vom Arzt zum Berufspolitiker: Michael Schierack will die einst chaotische Brandenburger CDU nach vorne bringen – und vor allem das Selbstbild seiner Landsleute ändern.

  • Geheimdienste: BND spionierte Türkei bereits unter Kanzler Schröder aus

    GeheimdiensteBND spionierte Türkei bereits unter Kanzler Schröder aus

    20.08.2014, ZEIT ONLINE

    Schon die rot-grüne Bundesregierung ließ die Türkei ausspionieren. Geheimdienstkoordinator war der heutige Außenminister Steinmeier – der angeblich von nichts wusste.

  • Landtagswahl: Sachsens ängstlicher Monarch

    LandtagswahlSachsens ängstlicher Monarch

    20.08.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Seit 24 Jahren regiert die CDU in Sachsen. Entsprechend siegesgewiss ist Ministerpräsident Stanislaw Tillich im Wahlkampf – und will doch vor allem: nur nichts riskieren.

  • Abonnieren: RSS-Feed