• Schlagwort: 

    Yahoo

  • MetaGer: Update für die deutsche Suchmaschine

    MetaGerUpdate für die deutsche Suchmaschine

    25.03.2015, ZEIT ONLINE, Christiane Schulzki-Haddouti

    Die nichtkommerzielle Suchmaschine MetaGer bekommt neue Funktionen, die sie von Google und anderen abheben. Datenschutzfreundlicher ist der Dienst aus Hannover sowieso.

  • Internet Explorer: Und nimm den Spam mit runter!

    Internet ExplorerUnd nimm den Spam mit runter!

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Gehasst, verdammt, garantiert nicht vergöttert: Nach mehr als 20 Jahren stampft Microsoft den Internet Explorer ein. Endlich! Doch der Nachfolger steht schon bereit.

  • Überwachung: Eine Hintertür für uns, aber bitte nicht für China

    ÜberwachungEine Hintertür für uns, aber bitte nicht für China

    03.03.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    China will die Produkte und Dienste von US-Unternehmen abhören können. Obama protestiert, obwohl seine Behörden das Gleiche wollen. Wie reagieren Apple, Google und Co.?

  • Superfish: Das Geschäft mit der Crapware

    SuperfishDas Geschäft mit der Crapware

    24.02.2015, ZEIT ONLINE, Torsten Kleinz

    Auf vielen Lenovo-Laptops war eine Software vorinstalliert, die zum Sicherheitsproblem wurde. Sie war Teil eines Geschäftsmodells, das alle Hardware-Hersteller verfolgen.

  • Steuer: Doll! Dollar! Apple!

    SteuerDoll! Dollar! Apple!

    06.02.2015, DIE ZEIT, Jana Baurmann

    Die Produkte des Konzerns sind beliebt. Das allein begründet aber nicht, warum Apple 18 Milliarden Dollar Gewinn machte – und dafür kaum Steuern bezahlte.

  • Flickr: Wer CC-Lizenzen vergibt, hat selbst Schuld

    FlickrWer CC-Lizenzen vergibt, hat selbst Schuld

    25.11.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Viele Fotografen erlauben die Verbreitung ihrer Bilder auch für kommerzielle Zwecke. Flickr verdient mit solchen Creative-Commons-Fotos jetzt Geld, zum Ärger der Nutzer.

  • Suchmaschinen: Firefox wechselt zu Yahoo

    SuchmaschinenFirefox wechselt zu Yahoo

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Der Internetbrowser Firefox wendet sich in den USA von Google ab. Voreingestellte Suchmaschine wird dort Yahoo. Das könnte den Kampf um Marktanteile verschärfen.

  • Messaging-Apps: Welche Chat-App ist die (un)sicherste?

    Messaging-AppsWelche Chat-App ist die (un)sicherste?

    06.11.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Bürgerrechtler haben Messenger auf Sicherheit geprüft. Dienste wie WhatsApp und Skype haben demnach gravierende Schwächen. Fragwürdig ist die gute Bewertung für Apple.

  • Soziales Netzwerk: Apps bescheren Facebook hohe Einnahmen

    Soziales NetzwerkApps bescheren Facebook hohe Einnahmen

    29.10.2014, ZEIT ONLINE

    Das Geschäft mit der Werbung auf mobilen Geräten bringt Facebook einen Gewinnsprung. Nun plant das Unternehmen eine Investitionsoffensive.

  • AppleChina spioniert angeblich iCloud-Nutzer aus

    21.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die chinesische Regierung fängt einem Bericht zufolge persönliche Daten von Apple-Kunden ab. Die Angriffe starteten zeitgleich mit dem Verkauf des neuen iPhones.

  • iPad Air 2: Apple will das Tablet retten

    iPad Air 2Apple will das Tablet retten

    16.10.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Smartphones werden immer größer, die Tablet-Verkäufe stagnieren. Kein Problem, sagt Apple und präsentiert das neue iPad Air 2. Auch die iMacs bekommen ein großes Update.

  • "Citizenfour": Ihr da oben, wir hier unten

    "Citizenfour"Ihr da oben, wir hier unten

    12.10.2014, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    In New York hat der Film "Citizenfour" über den Fall Snowden Premiere gefeiert. An ihrer Sympathie für den Whistleblower lässt Filmemacherin Laura Poitras keinen Zweifel.

  • Verschlüsselung: Kasperletheater mit Apple und dem FBI

    VerschlüsselungKasperletheater mit Apple und dem FBI

    26.09.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Weil Apple jetzt Nutzerdaten besser verschlüsselt, soll die Polizei plötzlich machtlos gegen Kriminelle mit iPhones sein? Alles Kasperletheater. Nur wer ist das Krokodil?

