• Schlagwort: 

    Verizon

  • NSA-Affäre: Geheim bleibt sowieso nichts mehr

    NSA-AffäreGeheim bleibt sowieso nichts mehr

    15.07.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Der Bundestag verlangt Aufklärung über die Spionage-Affäre. Dabei wird auch die Kommunikation der Abgeordneten ausgespäht. Sie wissen nicht, was sie dagegen tun sollen.

  • Netzneutralität: EU-Parlament entscheidet über Zukunft des Internets

    NetzneutralitätEU-Parlament entscheidet über Zukunft des Internets

    02.04.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Das EU-Parlament stimmt morgen über die Zukunft der Netzneutralität ab. Das könnte das Internet elementar verändern und Oligopole schaffen, zum Nachteil der Nutzer.

  • Überwachung: Die NSA-Reform, die keine ist

    ÜberwachungDie NSA-Reform, die keine ist

    25.03.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Obama plant, die Telefonüberwachung durch die NSA einzudämmen. Doch ist sein Entwurf nur ein kleines Zugeständnis. Das Ausspähen der Bürger wird dadurch kaum weniger.

  • Verschlüsselung: Deutsche Mailanbieter sichern Daten ihrer Kunden besser

    VerschlüsselungDeutsche Mailanbieter sichern Daten ihrer Kunden besser

    24.01.2014, ZEIT ONLINE, Christiane Schulzki-Haddouti

    Wer verschlüsselt, nutzt HTTPS und andere Verfahren, um Hacks zu erschweren? Wir haben die fünf wichtigsten Provider gefragt. Der kleinste unter ihnen ist der Beste.

  • Internet: US-Gericht kippt Regeln zur Netzneutralität

    InternetUS-Gericht blockiert Regeln zur Netzneutralität

    15.01.2014, ZEIT ONLINE

    US-Internetnutzer müssen für schnelle Datenübertragung vielleicht bald mehr zahlen. Ein US-Gericht gab dem Betreiber Verizon recht, der gegen die Netzneutralität klagte.

  • Mobilfunkanbieter: Deutsche Telekom will offenbar T-Mobile US verkaufen

    MobilfunkanbieterDeutsche Telekom will offenbar T-Mobile US verkaufen

    24.12.2013, ZEIT ONLINE

    Die Deutsche Telekom will einem Medienbericht zufolge die Mobilfunk-Tochter T-Mobile US verkaufen. Der japanische Konzern Softbank soll an einem Kauf interessiert sein.

  • Jeff Jarvis: Es braucht einen hippokratischen Eid für Techniker

    Jeff JarvisEs braucht einen hippokratischen Eid für Techniker

    17.12.2013, ZEIT ONLINE, Jeff Jarvis

    Acht Technikfirmen wie Google stellen sich angesichts der NSA-Überwachung auf die Seite der Nutzer, aber das ist nicht genug. Wir müssen über Bürgerrechte im Netz reden.

  • MobilfunkanbieterSprint plant Übernahme von T-Mobile US

    14.12.2013, ZEIT ONLINE

    Schon lange versucht die Telekom, ihre schwache US-Tochter los zu werden. Nun will der Rivale Sprint ein Milliarden-Angebot machen. Eine Hürde müssen beide noch nehmen.

  • NSADie Überwachungsexperten bei der Deutschen Telekom

    21.11.2013, DIE ZEIT, Anna Catherin Loll

    Die Deutsche Telekom arbeitet mit Leuten und Firmen zusammen, die NSA-Zulieferer waren. Sind die Kundendaten wirklich sicher? – Die Telekom versucht zu beruhigen.

  • Verizon: Vodafone gelingt 130-Milliarden-Dollar-Deal

    VerizonVodafone gelingt 130-Milliarden-Dollar-Deal

    02.09.2013, ZEIT ONLINE

    Es ist einer der teuersten Verkäufe aller Zeiten auf dem Mobilfunkmarkt: Vodafone zieht sich beim US-Anbieter Verizon zurück und hat jetzt viel Bares für neue Expansion.

  • Überwachung: Telekommunikationsfirmen kooperieren mit britischem Geheimdienst

    ÜberwachungTelekomanbieter helfen Geheimdiensten beim Abhören

    14.08.2013, ZEIT ONLINE

    Verizon, Vodafone, British Telecom und vier weitere Konzerne haben den GCHQ beim Abgreifen von Daten aktiv unterstützt. Die Firmen wurden dafür bezahlt, berichten Medien.

  • Überwachung: Angst und Schrecken im Tor-Netzwerk

    ÜberwachungAngst und Schrecken im Tor-Netzwerk

    06.08.2013, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Der Versuch, Nutzer des anonymen Tor-Netzwerks zu enttarnen, geht möglicherweise auf die NSA zurück. Hacker und Aktivisten sind nervös. Von Patrick Beuth

  • Überwachungstechnik: Die Firma, die alles weiß

    ÜberwachungstechnikDie Firma, die alles weiß

    30.07.2013, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Narus ist der weltgrößte Hersteller von Überwachungstechnik. Ohne die Boeing-Tochter wäre Prism nicht möglich gewesen. Von Thorsten Schröder, New York

  • DatenschutzLauschen? Wir sind so frei!

    19.07.2013, DIE ZEIT, Martin Klingst

    In den USA zählt der Datenschutz weniger als in Deutschland. Weil die Angst vor dem Terror größer ist. Aber auch, weil andere Bürgerrechte mehr gelten. Von Martin Klingst

  • Spionage: Widerstand gegen Prism und Tempora erwacht

    SpionageWiderstand gegen Prism und Tempora erwacht

    26.06.2013, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Bürgerrechtler verklagen die NSA, Studenten gehen gegen US-Firmen vor. Deutsche Politiker wissen dagegen nicht so recht, was sie tun sollen. Von Patrick Beuth

  • US-Geheimdienst: Im Schatten der Macht

    US-GeheimdienstNSA könnte an Netz-Knotenpunkten lauschen

    13.06.2013, DIE ZEIT, Gero von Randow

    US-Firmen bestreiten, der NSA direkten Zugang zu ihren Servern zu geben. Der ist auch nicht nötig. Die NSA könnte auf höheren Ebenen der Netzinfrastruktur spionieren.

  • Apple: Amerika bangt mit Apple

    AppleAmerika bangt mit Apple

    01.02.2013, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Der Konzern aus Kalifornien hat an Glanz verloren. Mit ihm fürchtet ein ganzes Land um die Vormachtstellung in der Elektronikbranche. Von Thorsten Schröder, New York

  • US-Gesetz: Für das Entsperren von Smartphones drohen zehn Jahre Haft

    US-GesetzFür das Entsperren von Smartphones drohen zehn Jahre Haft

    28.01.2013, ZEIT ONLINE, Sybille Klormann

    Bislang durften US-Bürger ganz legal die SIM-Sperre im Smartphone aufheben und den Mobilfunkanbieter frei wählen. Nun stehen darauf im Extremfall exorbitante Strafen.

  • Outsourcing: Entwickler lagert eigenen Job heimlich nach China aus

    OutsourcingEntwickler lagert eigenen Job heimlich nach China aus

    18.01.2013, ZEIT ONLINE

    Ein Softwareentwickler aus den USA ließ seinen Job monatelang heimlich von chinesischen Dienstleistern erledigen. Seine Arbeitszeit vertrieb er sich mit Katzenvideos.

  • Netzsperren: USA verwarnen Filesharer bald mit "Six Strikes"

    NetzsperrenUSA verwarnen Filesharer bald mit "Six Strikes"

    14.01.2013, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Amerikanische Netzprovider werden potenzielle Urheberrechtsverletzer bald per Mail verwarnen und ihren Zugang drosseln. Wer widersprechen will, muss 35 Dollar zahlen.

  • Android: Google zeigt die ersten Motorola-Smartphones

    AndroidGoogle zeigt die ersten Motorola-Smartphones

    06.09.2012, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Motorola hat gerade neue Geräte vorstellt, so wie kurz zuvor Nokia. Sie haben vor allem einen starken Akku, was halbwegs langes Surfen im Standard LTE ermöglichen soll.

  • Android: Google könnte das nächste Nexus selbst verkaufen

    AndroidGoogle könnte das nächste Nexus selbst verkaufen

    16.05.2012, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Mehrere Hersteller, direkter Verkauf: Damit Mobilfunkanbieter die Verbreitung von Android 4.1 nicht bremsen, ändert Google angeblich die Strategie beim Nexus-Smartphone.

  • Deutsche TelekomAußer Dividende bleibt nicht viel

    21.12.2011, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    René Obermann versucht, die Krise der Deutschen Telekom in eine Chance umzudeuten. So gesehen hatte die Telekom schon viele Chancen, kommentiert Marcus Rohwetter.

  • Telekommunikation: AT&T sagt Übernahme von T-Mobile USA ab

    TelekommunikationAT&T sagt Übernahme von T-Mobile USA ab

    20.12.2011, ZEIT ONLINE

    Die Deutsche Telekom muss ihre Mobilfunktochter T-Mobile USA vorerst behalten. Der geplante Deal mit dem US-Konzern AT&T scheiterte an Bedenken der Wettbewerbshüter.

  • USA: Herausgabe von Nutzerdaten soll belohnt werden

    USAHerausgabe von Nutzerdaten soll belohnt werden

    05.12.2011, ZEIT ONLINE, Andreas Kraft

    Ein Gesetzentwurf in den USA sieht vor, dass Firmen profitieren sollen, wenn sie Nutzerdaten an Behörden liefern. Sie bekämen Geheimdienst-Informationen zu Cyberattacken.

  • 12
  • Abonnieren: RSS-Feed