  • UrheberrechtDas Leistungsschutzrecht kennt bisher nur Verlierer

    15.09.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Weil sie keine Lizenzen kaufen wollen, verlinken T-Online und 1&1 in ihren Suchmaschinen nicht mehr auf Inhalte von Springer, Burda und anderen Verlagen der VG Media.

  • NSA-Affäre: US-Regierung drohte Yahoo mit Millionenstrafe

    NSA-AffäreUS-Regierung drohte Yahoo mit Millionenstrafe

    12.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die US-Regierung hat den Internetkonzern Yahoo mit der Androhung von Bußgeldern zur Herausgabe von Nutzerdaten zwingen wollen. Das geht aus Prozessunterlagen hervor.

  • Datensicherheit: Keine Nacktfotos sind auch keine Lösung

    DatensicherheitKeine Nacktfotos sind auch keine Lösung

    02.09.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Wer ist schuld, wenn Kriminelle in Cloud-Speicher einbrechen und die dort abgelegten Fotos verbreiten? Wer nur auf die Opfer zeigt, macht es sich zu einfach.

  • E-MailYahoo will Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einführen

    08.08.2014, DIE ZEIT, Hanno Böck

    Kommt das Thema Mailsicherheit aus der Nerd-Ecke? Yahoo verkündet auf der Black-Hat-Konferenz, bald für seinen Mailservice eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung anzubieten.

  • Max Schrems: Datenschutz-Aktivist will Irlands oberster Datenschützer werden

    Max SchremsDatenschutz-Aktivist will Irlands oberster Datenschützer werden

    04.07.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Seit Jahren nervt und kritisiert Max Schrems die Behörde mit Beschwerden über Facebook und Prism. Nun sucht die DPC einen neuen Chef. Schrems hat sich beworben. Ein Witz?

  • LeistungsschutzrechtEine Farce nähert sich ihrem Höhepunkt

    28.06.2014, ZEIT ONLINE, Till Kreutzer

    Deutsche Verleger wollen Google zwingen, ihre Texte zu verlinken und dafür auch noch zu zahlen. Ihre absurde Kartellbeschwerde ist rechtlich aber wohl unhaltbar.

  • Internet und Sicherheit: Die Datenschutz-Lüge

    Internet und SicherheitDie Datenschutz-Lüge

    26.05.2014, ZEIT ONLINE, Malte Spitz

    Geheimdienste und Sicherheitsbehörden lagern immer mehr Überwachungsmaßnahmen an private Unternehmen aus. Die Politik muss diese unheilvolle Allianz beenden.

  • NSA-ÜberwachungBürgerrechtler loben IT-Firmen für Datenschutz

    16.05.2014, DIE ZEIT, Friedhelm Greis

    Der NSA-Skandal hat dazu geführt, dass Apple, Google und andere ihre Kunden nun besser schützen, sagt die Electronic Frontier Foundation. Kritik gibt es aber an Snapchat.

  • Snowden-Effekt: Verschlüsselung im Netz nimmt deutlich zu

    Snowden-EffektVerschlüsselung im Netz nimmt deutlich zu

    16.05.2014, ZEIT ONLINE

    Seit Beginn der Snowden-Enthüllungen hat sich der Anteil an verschlüsselten Verbindungen im Internet vervielfacht. Die meisten sind aber weiterhin unverschlüsselt.

  • TechnologieBeats by Apple

    09.05.2014, ZEIT ONLINE, Jan Guldner

    Apple will den Kopfhörerhersteller Beats Electronics kaufen. Die Übernahme zeigt, wie stark Apple in einigen Bereichen ins Hintertreffen geraten ist.

  • AlibabaChinesischer Internetkonzern plant größten Börsengang seit Facebook

    07.05.2014, ZEIT ONLINE

    Alibaba will in New York an die Börse, denn dort sitzen finanzstarke und netzaffine Investoren. Fachleute rechnen mit einem Volumen von bis zu 20 Milliarden Dollar.

  • Apple, Google und Co.: Genug Geld für eine Marskolonie

    Apple, Google und Co.Genug Geld für eine Marskolonie

    16.04.2014, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Technologiekonzerne wie Apple und Google haben zig Milliarden auf der hohen Kante. Nur was fangen sie damit an? Die Strategien könnten unterschiedlicher nicht sein.

  • Abonnieren: RSS-Feed